1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Schlechte Bildqualität bei Shrek und Jurassic Park

Dieses Thema im Forum "Sky - Programm" wurde erstellt von Bernie29, 2. Dezember 2002.

  1. Bernie29

    Bernie29 Gold Member

    Registriert seit:
    15. September 2002
    Beiträge:
    1.144
    Ort:
    ?
    Anzeige
    Mit schlechte Bildqualität meine ich nur, daß an einer Stelle des Bildschirm, ein schwacher Streifen von oben nach unten zu sehen ist. Das sieht aus, als hätte die Leinwand an dieser Stelle ein Knick. Es ist nur ganz schwach und man sieht es nur, wenn man nah an den Bildschirm dran geht. Es ist nur auf P1/2 oder den Direkt Kanälen. Auf P3 ist dieses Phänomen nicht aufgetreten. Deswegen denke ich, es liegt an der anamorphe Ausstrahlung.

    Was könnte die Ursache sein? Gibt es Abhilfe, ohne daß man sich gleich einen neuen Fernseher kauft?

    <small>[ 03. Dezember 2002, 14:32: Beitrag editiert von: Bernie29 ]</small>
     
  2. vinyl

    vinyl Gold Member

    Registriert seit:
    1. Juli 2002
    Beiträge:
    1.395
    Ort:
    Pforzheim / BW
    ui, hier wirds gleich heiss. setz mich schon mal in die erste reihe und warte bis losgeschossen wird.

    scnr,
    vinyl
     
  3. Floez

    Floez Silber Member

    Registriert seit:
    27. August 2002
    Beiträge:
    524
    Ort:
    Deggendorf
    ich find das mit anamorpf voll gut! dann sind die blöden balken auf meinem 4:3-tv weg.
     
  4. P800

    P800 Platin Member

    Registriert seit:
    21. Juli 2001
    Beiträge:
    2.848
    Ort:
    Germany
    Dass du aber nicht mehr alles zu sehen bekommst, stört dich nicht.
    Die D-Box hat für alle Fälle eine Einstellung.
    Nur mal in den Einstellungen suchen und probieren.
     
  5. n0NAMe

    n0NAMe Platin Member

    Registriert seit:
    9. Dezember 2001
    Beiträge:
    2.141
    Ort:
    Im Heim
    Technisches Equipment:
    Siemens A50 :-D
    Hi Bernie.

    Wie wäre es mal mit "erst denken (informieren), dann reden" ?
    Ich habe irgendwie das Gefühl, daß du entweder ziemlich dumm bist oder einfach nur provozieren willst. Beides lässt mich aber ziemlich kalt.

    Gruß

    n0NAMe
     
  6. Johnny

    Johnny Gold Member

    Registriert seit:
    3. Juli 2001
    Beiträge:
    1.800
    Ort:
    Zuhausestadt
    moin

    @vynil

    was dagegen wenn ich ne kiste bier und ein paar chips mitbringe und mich dazu setze??? breites_

    mal ernthaft...
    also diese streifen sind mir noch nie aufgefallen. hatte erst einen 4:3 fernseher und die box auf 4:3 breitwand, jetzt hab ich nen fetten 16:9 und die box auf 16:9 breitwand
    alles top!

    @bernie
    aber wenn du an premiere schreibst und dich beschwerst dann beschwer dich bite auch gleich über das logo auf dem sportkanal, das zu große disney logo, das zu teurere wrestling gedöns, den fehlenden perspektiv wiederholungen der formel1, den mangelnden konzert ausstrahlungen, dem geringen sport angebot allgemein, der heimatkanal abzocke.. und und und ... danke!

    greets
    Johnny
     
  7. Dexter

    Dexter Junior Member

    Registriert seit:
    14. Januar 2001
    Beiträge:
    130
    Ort:
    Siegen
    Ich glaub's ja nicht! Willst du hier noch einen Glaubenskrieg vom Zaun brechen? winken
    Aus den Diskussionen um die Verstümmelung von Filmen habe ich mich bisher rausgehalten, aber hier ist Schluss! breites_ Nein, im Ernst: Da stimmt doch wahrscheinlich irgendetwas nicht mit deiner D-Box. Das Bild müsste wie auf den anderen Premierekanälen sein. Sofern die gemietet ist, einfach mal tauschen lassen.

    Ansonsten sei doch bitte nicht so egoistisch und denk doch mal an die Leutchen mit einem 16:9 Fernseher. Denen bringt die anamorphe Ausstrahlung nämlich wirklich viel. l&auml;c

    MfG
    Dexter
     
  8. noeler

    noeler Board Ikone

    Registriert seit:
    7. März 2002
    Beiträge:
    3.138
    Ort:
    -
    Ich sach dazu nichts mehr. breites_ Manchmal kann man solchen Gedankengaengen nicht mehr folgen...

    cu
     
  9. Bernie29

    Bernie29 Gold Member

    Registriert seit:
    15. September 2002
    Beiträge:
    1.144
    Ort:
    ?
    Glaube kaum, daß es an der d-box liegt. Schließlich sind die anderen Kanäle in Ordnung. Der Streifen ist ja auch kaum zu sehen. Aber Ihr solltet mal ganz nah an den Fernseher (70 cm Durchmesser) rangehen und genau aufpassen. Es war bei Shrek so und bei Jurassic Park.

    Was das Provozieren angeht (irgendjemand hatte da so ne Vermutung, ich glaube nONAMe).
    Es ist mein voller Ernst. Es stört mich und wenn mich etwas stört, dann beschwere ich mich auch. In diesem Fall eben bei Premiere. Entweder die tun etwas, daß die anomorphe Ausstrahlung wieder ein besseres Bild liefert oder sie lassen es bleiben. Andere Sender strahlen doch auch ganz normal aus und da ist das Bild top.
     
  10. Bernie29

    Bernie29 Gold Member

    Registriert seit:
    15. September 2002
    Beiträge:
    1.144
    Ort:
    ?
    Ok, ich habe gerade bei Mystery Man reingeschaut auf P1. Da scheint jetzt kein Streifen zu sein. Also war das Problem nur bei Shrek und Jurassic Park. Deswegen habe ich den Titel dieses Threads geändert.
     

Diese Seite empfehlen