1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Scharfe Kritik: Tui vergleicht "ARD Markencheck" mit "Taff"

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 22. Januar 2013.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Lexikon

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    87.647
    Zustimmungen:
    367
    Punkte für Erfolge:
    73
    Anzeige
    Der Touristik-Konzern Tui hat einen Bericht im "ARD Markencheck" scharf kritisiert. Der Bericht über das eigene Unternehmen sei "so repräsentativ wie ein Brustvergrößerungsbericht bei 'Taff'". Auch die derzeit beliebte Rundfunkbeitrags-Keule wird vom Reiseveranstalter geschwungen.

    Komplette Nachricht in neuem Fenster öffnen
     
  2. Freakie

    Freakie Platin Member

    Registriert seit:
    2. Oktober 2001
    Beiträge:
    2.165
    Zustimmungen:
    277
    Punkte für Erfolge:
    93
    Technisches Equipment:
    LG 60" Plasma/Philips 47" LCD
    Pioneer LX55 Bluray, Toshiba HD DVD
    Vu+ ultimo4k , AX HD51, DMM 7080HD, Vu+ Duo2, DM7020HD, DM8000HD, amazon Fire TV
    Laminas 1200, Gilbertini 100 cm, Wavefrontier 28/23,5/19,2/13/9/4,8/0,8
    Nubert Nubox 683/WS413/AW993/303 mit Pioneer AVR LX76
    AW: Scharfe Kritik: Tui vergleicht "ARD Markencheck" mit "Taff"

    Da haben die auch nicht ganz unrecht. Diese Markencheck sind immer sehr sehr oberflächlich...
     
  3. Thunderball

    Thunderball Foren-Gott

    Registriert seit:
    21. April 2009
    Beiträge:
    14.231
    Zustimmungen:
    14
    Punkte für Erfolge:
    53
    AW: Scharfe Kritik: Tui vergleicht "ARD Markencheck" mit "Taff"

    Da hat jemand den Markencheck verstanden ;).
    Der Markencheck ist oberflächlich. Daraus wird auch kein Hehl gemacht. Das Hauptziel des Markenchecks, ist eine Bewertung von 4 besimmten Punkten abzugeben. Und dazu gilt es negatives zu finden und sowas wird dann auch gesendet.

    Verstehe das Problem von TUI nun aber eh nicht.
    Das Endergebniss ist doch völlig in Ordnung?

    Eine Firma die in der Bevölkerung bei

    - Qualität als gut dasteht
    - einen guten Service haben soll
    - gute Preise haben soll
    - und Fair mit seinen Mitarbeitern umgehen soll.

    Die brauch sich am Ende nicht beschweren, wenn in den Punkten Sachen gefunden werden, die eben nicht zum Volksmund passen.
    Und genau das ist doch das Ziel des Markenchecks.

    Selbst wenn es nur 2 % der Hotels sind, die beschissen sind.
    Oder nur 3 % der Mitarbeiter kaum bezahlt werden.
    Sind das doch immer noch genug, um z.B. Service und Fairness abzustrafen.

    Aber es ist irgendwie immer so.
    Anstatt daran zu arbeiten, kommt dann immer gleich die große "ist alles falsch und böse" geseiere der Firmen.

    Egal wer es "aufdeckt" ;).
     
    Zuletzt bearbeitet: 22. Januar 2013
  4. BarbarenDave

    BarbarenDave Board Ikone

    Registriert seit:
    24. März 2003
    Beiträge:
    4.651
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: Scharfe Kritik: Tui vergleicht "ARD Markencheck" mit "Taff"

    Anstatt auf die Kritik einzugehen und mal ganz unvoreingenommen den eigenen Laden unter die Lupe zu nehmen, ist man bei tui offenbar so betriebsblind, dass man lieber den Überbringer der schlechten Nachricht dafür verantwortlich macht.
    :eek:
     
  5. Eike

    Eike von Repgow

    Registriert seit:
    7. Februar 2003
    Beiträge:
    47.307
    Zustimmungen:
    6.148
    Punkte für Erfolge:
    273
    Zuletzt bearbeitet: 22. Januar 2013
  6. Berliner

    Berliner Lexikon

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    46.446
    Zustimmungen:
    3.895
    Punkte für Erfolge:
    213
    AW: Scharfe Kritik: Tui vergleicht "ARD Markencheck" mit "Taff"

    Wie immer...der Hinweis auf bellende Hunde ;)
     
  7. Chakaa

    Chakaa Gold Member

    Registriert seit:
    3. April 2004
    Beiträge:
    1.858
    Zustimmungen:
    227
    Punkte für Erfolge:
    73
    AW: Scharfe Kritik: Tui vergleicht "ARD Markencheck" mit "Taff"

    Warum wundert es nicht, das auch hier wieder die Rundfunkgebühren mit ins Spiel gebracht werden?
     
  8. Thunderball

    Thunderball Foren-Gott

    Registriert seit:
    21. April 2009
    Beiträge:
    14.231
    Zustimmungen:
    14
    Punkte für Erfolge:
    53
    AW: AW: Scharfe Kritik: Tui vergleicht "ARD Markencheck" mit "Taff"

    Gerade die Rundfunkgebühren sind hier doch wichtig.

    Ein Privatsender, der TUI als Werbepartner hat, könnte sich so was doch gar nicht leisten. Oder würde den Partner eben verlieren.
     
  9. Chakaa

    Chakaa Gold Member

    Registriert seit:
    3. April 2004
    Beiträge:
    1.858
    Zustimmungen:
    227
    Punkte für Erfolge:
    73
    AW: Scharfe Kritik: Tui vergleicht "ARD Markencheck" mit "Taff"

    Genau darum gehts. Statt sich der Kritik anzunehmen, werden mal die Gebühren hervorgeholt....auch wenn das momentan erstmal gar nichts mit dem Bericht zu tun hat.
     
  10. hezup

    hezup Gold Member

    Registriert seit:
    6. Oktober 2006
    Beiträge:
    1.724
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: Scharfe Kritik: Tui vergleicht "ARD Markencheck" mit "Taff"

    Glaub ich nicht. Beispielsweise gabs bei SternTV* im letzten halben Jahr (?) sehr kritische Beiträge zu Fonds bzw. Banken (ich meine die Postbank und die Commerzbank standen im Fokus) und es laufen immer noch Spots besagter Firmen im RTL Programm.

    * Ja ich weiß, ist keine "direkte" RTL Produktion.
     

Diese Seite empfehlen