1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Schaut ihr Video-Streams online?

Dieses Thema im Forum "Small Talk" wurde erstellt von FelixK, 7. November 2009.

  1. FelixK

    FelixK Neuling

    Registriert seit:
    7. November 2009
    Beiträge:
    0
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Anzeige
    Hallo zusammen,

    einige von Euch kennen sicherlich die Mediatheken von ARD und ZDF. Auch die privaten Fernsehsender haben im Internet Angebote, auf denen man sich die Sendungen aus dem Fernsehen als Video-Streams ansehen kann. Dazu gibt es noch ganz viele inoffizielle Seiten, die zu Streams von Fernsehserien oder Filmen verweisen.

    Wenn ihr solche Angebote schon einmal wahrgenommen und genutzt habt, würde ich mich sehr darüber freuen, wenn ihr mich bei meiner studentischen Abschlussarbeit unterstützen würdet, indem ihr einen kurzen Fragebogen ausfüllt! Ich schreibe gerade meine Bachelorarbeit am Institut für Journalistik und Kommunikationsforschung in Hannover über dieses Thema.

    Unter http://ww3.unipark.de/uc/videostreaming/ könnt ihr an meiner Befragung teilnehmen. Es geht mir dabei nicht um Angebote wie Youtube oder ähnliches, wenn dort nur Ausschnitte oder Zusammenfassungen von Sendungen gezeigt werden, sondern ich möchte herausfinden wie Internetnutzer das wahrnehmen, was sie so auch im Fernsehen schauen können, also komplette Sendungen, Serienepisoden und Filme – nur eben zeitunabhängig und mit zusätzlichen Funktionen.

    Wenn ihr schon Erfahrungen damit gesammelt habt, ganz gleich wie umfangreich, wäre es super, wenn ihr euch ein paar Minuten Zeit nehmen könntet um an der Befragung teilzunehmen – es geht wirklich sehr schnell.

    Vielen Dank!

    Felix
     
    Zuletzt bearbeitet: 7. November 2009
  2. Red Dragon

    Red Dragon Junior Member

    Registriert seit:
    30. September 2008
    Beiträge:
    77
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    AW: Schaut ihr Video-Streams online?

    Hallo Felix,

    habe gerade an deiner Studie teilgenommen und kann dir sagen: Deine Studie hat einen ganz ganz groben Design-Fehler!

    Du fragst nämlich nur nach Online-Streams und vergisst dabei, dass es noch andere Möglichkeiten gibt, Fernsehen auf dem PC zu schauen.

    Ich habe mir letzten Monat für 15 Euro einen DVB-T Stick mit USB-Port gekauft. Das ist der Preis: 15 Euro.

    Wir hatten bis vor einem Jahr Kabel und haben jetzt umgestellt auf Satellit und DVB-T. Allein über DVB-T kriegen wir hier in Köln zur Zeit 27, ab nächstes Frühjahr 31 TV-Programme.

    Mit einer billigen USB- / DVB-S Lösung kriege ich alle 65 Radio-Programme der ARD in einer absolut bombastischen Tonqualität von 320 kbit/sek und habe beim Umschalten Pufferzeiten unter einer halben Sekunde.

    Online-Streams haben lästige Pufferzeiten und sind völlig unkomfortabel.

    Mein großer Computer steht 70 cm von der Wand entfernt, wo das Koax-Kabel herauskommt, das der Architekt in den Keller geführt hat, weil dort der HÜP von Unitymedia war. Mein Vater hat das umgestellt auf Sat, so dass bei mir der Sat-Anschluss direkt neben dem Computer ist. Ich wäre doch blöd, wenn ich mir das entgehen liesse.

    Wozu brauche ich Online-Streams, wenn ich auf meinem Computer Zugriff auf mehrere hundert Fernseh-Programme habe?

    Deswegen hättest du in deiner Studie unbedingt abfragen müssen, in welchem Umfang die Kunden die Möglichkeit haben, echtes Fernsehen am PC zu schauen.
     
  3. Gorcon

    Gorcon Kanzler

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    110.816
    Zustimmungen:
    3.460
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: Schaut ihr Video-Streams online?

    Darum gehts da aber überhaupt nicht!

    Das einizige was fehlt ist mit dem Fernseher direkt Online Angebote abzurufen oder mit einem Mediaplayer.
    Na um die Online Angebote zu nutzen die ja nicht Live gesendet werden sondern eine Aufzeichnung sind.
     
  4. ikehajnal

    ikehajnal Guest

    AW: Schaut ihr Video-Streams online?

    Nö!
     
  5. Gorcon

    Gorcon Kanzler

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    110.816
    Zustimmungen:
    3.460
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: Schaut ihr Video-Streams online?

    Dann les mal die Überschirft. Es geht nur um Online.
     
  6. Red Dragon

    Red Dragon Junior Member

    Registriert seit:
    30. September 2008
    Beiträge:
    77
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    AW: Schaut ihr Video-Streams online?

    Hallo Gorcon,

    das Nutzungsverhalten, ob ich Video-Streams Online schaue, hängt doch massgeblich davon ab, ob ich eine TV-Karte in meinem PC habe oder nicht.

    Ich schaue gerne zur vollen Stunde mal eben drei Minuten Nachrichten, aber ich käme gar nicht auf die Idee, mir dazu einen Online-Stream zu holen. Wir haben N24 über die Antenne. Zusätzlich kann ich n-tv über Satellit sehen. Ich mache mir auch ganz gerne um 20 Uhr die Tagesschau an. Das alles tue ich an meinem Computer-Arbeitsplatz.

    Ich fand die Fragen, in wieweit ich mich beim Computer-Fernsehen ablenken lasse, ganz interessant. Das gilt aber gleichermaßen für richtiges Fernsehen mit USB-Stick genauso wie für Online Streams.

    Ich schaue deswegen keine Online-Streams, weil mir das richtige Fernsehen auf dem Computer jederzeit zur Verfügung steht, zum Beispiel auch, wenn ich offline bin.

    Das fragt Felix aber nicht ab, und deswegen hat seine Studie einen Design-Fehler.

    Das ist ja gerade der Fehler. Felix differenziert nicht zwischen Zuschauern, die wenig Online Streams schauen, weil sie sich für dieses Medium grundsätzlich nicht interessieren, und solchen wie mir, für die Online-Streams zu unkomfortabel und zu unbequem sind, weil wir richtiges Fernsehen am Computer haben.

    Die meisten Aldi-Computer werden heute mit DVB-T Empfang ausgeliefert, so dass eine Studie über Multimedia wenig aussagekräftig ist, wenn sie diesen Aspekt vernachlässigt.

    Wenn Felix seine Studie noch entsprechend nachbessern kann, sollte er das dringend tun.

    Alles klar?
     
  7. ikehajnal

    ikehajnal Guest

    AW: Schaut ihr Video-Streams online?

    Das "Nö" bezog sich aufs Thema,nicht auf deinen Beitrag,Ehrenwerter Toranaga Corcon.:winken:


    Edit:Wollte mich nur kurz fassen.
     
  8. Satikus

    Satikus Board Ikone

    Registriert seit:
    26. Januar 2001
    Beiträge:
    4.815
    Zustimmungen:
    276
    Punkte für Erfolge:
    93
    Technisches Equipment:
    Fritzbox 7430 OS 6.83
    MR 400
    MR 200
    AW: Schaut ihr Video-Streams online?

    Oh mein Post wurde wieder mal raus zensiert. Armes Forum! :eek:
     
  9. HarryPotter

    HarryPotter Wasserfall

    Registriert seit:
    17. Oktober 2002
    Beiträge:
    8.819
    Zustimmungen:
    233
    Punkte für Erfolge:
    73
    AW: Schaut ihr Video-Streams online?

    Ich habe auch eine TV-Karte (DVB-S, da via DVB-T hier nichts ankommt) im PC. Deshalb nutze ich die Onlineangebote der TV-Sender trotzdem regelmäßig. Das Nutzungsverhalten hat also nur bedingt etwas damit zu tun.
    Darum geht es hier auch garnicht.

    Die Mediatheken von ARD, ZDF und die Portale der anderen Sender bieten schlicht und einfach die Möglichkeit Sendungen zu einem anderen Zeitpunkt zu schauen. Immerhin hockt man nicht rund um die Uhr vor der Glotze und kann aufgrund der Angebote nicht alles aufnehmen.

    Es geht bei der Eingangsfrage also nicht um pure Live-Streams, sondern um später abrufbare Inhalte. Das nennt sich dann auch on-demand (auf Abruf). Die Studie ist also völlig korrekt, da sie konkret eine Art des Streamings erfasst.

    Btw. habe ich Videoportale wie free.videoload oder MSN-Video vermisst. Immerhin gibt es dort legal Filme für lau. Hätte man ja erwähnen können, wenn man schon nach Kino.to fragt.
     
    Zuletzt bearbeitet: 7. November 2009
  10. Gorcon

    Gorcon Kanzler

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    110.816
    Zustimmungen:
    3.460
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: Schaut ihr Video-Streams online?

    Dann entschuldige.
    War aber sehr kurz.:D
     

Diese Seite empfehlen