1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Schaltbare Steckdose: Probleme?

Dieses Thema im Forum "Sky - Programm" wurde erstellt von Icho Tollot, 1. August 2001.

  1. Icho Tollot

    Icho Tollot Neuling

    Registriert seit:
    31. Juli 2001
    Beiträge:
    8
    Ort:
    Bodensee
    Anzeige
    Da ja der Stromverbrauch einer DBox 2 sogar im Deep Sleep Modus noch recht ansehlich sein soll und mir das Abschalten auf diesem Weg auch zu blöd ist habe ich meine Philips DBox mit an einer schaltbaren Steckdosenleiste angeschlossen. Bis jetzt habe ich so keinerlei schlechte Erfahrungen gemacht. Im Gegenteil, ein Arbeitskollegge hatte mit seiner Nokiabox andauernd ein nicht funktionierendes Display, die Box war sogar schon ohne Erfolg in Reparatur. Seitdem er sie komplett vom Netz trennt ist dieser Fehler auch nicht mehr aufgetaucht.
    Gibt es doch irgendwelche Argumente gegen diese Abschaltpraxis??

    Gruss

    Michael
     
  2. bdchamp

    bdchamp Neuling

    Registriert seit:
    29. Januar 2001
    Beiträge:
    13
    Hallo,
    ich mache das auch so...
    Ausserdem ist der Videorecorder und der Fenseher auch mit an der Leiste.
    Die brauchen nämlich auch Strom....
    gruß bdchamp
     
  3. Icho Tollot

    Icho Tollot Neuling

    Registriert seit:
    31. Juli 2001
    Beiträge:
    8
    Ort:
    Bodensee
    Mir gehts halt vor allem drum, dass ich schon gehört habe, dass beim totalen vom Stromnetz trennen die tollsten Effekte auftreten sollen. Verlorenes Bouqet, verlorener Transponder 69, Box startet nicht mehr......
    Wie auch immer, bei mir funktioniert es perfekt, man soll halt einfach nix auf Gerüchte geben.

    Gruss

    Michael
     
  4. S[a]scha

    S[a]scha Senior Member

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    277
    Ort:
    auch das....
    Nun ja, Gerüchte sind das eher weniger, jedoch ist nur ein Teil der Geräte betroffen. Klar wirkt sowas in Foren immer, als ob alle das Problem hätten... Ich habe auch keine Probleme mit einer fernbedienbaren Steckdose. Löppt ohne Probleme.
     
  5. Dozer

    Dozer Junior Member

    Registriert seit:
    22. Januar 2001
    Beiträge:
    116
    Ich trenne meine Box schon seit 7 Monaten jede nacht vom Netz...absolut keine Probs. Keine Sender verloren und auch keine Lade-Fehler :D
    Also kein Problem...
     
  6. zahni

    zahni Board Ikone

    Registriert seit:
    22. Januar 2001
    Beiträge:
    3.940
    Ort:
    MD
    Es gibt event. Probleme bei Kabelboxen, da dann das Antennensignal nicht mehr durchgeschliffen wird.

    -zahni
     
  7. S[a]scha

    S[a]scha Senior Member

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    277
    Ort:
    auch das....
    @Zahni: Wenn dies Probleme macht, dann bei Sagem-Boxen, da deren Durschleifverhalten, naja sagen wir "nicht das beste" ist. Im Notfall hochwertiges T-Stück auf die Dose und jeweils ein Kabel zur Box und ein Kabel zum TV. Nokia schleift das Signal eigentlich ohne nennenswerten Verlust durch. Ich selber hab ne Sagem und damit keine Probleme... also wenn man ein gutes Signal hat, dann klappt das auch.

    MfG
    Sascha
     
  8. zahni

    zahni Board Ikone

    Registriert seit:
    22. Januar 2001
    Beiträge:
    3.940
    Ort:
    MD
    Bei meiner Nokia DBII (steht jetzt in der Ecke :D ) faengt mein Analog-Bild an zu rauschen, wenn ich den Stecker ziehe. Der Tuner braucht Saft, um das Signal durchzuleiten.

    -zahni
     
  9. mav2002

    mav2002 Junior Member

    Registriert seit:
    2. August 2001
    Beiträge:
    33
    Ort:
    Freiburg
    Hallo-

    ich schließe mich zahni an, meine Nokia II Kabel schleift Analogsignal auch nur durch, wenn sie Saft hat... also zumindest Deep-Standby muss sein...

    Gruß,
    Max
     
  10. S[a]scha

    S[a]scha Senior Member

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    277
    Ort:
    auch das....
    Naja, dann geb ich mich geschlagen. Ich hab allerdings selbst bei der Sagem damit keine Probleme *ICH SCHWÖRE* und die ist dafür bekannt... auch mit Nokia´s bisher nie ein Problem gehabt (Kabel) und diese hingen/hängen an 15 Meter Antennenkabel + 2 T-Stücke... naja wie auch immer...

    Gruß
    Sascha
     

Diese Seite empfehlen