1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

(Sch)Laptopberatung

Dieses Thema im Forum "Computer & Co." wurde erstellt von WhiteWolfe, 29. September 2005.

  1. WhiteWolfe

    WhiteWolfe Silber Member

    Registriert seit:
    25. Mai 2004
    Beiträge:
    729
    Ort:
    Erfurt
    Technisches Equipment:
    Dreambox DM 7000S + 80 GB Samsung HDD
    CityCom 2000 Spiegel von Kathrein 85 cm
    WISI Single LNB (0,5 dB)
    LG LH-C 6230 (5.1)
    Anzeige
    Hallo zusammen,

    ich brauche mal eure Hilfe und Weisheit ;)

    Ich habe vor mir am WE oder im Laufe der nächsten Monate :D einen Laptop zuzulegen.

    Das sollte er können: - 3-D Spiele (Doom², Call of Duty, Battlefield,usw.)
    - Filme gucken
    - MP3 (logisch)
    - lange Akkuzeit
    - WLAN
    - also quasi ein Zocker-Laptop

    Auf was soll ich beim Kauf achten, und was meint ihr soll ich investieren?

    Danke schonmal für eure Tipps.
     
  2. Hans2

    Hans2 Wasserfall

    Registriert seit:
    19. April 2002
    Beiträge:
    7.782
    Ort:
    Dresden
    AW: (Sch)Laptopberatung

    Einen Laptop, der wirklich zum Spielen geeignet ist, gibt es nicht. Dafür gibt es einfach noch keine geeignete Grafik-Lösung.
     
  3. WhiteWolfe

    WhiteWolfe Silber Member

    Registriert seit:
    25. Mai 2004
    Beiträge:
    729
    Ort:
    Erfurt
    Technisches Equipment:
    Dreambox DM 7000S + 80 GB Samsung HDD
    CityCom 2000 Spiegel von Kathrein 85 cm
    WISI Single LNB (0,5 dB)
    LG LH-C 6230 (5.1)
    AW: (Sch)Laptopberatung

    hm...bei Dell machen sie aber Werbung für so einen. Also es muss ja auch nicht so gut sein, wie daheim an meinem Rechner, aber das ich wenigstens etwas Zocken kann auf Dienstreisen.
     
  4. Hans2

    Hans2 Wasserfall

    Registriert seit:
    19. April 2002
    Beiträge:
    7.782
    Ort:
    Dresden
    AW: (Sch)Laptopberatung

    Besorge dir mal die PC_WELT 10/05. Dort hast du einen Vergleich zwischen einem Notebook von Appel (G4) und Dell (Latitude D810). Dies ist ganz aufschlussreich.
     
  5. WhiteWolfe

    WhiteWolfe Silber Member

    Registriert seit:
    25. Mai 2004
    Beiträge:
    729
    Ort:
    Erfurt
    Technisches Equipment:
    Dreambox DM 7000S + 80 GB Samsung HDD
    CityCom 2000 Spiegel von Kathrein 85 cm
    WISI Single LNB (0,5 dB)
    LG LH-C 6230 (5.1)
    AW: (Sch)Laptopberatung

    Danke für den Tipp, werde ich mal kaufen.
     
  6. Knarf2001

    Knarf2001 Senior Member

    Registriert seit:
    15. März 2004
    Beiträge:
    266
    Ort:
    Berlin
    AW: (Sch)Laptopberatung

    Kannst du vielleicht mal kurz zusammenfassen? Welches Notebook schneidet besser ab?
     
  7. Gorcon

    Gorcon Kanzler Mitarbeiter

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    107.380
    Ort:
    Schwerin
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: (Sch)Laptopberatung

    Naja ein Apel ist kein "PC" und damit überhaupt nicht vergleichbar. Die obengenannten Spiele dürfte es dafür auch nicht geben.

    Gruß Gorcon
     
  8. Hans2

    Hans2 Wasserfall

    Registriert seit:
    19. April 2002
    Beiträge:
    7.782
    Ort:
    Dresden
    AW: (Sch)Laptopberatung

    Doch, deshalb ist ja der Vergleich interessant. Vor allem wird in diesem Artikel die Leistungsfähigkeit bei unterschiedlichen Anwendungen beurteilt, der Vergleich der beiden Geräte steht gar nicht unbedingt im Verdergrund. Und beide Geräte sind recht aktuelle der beiden Hersteller im oberen Preissegment.
     
  9. Gorcon

    Gorcon Kanzler Mitarbeiter

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    107.380
    Ort:
    Schwerin
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: (Sch)Laptopberatung

    Finde ich nicht. Das ist als vergleiche man Äpfel mit Birnen.
    Für jemanden der auf Windows angewiesen ist (weil er u.A. Spielen will oder bestimmte Software benötigt) bringt ein Apel überhaupt nichts.

    Gruß Gorcon

    PS: Das soll jetzt aber keine Abwertung von Apel oder einem PC sein. Jeder hat vor und Nachteile.;)
     
  10. Creep

    Creep Platin Member

    Registriert seit:
    16. Juni 2004
    Beiträge:
    2.328
    Ort:
    Hessen (Ex-Berlin)
    Technisches Equipment:
    Panasonic P55VTW60,
    Technisat SkyStar2
    AW: (Sch)Laptopberatung

    Warum nicht? Auch der ZX Spectrum war ein "PC". PC bedeutet nicht unbedingt 100% IBM. Außer, Du meinst wirklich den IBM PC von '82(?).
     

Diese Seite empfehlen