1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Schattenbild durch Monitor-Switch

Dieses Thema im Forum "Computer & Co." wurde erstellt von towomz, 10. Januar 2005.

  1. towomz

    towomz Board Ikone

    Registriert seit:
    22. Mai 2002
    Beiträge:
    3.339
    Ort:
    Mainz
    Technisches Equipment:
    Dreambox 8000 2x DVB-S, 2x DVB-C
    Anzeige
    Ich wollte meine beiden Rechner mittels Switch an einen Monitor hängen. Leider ist dadurch das Bild erheblich schlechter. Es gibt ein Schattenbild welches kurioserweise mal stärker und mal schwächer ist.

    Meine Suche in Google ergab, dass manche User durch den Austausch der Kabel eine Verbesserung verspürten. Ich habe jedoch recht dicke, geschirmte Kabel. Ohne Switch ist das Bild ok. Mag es am Switch (Hama) liegen? Hast jemand ähnliche Erfahrungen gemacht?
     
  2. Hans2

    Hans2 Wasserfall

    Registriert seit:
    19. April 2002
    Beiträge:
    7.782
    Ort:
    Dresden
    AW: Schattenbild durch Monitor-Switch

    Mit meinem alten "mechanischen" Umschalter hatte ich auch leichte Schatten, bzw. Unschärfe. Die Übertragungsqualität wird stark durch die verwendeten Kabel, aber auch die saubere Verarbeitung im Inneren beeinflußt. Darüberhinaus haben diese Umschalter, egal ob mit Elektronik oder mit Schalter, auch eine max. Übertragungsfrequenz, die zwischen ca 80 und 200MHz liegen kann (die Angaben in der Dokumantation sind meist sehr optimistisch). Wenn also die Auflösung zu hoch für den Umschalter ist, gibt es auch Probleme.
     
  3. towomz

    towomz Board Ikone

    Registriert seit:
    22. Mai 2002
    Beiträge:
    3.339
    Ort:
    Mainz
    Technisches Equipment:
    Dreambox 8000 2x DVB-S, 2x DVB-C
    AW: Schattenbild durch Monitor-Switch

    Es ist ein mechanischer Umschalter von Hama. Die Frequenz ausgehend der beiden PCs liegt bei 60 Hz. Müsste also passen. Vielleicht sind es zu viele Störsignale durch die vielen Kabel in meinem Büro.
     
  4. Gorcon

    Gorcon Kanzler Mitarbeiter

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    107.304
    Ort:
    Schwerin
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: Schattenbild durch Monitor-Switch

    Die Mechanischen Umschalter die ich bis jetzt gesehen habe waren alle "Müll" nicht abgeschirmt so das das Bild extrem schlecht war.
    Ich nutze einen Elektronischen um meine 3 PCs umzuschalten das geht bis 1280x1024 problemlos.
    Gruß Gorcon
     
  5. towomz

    towomz Board Ikone

    Registriert seit:
    22. Mai 2002
    Beiträge:
    3.339
    Ort:
    Mainz
    Technisches Equipment:
    Dreambox 8000 2x DVB-S, 2x DVB-C
    AW: Schattenbild durch Monitor-Switch

    Welchen nutzt du da und was kostet der?
     
  6. Gorcon

    Gorcon Kanzler Mitarbeiter

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    107.304
    Ort:
    Schwerin
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: Schattenbild durch Monitor-Switch

    KVM Switch IC 814 I
    Der sieht ähnlich wie dieser aus.
    Gruß Gorcon
     
  7. Hans2

    Hans2 Wasserfall

    Registriert seit:
    19. April 2002
    Beiträge:
    7.782
    Ort:
    Dresden
    AW: Schattenbild durch Monitor-Switch

    Ich benutze jetzt einen elektronischen Umschalter von Digitus und der soll geeignet sein für eine Auflösung bis 1920x1440. Kaufpreis war 14,50€.
    [​IMG]
     
  8. towomz

    towomz Board Ikone

    Registriert seit:
    22. Mai 2002
    Beiträge:
    3.339
    Ort:
    Mainz
    Technisches Equipment:
    Dreambox 8000 2x DVB-S, 2x DVB-C
    AW: Schattenbild durch Monitor-Switch

    Der sieht ja ganz gut aus und ist auch noch recht günstig. Ich habe für die mechnische Box con Hama 28 € bezahlt (inkl. 1 VGA und 2 PS/2 Kabel). Ich glaube ich werde versuchen, diese umzutauschen. Danke schonmal für Eure Tipps.
     
  9. Lechuk

    Lechuk Institution

    Registriert seit:
    14. April 2002
    Beiträge:
    15.316
    Ort:
    bln
    Technisches Equipment:
    Sat:
    Atemio AM510
    19,2° - 28,2°

    TV:
    Optoma HD26 92"
    aktives 3D

    Ton:
    7.1-Kanal A/V Surround Receiver
    TEAC AG-D500
    Heimkino Boxensystem eingerichtet nach 3.1.13 ITU.R 3/2

    Sony VAJO
    HP Pavilion dv6545eg

    Samsung BD-D6500 3D
    Samsung BD-F7500 3D

    LD
    Denon LA-2300A
    AW: Schattenbild durch Monitor-Switch

    Bei meinem HAMA ist das auch so.
    Bei 60Hz weniger aber immer noch störend.
     
  10. Hans2

    Hans2 Wasserfall

    Registriert seit:
    19. April 2002
    Beiträge:
    7.782
    Ort:
    Dresden
    AW: Schattenbild durch Monitor-Switch

    Ich ahbe jetzt mal, testweise, meine Grafikkarte auf 1920x1440 mit 60Hz (entspricht 175MHz) eingestellt und habe auf meinem 17" Röhrenmonitor ein absolut sauber lesbares Bild.
     

Diese Seite empfehlen