1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Schüssel und LNB für SAT-Anlage (SD & HD) mit vier Teilnehmern

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von temproh, 2. Juni 2008.

  1. temproh

    temproh Junior Member

    Registriert seit:
    16. November 2006
    Beiträge:
    44
    Anzeige
    Hallo!

    Da die Zeit gerade stark drängt und ich mir dadurch großartige Recherchen nicht leisten kann, wende ich mich hiermit direkt an die Erfahrenen unter euch. Bitte verzeiht mir also Fragen, die ich eventuell mit Hilfe irgendeiner FAQ oder gar der Suchfunktion selbst beantworten könnte!

    :)

    Ich stehe kurz vor dem Umzug in ein Reihenhaus. Ursprünglich war geplant, dort den Empfang von digitalem Fernsehen per Kabel zu ermöglichen, mittlerweile entschied man sich jedoch (hauptsächlich aus Kostengründen) dagegen. Und da ich kein größer Fan von DVB-T oder gar IPTV bin, muss nun wohl eine SAT-Anlage her. Sie soll vorläufig zwei Röhrenfernseher mit SD-Signal und ein HD-fähiges Gerät mit HD-Signal füttern, mehr als vier Geräte sind auch in der Zukunft definitiv nicht nötig. Die Schüssel soll auf dem Dach angebracht werden.

    Dazu habe ich folgende Fragen:

    1. Welche Schüssel (konkret!) könnt ihr empfehlen?
    2. Quad-LNB oder Quattro-LNB + Multischalter?
    3. Welchen LNB (ebenfalls konkret!) könnt ihr empfehlen?

    Preislich habe ich mir vorerst keine Grenze gesetzt, da ich absolut keine Ahnung habe, was das Zeug so kostet.

    Vielen Dank im Voraus!
     
  2. Nelli22.08

    Nelli22.08 Lexikon

    Registriert seit:
    20. November 2005
    Beiträge:
    49.545
    Ort:
    Genthin
    Technisches Equipment:
    125 cm Gilbertini Stab HH120
    AW: Schüssel und LNB für SAT-Anlage (SD & HD) mit vier Teilnehmern

    http://www.berlin-satshop.de/gibertini-antenne-85cm-L553.htm?hmm=b5a48186955693f4f358be2512ad1d64
    http://www.berlin-satshop.de/spaun-...L830.htm?hmm=b5a48186955693f4f358be2512ad1d64
    http://www.berlin-satshop.de/invacom-qth-031-quattro-lnb-0%2C3db-L175.htm?hmm=b5a48186955693f4f358be2512ad1d64

    Gibt es woanders vielleicht auch billiger, mal suchen
     
  3. temproh

    temproh Junior Member

    Registriert seit:
    16. November 2006
    Beiträge:
    44
    AW: Schüssel und LNB für SAT-Anlage (SD & HD) mit vier Teilnehmern

    Na, das ist doch schonmal ein Anfang. Folgende Fragen habe ich noch:

    1. Was unterscheidet die relativ günstigen Gibertini-Schüsseln von den teuren Schüsseln, bspw. von Fuba oder Kathrein?
    2. Was haltet ihr von LNBs wie diesem?
    3. Sind Extras wie vergoldete Stecker Unsinn?

    PS: Ich habe mich für ein Quad-LNB entschieden. Vorschläge sind erwünscht!
     
  4. Schüsselmann

    Schüsselmann Wasserfall

    Registriert seit:
    8. Februar 2005
    Beiträge:
    9.064
    AW: Schüssel und LNB für SAT-Anlage (SD & HD) mit vier Teilnehmern

    Eine Schüssel und auch ein LNB müssen nicht aus Gold sein. Monoblocks funktionieren an ca. 80-85cm Schüsseln, technisch betrachtet aber nicht so exakt wie eingemessene Multifeed-LNBs. Bei Quad-Switch-LNBs liegst Du mit Produkten von MTI, Alps, Grundig oder anderen Markenherstellern auf der sicheren Seite. Bei No-name-Produkten ist die Gefahr des Griffs in die Schei... recht hoch, wie ein Blick in die Problembehandlungen dieses Forum nachweist.
     
  5. temproh

    temproh Junior Member

    Registriert seit:
    16. November 2006
    Beiträge:
    44
    AW: Schüssel und LNB für SAT-Anlage (SD & HD) mit vier Teilnehmern

    Ich stelle gerade fest, dass ein Monoblock-LNB unnötig ist, da ich nur auf Astra scharf bin. Markenqualität also. Das heißt wohl ALPS, MTI, Grundig, Sharp, und so weiter, oder? Schade nur, dass hier jeder etwas anderes empfiehlt...

    :confused:
     
  6. Dipol

    Dipol Talk-König

    Registriert seit:
    21. Oktober 2007
    Beiträge:
    6.087
    Ort:
    Raum Stuttgart
    AW: Schüssel und LNB für SAT-Anlage (SD & HD) mit vier Teilnehmern

    Aber ein vergoldeter F-Stecker ist weniger anfällig für Korrosion und somit kontaktsicherer. Und wenn der Händler nicht der Versuchung erliegt sich das auch im Preis vergolden zu lassen, dann kostet ein solcher F-Stecker max. 5 ct. mehr.
     
  7. Schüsselmann

    Schüsselmann Wasserfall

    Registriert seit:
    8. Februar 2005
    Beiträge:
    9.064
    AW: Schüssel und LNB für SAT-Anlage (SD & HD) mit vier Teilnehmern

    Es gibt schon feine technische Unterschiede zwischen den einzelnen Produkten (LNBs), aber um ehrlich zu sein, beim reinen Astra-Empfang kann man sie vernachlässigen. Die von Dir erwähnten Hersteller bieten solide Standardqualität, die keine Probleme erwarten lässt.
     
  8. temproh

    temproh Junior Member

    Registriert seit:
    16. November 2006
    Beiträge:
    44
    AW: Schüssel und LNB für SAT-Anlage (SD & HD) mit vier Teilnehmern

    Auch, wenn zwischen LNB und Receiver 30m Kabel und ein F-Verbinder liegen? Vielleicht hätte ich das erwähnen sollen...

    :D
     
    Zuletzt bearbeitet: 2. Juni 2008
  9. Schüsselmann

    Schüsselmann Wasserfall

    Registriert seit:
    8. Februar 2005
    Beiträge:
    9.064
    AW: Schüssel und LNB für SAT-Anlage (SD & HD) mit vier Teilnehmern

    Eigentlich sind 30m kein unlösbares Problem.
     
  10. whn

    whn Junior Member

    Registriert seit:
    23. Dezember 2007
    Beiträge:
    142
    Ort:
    Bremen
    AW: Schüssel und LNB für SAT-Anlage (SD & HD) mit vier Teilnehmern

    Kann man so nicht sagen, ich schliesse mich der Empfehlung von Nelli22 an, einwandfreie Plug 'n' Play Komponenten.
    Also kaufen, installieren (Blitzschutz nicht vergessen), fertig.:)
     
    Zuletzt bearbeitet: 3. Juni 2008

Diese Seite empfehlen