1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Sch... Windows-Uhr!

Dieses Thema im Forum "Computer & Co." wurde erstellt von arte, 27. März 2005.

  1. arte

    arte Institution

    Registriert seit:
    24. Dezember 2002
    Beiträge:
    18.050
    Anzeige
    Diese beknackte Windows-Uhr!
    Alle zwei Wochen muss ich die neu einstellen, weil sie drei bis vier Minuten nach geht. Stellt sich die irgendwie, wenn man im Netz ist, von irgendeiner Homepage automatisch ein oder läuft die einfach nur um eine hundertstel Sekunde zu langsam?
     
  2. Lechuk

    Lechuk Institution

    Registriert seit:
    14. April 2002
    Beiträge:
    15.316
    Ort:
    bln
    Technisches Equipment:
    Sat:
    Atemio AM510
    19,2° - 28,2°

    TV:
    Optoma HD26 92"
    aktives 3D

    Ton:
    7.1-Kanal A/V Surround Receiver
    TEAC AG-D500
    Heimkino Boxensystem eingerichtet nach 3.1.13 ITU.R 3/2

    Sony VAJO
    HP Pavilion dv6545eg

    Samsung BD-D6500 3D
    Samsung BD-F7500 3D

    LD
    Denon LA-2300A
    AW: Sch... Windows-Uhr!

    die läuft nur zu langsam
    da gibt es aber Tools zum abgleichen oder nimmst das XP eigene,sofern es XP ist....
    Gleicht die sich nicht mit dem BIOS ab?
    Kann es sein das Deine BIOS Batterie alle ist?
    Was passiert wenn Du den Netzstecker Deines PCs ein kleine Weile ziehst?
    Natürlich Windows runtergefahren zuvor. :)
     
  3. BlackWolf

    BlackWolf Wasserfall

    Registriert seit:
    19. September 2003
    Beiträge:
    8.158
    AW: Sch... Windows-Uhr!

    Nehm doch einfach ein Abgleich mit einem timeserver, z.B. time.windows.com in den Autostart.
     
  4. w.klink

    w.klink Gold Member

    Registriert seit:
    7. Mai 2002
    Beiträge:
    1.630
    Ort:
    Löbau
    Technisches Equipment:
    Antenne 40cm ASTRA, Invacom SNH-031 - Universal LNB
    Antenne 40cm Hotbird, sharp dot4 - Universal LNB

    TechniSat DIGIT Sat NCI
  5. Snooze

    Snooze Silber Member

    Registriert seit:
    15. Juli 2004
    Beiträge:
    629
    Ort:
    Herne
    AW: Sch... Windows-Uhr!

    grins... ja, schei*ß Windows Uhr.. habe mich auch damals sehr drüber geärgert, auch wegen der falschen Sommer/Winterzeitumstellung.

    dann habe ich mal in einer Kramkiste eine alte DCF Expert mouse Clock gefunden, (http://www.gude.info/frame-dcf77-funkuhren.htm) natürlich ohne Treiber, die konnte ich aber auf der Homepage downloaden.
    Das ding ist super, DCF genaue Compizeit!
    Kann ich nur Empfehlen...
     
  6. Gag Halfrunt

    Gag Halfrunt Lexikon

    Registriert seit:
    26. November 2001
    Beiträge:
    22.650
    Ort:
    Geldspeicherstadt
    AW: Sch... Windows-Uhr!

    Auauauaua.... Geballtes Fachwissen.

    Die "Windows-Uhr", wie Ihr sie so schön bezeichnet, ist die Realtime Clock (RTC) des jeweiligen PCs und ist Bestandteil des BIOS. Windows würfelt sich da nichts eigenes zusammen. Schon immer gab es Rechner, bei denen diese Uhr nicht allzu genau ging.

    Bei Windows XP gibt es die Möglichkeit, die Uhr automatisch über einen Time-Server abgleichen zu lassen. Doch wer vor lauter Paranoia alle derartigen Funktionen deaktiviert hat, braucht sich da nicht zu wundern.
    Da benötigt man keinen DCF77-Empfänger oder externe Tools...

    Einfach rechter Mausklick auf die Uhr im System-Tray und dann "Datum/Zeit ändern". In dem sich öffnenden Fenster auf "Internetzeit" gehen und hier den Abgleich aktivieren. Die Uhr wird dann normalerweise einmal pro Woche aktualisiert.

    Gag
     
  7. Beanpole

    Beanpole Senior Member

    Registriert seit:
    31. Juli 2002
    Beiträge:
    309
    Ort:
    NF
    Technisches Equipment:
    1x dbox1
    1x dbox2
    AW: Sch... Windows-Uhr!

    Daß das mit der Bios-Batterie zusammenhängt, ist aber nicht mal selten!
    Mal geht die Uhr falsch, mal werden die Bios-Einstellungen zurückgesetzt,
    mal beides...
     
  8. Gag Halfrunt

    Gag Halfrunt Lexikon

    Registriert seit:
    26. November 2001
    Beiträge:
    22.650
    Ort:
    Geldspeicherstadt
    AW: Sch... Windows-Uhr!

    Aber nur dann, wenn man den Rechner komplett vom Netz trennt. Die schon seit Jahren eingesetzten ATX-Boards sind ja auch im ausgeschalteten Zustand unter Strom, so dass die BIOS-Batterie da noch nicht einspringen muss.

    Bei einer schwachen Batterie geht meines Wissens auch nicht die Uhr nach, sondern sind die Einstellungen komplett weg.

    Gag
     
  9. Gorcon

    Gorcon Kanzler Mitarbeiter

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    107.302
    Ort:
    Schwerin
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: Sch... Windows-Uhr!

    Im allgemeinen hält so eine Knopfzelle auch länger wie das Board. Früher wurden mal NC Akkus benutzt die dann aber nach ca. 5 Jahren hinüber waren, daher nur noch Lithium Knopfzellen Typ CR 2032 gibts für 1€ bei Reichelt oder fürs 5fache beim Blödmarkt.:D

    Gruß Gorcon
     
  10. w.klink

    w.klink Gold Member

    Registriert seit:
    7. Mai 2002
    Beiträge:
    1.630
    Ort:
    Löbau
    Technisches Equipment:
    Antenne 40cm ASTRA, Invacom SNH-031 - Universal LNB
    Antenne 40cm Hotbird, sharp dot4 - Universal LNB

    TechniSat DIGIT Sat NCI
    AW: Sch... Windows-Uhr!

    [​IMG]

    Ist mir natürlich bekannt.:LOL:
    Und was ist an einem Tool für den Zeitabgleich verkehrt?:rolleyes:
    Ich las meine PC-Uhr von T-Online abgleichen.;)

    MfG
    w.klink:winken:
     

Diese Seite empfehlen