1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Schlechte Bildqualität bei Force-Receivern

Dieses Thema im Forum "Force / Homecast / Hyundai / Galaxis / Micronik" wurde erstellt von Olsson, 19. Januar 2004.

  1. Olsson

    Olsson Neuling

    Registriert seit:
    26. August 2003
    Beiträge:
    19
    Ort:
    Frauensee
    Anzeige
    Das "Hifi-Test" Video Magazin vom März 2004, hat bei den Force-Modellen die Bildqualität bemängelt (leichte Konturen an Kanten) und tatsächlich habe auch ich bei meinem PVR-1188s, speziell bei kleiner weißer Schrift auf dunklem/farbigen Hintergrund, Schatten entdeckt! Habe diesen Zustand schon seit geraumer Zeit bemerkt, dachte aber es könne an meinem schlechteren Scart-Kabel liegen! Wer kann Ähnliches berichten und gibt es da softwareseitig mal eine Korrektur???
    Grüße von Olsson!!
     
  2. tonski

    tonski Gold Member

    Registriert seit:
    11. Dezember 2001
    Beiträge:
    1.047
    Ort:
    Maastricht
    Technisches Equipment:
    VU+SOLO4K
    DM7020si
    DM800pvr
    Force 1145
    T55 + 4twin LNB
    also das kann ich so nicht bestaetigen..

    hier eins A bild auf plasma im RGB modus

    was haben den die Herren getestet FBAS / S-video / RGB und auf was fuer ein bilddarsteller

    Ausserdem ist ja nicht der Force receiver unmittelbar die Quelle der verzerrung sondern sehr viele Sender setzen ein sch**ss-uebeles bild auf satellit.
    Kompressionsrate MPEG unter aller Sau bei viele sendern...

    schau mal ein Paytv Kanal wie Premiere 1,5 oder TPS cinextreme da ist ein astreines Bild zu sehen.

    uebrigens einflussen von aussen im bezug auf verkabelung ist immer ein Thema... und auch beim Force im anschluss.

    Ixus scart goldplatet zum Plasma mit Ferritkern an alle kabelchen...

    Man sollte sich die creme de la creme zusammenstellen lassen und bildvergleich machen am "kalibrierter" Bildrohre oder Plasma.

    uebrigens es gibt firmware 59 auf astra und thor die sehr viel stabiler laeuft in alle neue modelle.

    cheers
     

Diese Seite empfehlen