1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Schlösser als "Liebesbeweis"

Dieses Thema im Forum "Small Talk" wurde erstellt von Gag Halfrunt, 25. August 2011.

  1. Gag Halfrunt

    Gag Halfrunt Lexikon

    Registriert seit:
    26. November 2001
    Beiträge:
    22.648
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    48
    Anzeige
    Immerhin scheint der Trend, einen "Liebesbeweis" in eine Baumrinde zu ritzen, außer Mode zu sein. An die Sachbeschädigung von Aussichtspunkten hat man sich unterdessen ja gewöhnt.

    Aber die Geschichte mit den Vorhängeschlössern wird langsam echt lästig. Bei uns hier in Frankfurt haben die "Liebenden" es auf eine Brücke abgesehen -- den Eisernen Steg, dessen Geländer mittlerweile von Vorhängeschlössern übersät ist.

    In Italien fordert man mittlerweile sogar Strafen: Venedig: Die Brücke am Schloss - SPIEGEL ONLINE - Nachrichten - Panorama

    Warum bitte gibt es so viele dumme Menschen? Da werden tonnenweise Münzen in Brunnen und sogar Teiche (selbst im Zoo!) geworfen, Baumrinden veretzt, Geländer verkratzt, Wände beschmiert. Jetzt der Mist mit den Schlössern. Das alles kostet Geld für die Entsorgung und Instandsetzung, teilweise werden irreparable Schäden angerichtet.

    Wie steht ihr dazu?
     
  2. Major König

    Major König Muper-Soderator

    Registriert seit:
    28. August 2005
    Beiträge:
    8.754
    Zustimmungen:
    2.238
    Punkte für Erfolge:
    163
    AW: Schlösser als "Liebesbeweis"

    Also mir ist es im Grunde egal aber in unserer Stadt ist es so, dass die Leute sich auch eine Brücke für ihre Liebesschlösser ausgesucht haben. Als dann eine Renovierung der Brücke anstand hat die Stadt den Leuten einen gewissen Zeitraum eingeräumt wo man die Schlösser zu entfernen hat, hat man das nicht getan wurden die geknackt und entsorgt.

    Man hat aber Abhilfe geschaffen und extra einen kleinen Zaun für diese Schlösser aufgestellt. Diese Idee finde ich ganz nett eigentlich.
     
  3. Gag Halfrunt

    Gag Halfrunt Lexikon

    Registriert seit:
    26. November 2001
    Beiträge:
    22.648
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: Schlösser als "Liebesbeweis"

    Das finde ich auch gut. :)

    Genauso wie die speziellen Flachen für Sprayer. Gibt hier in der Gegend einige davon, die sehen richtig geil aus.
     
  4. camaro

    camaro Foren-Gott

    Registriert seit:
    29. Januar 2001
    Beiträge:
    10.562
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: Schlösser als "Liebesbeweis"

    Ist ein gutes Geschäft für die "Schuhreparierer" die ja auch Gravuren anbieten.
    Die besonders lackierten Schlösser haben sie natürlich auch gleich für gutes Geld im Angebot. ;)
     
  5. XL-MAN

    XL-MAN Institution

    Registriert seit:
    8. November 2007
    Beiträge:
    18.409
    Zustimmungen:
    1.445
    Punkte für Erfolge:
    163
    AW: Schlösser als "Liebesbeweis"

    Alberne Modeerscheinung.

    Das legt sich auch wieder.

    Wenn Städte die Dinger sofort wieder entfernen würden, dann wäre der Reiz weg, man würde dann schnell auf den Unfug verzichten.
    Aber man lässt gewähren, das Ergebnis ist vielerorts sichtbar.
    Mir fiel es vor Jahren auf der Hohenzollernbrücke in Köln auf.
     
  6. selassie

    selassie Platin Member

    Registriert seit:
    26. August 2004
    Beiträge:
    2.743
    Zustimmungen:
    147
    Punkte für Erfolge:
    73
    AW: Schlösser als "Liebesbeweis"

    Wenn die Leute die Schlösser auch wieder abnehmen würde, wenn sich die Beziehung wieder erledigt hat, müsste sich die Anzahl der Schlösser ja überschaubar halten lassen.

    Wer ein Schloss aufhängt, um einen Liebesbeweis zu hinterlassen, der ist eigentlich meistens emotional so unreif, dass die Beziehung eh nicht lange hält. :rolleyes:
     
  7. Gag Halfrunt

    Gag Halfrunt Lexikon

    Registriert seit:
    26. November 2001
    Beiträge:
    22.648
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: Schlösser als "Liebesbeweis"

    Hast du eine Ahnung, was das für ein Aufwand wäre, den Kram zeitnah zu entfernen? Die Kommunen haben ja so schon kaum Geld.
     
  8. Tobys Spielplatz

    Tobys Spielplatz Member

    Registriert seit:
    15. September 2007
    Beiträge:
    23.343
    Zustimmungen:
    457
    Punkte für Erfolge:
    103
    Technisches Equipment:
    Mediareceiver 2.0 mit EntertainTV
    HD-Sat-Receiver und DVB-T2 (nur FTA)
    AW: Schlösser als "Liebesbeweis"

    Du hast Recht! Finde es auch fürchtbar!
     
  9. camaro

    camaro Foren-Gott

    Registriert seit:
    29. Januar 2001
    Beiträge:
    10.562
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: Schlösser als "Liebesbeweis"

    Für die Hohenzollernbrücke ist die Bahn zuständig aber der ist es wohl lieber das man das alte Gitter nicht so sieht. :LOL:
    [​IMG]
     
  10. Eike

    Eike von Repgow

    Registriert seit:
    7. Februar 2003
    Beiträge:
    46.946
    Zustimmungen:
    5.575
    Punkte für Erfolge:
    273
    AW: Schlösser als "Liebesbeweis"

    Abzulehnen.
    Hier in MD fängt dieser Quatsch an der Sternbrücke auch an.
    Die ersten Schlösser wurden entfernt nun hat die Stadt klein bei gegeben...
     
    Zuletzt bearbeitet: 25. August 2011

Diese Seite empfehlen