1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Schauspieler Ossie Davis gestorben

Dieses Thema im Forum "Kino, Blu-ray und DVD" wurde erstellt von Mirco, 12. Februar 2005.

  1. Mirco

    Mirco Silber Member

    Registriert seit:
    10. September 2004
    Beiträge:
    645
    Ort:
    Bremen
    Anzeige
    Hallihallo,

    habe mir heute meine Tageszeitungen der letzten Tage duchgelesen, da ich die letzten Tage da nicht zu gekommen bin.

    Im Kulturteil der Zeitung wurde gemeldet, das Ossie Davis am 04. Februar 2005 im Alter von 87 Jahren gestorben ist.

    Mr. Davis war einer der ganz "großen" schwarzen Kinostars und auch Bürgerrechtler dürfte in Europa vielen als Nebendarsteller der "Spike Lee Joints" bekannt sein.

    Er hat auch in "Ein verrücktes Paar - Alt, verkracht und frisch verliebt", "Der Klient", "Die 12 Geschworenen" (1997) und "Dr. Dolittle" (1998) mitgewirkt.
    Auch hat der sympathische Schauspieler in vielen TV-Serien wie "Roots" oder "The Stand" mitgewirkt.

    Bei den Beerdigungen von Dr. Martin Luther King und Malcolm X (Malcolm Little) war Ossie Davis einer der Gastredner.

    Ossie Davis war seit 1948 mit der Schauspielerin Ruby Dee ("Roots", "The Stand", "Do the Right Thing", "Ein Cop und ein Halber") verheiratet und hat mir ihr drei Kinder.

    Rest in Peace, Mister Ossie Davis, ich bin sehr traurig dass dieser tolle und sympathische Mensch von uns gegangen ist, aber er hat ein tolles Alter erreicht.

    http://german.imdb.com/name/nm0001115/

    http://www.spiegel.de/kultur/kino/0,1518,340413,00.html

    http://www.netzeitung.de/entertainm...ple/324338.html

    http://www.n24.de/home/?n2005020422061500002

    [​IMG]
    [​IMG]

    [​IMG]
     
  2. LukeSpencer

    LukeSpencer Guest

    AW: Schauspieler Ossie Davis gestorben

    Beileid, aber kenne den nicht
     
  3. Lechuk

    Lechuk Institution

    Registriert seit:
    14. April 2002
    Beiträge:
    15.316
    Ort:
    bln
    Technisches Equipment:
    Sat:
    Atemio AM510
    19,2° - 28,2°

    TV:
    Optoma HD26 92"
    aktives 3D

    Ton:
    7.1-Kanal A/V Surround Receiver
    TEAC AG-D500
    Heimkino Boxensystem eingerichtet nach 3.1.13 ITU.R 3/2

    Sony VAJO
    HP Pavilion dv6545eg

    Samsung BD-D6500 3D
    Samsung BD-F7500 3D

    LD
    Denon LA-2300A
    AW: Schauspieler Ossie Davis gestorben

    Ja in nahezu allen genannten Filmen gesehen.

    Schade drum.
     

Diese Seite empfehlen