1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Schielende Schüssel mit 2 Quad-LNB für vier Receiver

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von gweg, 21. Dezember 2012.

  1. gweg

    gweg Neuling

    Registriert seit:
    21. Dezember 2012
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    Hallo liebe Ratgeber,
    ich habe hier schon Vieles gelesen und nach einer Lösung gesucht, mir auch schon viele Gedanken gemacht, strauchele aber immer wieder bei den Begriffen wie Positionsschalter und Optionsschalter und wer / wann hinter oder vor dem anderen sitzen muss.

    Da ich nach draußen "nur" die 6 Leitungen an die 2 Quad´s habe, lief das bisher mit den drei Positionsschaltern für 3 Receiver ja auch gut, jetzt aber müssen wir auch unsere "Omma" mitversorgen, ein vierter Receiver!, jetzt blicke ich nicht mehr durch, mit welchem Schalter ich das noch hinbekomme.

    Vorhanden sind die jetzt verwendeten 3 Positionsschalter von EMP, aber wie bekomme ich sie jetzt auch noch an unsere Antenne?

    Vielleicht könnt ihr mir ja helfen, auch ohne ein neues Loch in der Hauswand, sonst wäre es ja eigentlich kein Problem.

    Vorab frohe Weihnachten an all die Helfer hier im Forum.
     
  2. Dipol

    Dipol Talk-König

    Registriert seit:
    21. Oktober 2007
    Beiträge:
    6.390
    Zustimmungen:
    203
    Punkte für Erfolge:
    73
    AW: Schielende Schüssel mit 2 Quad-LNB für vier Receiver

    Hallo und herzlich Willkommen!

    Für zwei Satelliten braucht man keinen Optionsschalter.
    Also Quad-LNB >> 6 Kabel >> 3 Positionsschalter >> 3 Receiver

    Die Lösung ist technisch ganz einfach: 4 Positionsschalter an der Antenne anbringen und 4 Kabel als Ableitung verwenden und durchverbinden.

    Bei Usern mit so geringem Kenntnisstand weiß man nie ob die Hilfe noch zu verantworten ist.

    WARNHINWEIS: Dachantennen sind erdungspflichtig, siehe gepinnten Erdungsthread.
     
  3. Nelli22.08

    Nelli22.08 Lexikon

    Registriert seit:
    20. November 2005
    Beiträge:
    50.321
    Zustimmungen:
    1.739
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    125 cm Gilbertini Stab HH120
  4. gweg

    gweg Neuling

    Registriert seit:
    21. Dezember 2012
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Schielende Schüssel mit 2 Quad-LNB für vier Receiver

    Hallo, danke für die Antwort. Die Erläuterungen zu "technischem Unverstand" spare ich mir lieber, wer hier jetzt für was hält, ebenfalls, das passt nicht zu einem gutem Forum. Erdung bei einer Antenne unter einem breitem Dachvorstand ist ebenfalls eine andere Sache, wie geschrieben trotzdem vielen Dank für den Tipp, auch wenn ich den sogenannten Wetterschutzgehäusen nicht traue.
     
    Zuletzt bearbeitet: 21. Dezember 2012
  5. Nelli22.08

    Nelli22.08 Lexikon

    Registriert seit:
    20. November 2005
    Beiträge:
    50.321
    Zustimmungen:
    1.739
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    125 cm Gilbertini Stab HH120
    AW: Schielende Schüssel mit 2 Quad-LNB für vier Receiver

    Und wen Du nicht weißt was eine Stacker -Destacker Lösung ist, dann spare Dir deine unqualifizierten Kommentare.
    Es werden die Leitungen verwendet, die bereits vorhanden sind.
    Guten Morgen.
     
  6. gweg

    gweg Neuling

    Registriert seit:
    21. Dezember 2012
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Schielende Schüssel mit 2 Quad-LNB für vier Receiver

    Bei Usern mit so geringem Kenntnisstand weiß man nie ob die Hilfe noch zu verantworten ist.

     
  7. gweg

    gweg Neuling

    Registriert seit:
    21. Dezember 2012
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Schielende Schüssel mit 2 Quad-LNB für vier Receiver

    Und wen Du nicht weißt was eine Stacker -Destacker Lösung ist, dann spare Dir deine unqualifizierten Kommentare.
     
  8. gweg

    gweg Neuling

    Registriert seit:
    21. Dezember 2012
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Schielende Schüssel mit 2 Quad-LNB für vier Receiver

    Ich habe mich lediglich für die Antwort bedankt, und schon werde ich angegriffen und gebe angeblich "unqualifizierte Bemerkungen" von mir. Bekomme ich hier nur Frust wegen einer einfachen Fragestellung ab?
     
  9. Nelli22.08

    Nelli22.08 Lexikon

    Registriert seit:
    20. November 2005
    Beiträge:
    50.321
    Zustimmungen:
    1.739
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    125 cm Gilbertini Stab HH120
    AW: Schielende Schüssel mit 2 Quad-LNB für vier Receiver

    Du hast Deinen Beitrag ja nachträglich redigiert.
    Solange die simplen Fragen nach der bereits vorhandenen Anlage nicht beantwortet wird kann man eh nichts helfen.
     
  10. gweg

    gweg Neuling

    Registriert seit:
    21. Dezember 2012
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Schielende Schüssel mit 2 Quad-LNB für vier Receiver

    An der Parabolantenne sind zwei Inverto Quad LNB (Black Ultra) installiert und die Anlage funktioniert.
    Von JEDEM Quad-LNB gehen 3 Kabel in den Dachraum, die LNB an der hohen Hauswand kann ich nicht verändern.

    Es liegen jeweils 3 Kabel von jedem Quad-LNB im Dachraum, 3 davon auf ASTRA ausgerichtet, die anderen 3 Kabel des zweiten LNB auf 28,5 ausgerichtet.

    Derzeit sind die jeweils 3 Kabel über Positionsschalter mit den 3 Receivern verbunden und das funktioniert.

    Das Problem ist der jetzt benötigte 4 Anschluss für den Receiver der Oma und die Frage ist eben, kann ich über einen der Positionschalter und evtl. eben einem zusätzlichem Optionsschalter einen Anschluss für sie bereitstellen.




    So ist die Lage und ich weiß wirklich nicht, was ich zur weiteren Beschreibung noch hinzufügen kann.
     

Diese Seite empfehlen