1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Schaltplan für simplen UKW-Antennenverstärker?

Dieses Thema im Forum "Analog-Ecke" wurde erstellt von Gummibaer, 26. März 2004.

  1. Gummibaer

    Gummibaer Platin Member

    Registriert seit:
    10. März 2003
    Beiträge:
    2.375
    Anzeige
    Hat jemand einen Schaltplan oder einen Link zu passenden Schaltplänen?

    Sollte einfach nachzubauen sein und mit aktuell erhältlichen Transistoren realisiert sein (wobei vermutlich ein Transistor schon reicht).

    Kann man einen Verstärker auch simpel so aufbauen, dass er nur eine ganz bestimmte Frequenz verstärkt? Oder ist das nichts mehr für Eigenbau?
     
  2. Asket

    Asket Senior Member

    Registriert seit:
    29. November 2002
    Beiträge:
    450
    Ort:
    Berlin
    Also simple Verstärker sind meist Breitbandverstärker, die nicht nur den UKW Bereich umfassen. Mit 1 Transistor erreicht man meist Verstärkungen um die 15-20dB . Bausatz gibt's u.a. bei Conrad.
    Einen selektiven Verstärker für nur den UKW Bereich aufzubauen kann man nicht mehr als simpel bezeichnen. Alleine die korrekte Abstimmung auf den rel. kleinen Frequenzbereich von 87-108 MHz im Eingangskreis setzt ein Meßmittel oder große Sorgfalt beim Wickeln der Spule voraus. Kommt natürlich auch darauf was man mit dem Teil bezweckt.
    Man kann sogar soweit gehen und für nur eine UKW Frequenz extrem selektive, rauscharme Verstärker bauen. Das erfordert meist sog. Topfkreise oder andere Spezialkonstruktionen, die eine gehörige Portion mechanisches Geschick erfordern.
    Einfach mal rumgoogeln.

    Cheers

    <small>[ 27. M&auml;rz 2004, 11:45: Beitrag editiert von: Asket ]</small>
     
  3. Tassenboden

    Tassenboden Gold Member

    Registriert seit:
    23. März 2004
    Beiträge:
    1.086
    Ort:
    Germany
    Da kann ich nur anschliessen.
    Die meisten hochwertigen UKW-Tuner haben einen hochempfindlich UKW-Band-selektiven Vorverstärker
    eingebaut. Was man nun tuen muss, ist ein über kurzes Antennenkabel und ein starke UKW-Antenne ab 5 Elemente anzuschliessen. Die Antenne ist bekanntlich der beste Verstärker.
     

Diese Seite empfehlen