1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Schlechte BBC Nachrichten!

Dieses Thema im Forum "Auslands-TV / Pay-TV International / Erotik" wurde erstellt von LZ9900, 12. Juni 2003.

  1. LZ9900

    LZ9900 Guest

    Anzeige
    Thank you for your email.

    I am afraid I have to tell you that for copyright and contractual reasons, we are unable to
    broadcast our normal BBC ONE and BBC TWO channels outside the UK on digital satellite. This is
    because many of the programmes we show are covered by licences which only permit transmission within
    the British Isles.
    The best alternatives for you as you are already aware are BBC World, which is an international
    news and information channel, and BBC Prime, which is a 24-hour entertainment channel. Both services
    are available to cable or satellite subscribers across the whole of Europe. To find out more about
    how you can receive them, you can contact them direct at the following address:
    BBC World / BBC Prime,
    Customer Relations,
    P.O. Box 5054, London W12 0ZY
    U.K.
    Telephone:
    E-mail: worldwidetv.letters@bbc.co.uk

    I'm sorry I wasn't able to send you the answer you were hoping for, but I
    trust the above information will be of some use. Thank you again for taking
    the trouble to contact us.

    Best regards
    Teresa O'Gara
    BBC Reception Advice
     
  2. Ole

    Ole Silber Member

    Registriert seit:
    24. März 2001
    Beiträge:
    918
    Das ist die offizielle Sprachregelung.
     
  3. amsp

    amsp Platin Member

    Registriert seit:
    28. Oktober 2002
    Beiträge:
    2.217
    Ort:
    ---------
    Wir wissen doch nun langsam alle das die Copyright-Mafia alles im Griff hat - insofern erübrigen solche Anfragen. Es geht halt nur halb legal - noch, alles andere müsste die Politik regeln und wie nett die zu der Industrie ist wissen wir doch spätesten seit das neue Urheberrecht droht.
     
  4. H.-E. Tietz

    H.-E. Tietz Guest

    Die offizielle Antwort überrascht nicht.
    Die Politik ist hier wirklich gefordert.
    Unter den gegebenen Umständen ist die voraussichtlich ab Mitte Juli erfolgende frei Abstrahlung einiger BBC-Programme über ASTRA 2 D das maximal Erreichbare. Über die nötigen Antennengrößen wird bereits an anderer Stelle im Forum diskutiert; und auf weitere Empfangserfahrungen aus verschiedenen Regionen bin ich dann nach dem 14.7. sehr gespannt.
     
  5. amsp

    amsp Platin Member

    Registriert seit:
    28. Oktober 2002
    Beiträge:
    2.217
    Ort:
    ---------
    Na, die will ja nicht - sieht man schon am neuen Urheberrecht, das oh wunder nach den Wünschen der Industrie ist - ok, nicht ganz das werden dann aber ggf. CSU/CDU/FDP erledigen. Falls jemand mal den Hut rumgehen lässt und ein paar Mrd. zusammenbekommt - vielleicht lässt sich dann was machen anders verändert sich nix. wüt
     
  6. Saviola

    Saviola Wasserfall

    Registriert seit:
    7. Juni 2001
    Beiträge:
    8.077
    Ort:
    Berlin
    Das ist doch kalter Kaffee. Das gleiche mail habe ich bereits 1999 erhalten breites_

    Die FTA-Ausstrahlung auf dem Astra 2D ab 14.7 ändert ja auch nichts daran, denn nach Auffassung der BBC kann man den Astra 2D nur in GB empfangen breites_
     
  7. Terranus

    Terranus Moderator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    8. Mai 2002
    Beiträge:
    28.637
    Ort:
    Fränkische Schweiz / München
    Jo die BBC weiß genauestens wo man den Astra 2D überall bekommt oder glaubt ihr im Ernst dass die sich beim Bau des Satelliten so verrechnen. Dieser "offizielle" Astra 2D Footprint ist doch nur für Promotionzwecke - das sieht man schon daran dass Astra nur die empfohlenen Spiegelgrößen angiebt, technische Angaben wären Feldstärken.
    Und da gibt´s bestimmt sehr genaue Angaben vom Hersteller, aber die gibt Astra eben nicht bekannt. Die BBC als Mieter weiß aber um die Reichweite des Satelliten sehr genau.

    Deswegen sagt man ja so laut, dass der 2D nur auf der Insel geht - klingt gut für die Rechteinhaber und PayTV Stationen auf dem Kontinent.
    Ist also ALLES Vermarktung und Politik.
    MfG
    Terranus
     
  8. Saviola

    Saviola Wasserfall

    Registriert seit:
    7. Juni 2001
    Beiträge:
    8.077
    Ort:
    Berlin
     
  9. newspaperman

    newspaperman Gold Member

    Registriert seit:
    2. Juni 2002
    Beiträge:
    1.699
    Ort:
    Franken
  10. sderrick

    sderrick Board Ikone

    Registriert seit:
    23. April 2002
    Beiträge:
    4.120
    Ort:
    wobinich
    Also ohne karte nicht? durchein winken

    ..soll mir wurscht sein breites_
     

Diese Seite empfehlen