1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Schüssel oder kabel oder DVB-T??? Bitte um Unterstützung

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von gamecuber1207, 22. März 2005.

  1. gamecuber1207

    gamecuber1207 Neuling

    Registriert seit:
    22. März 2005
    Beiträge:
    9
    Anzeige
    Hallo, ich möchte mir gerne einen LCD-Flat-Fernseher zulegen und nutze zur Zeit Kabel in Hessen(iesy), um die beste Bildqualität zu bekommen brauche ich ein digitales Signal, möchte dieses aber auch für die Standardsender wie z.B. RTL, SAT1, PRO7 usw. haben.
    Nun habe ich gehört daß Kabel nur ARD und ZDF incl. Unterprogramme und Premiere digital anbietet, stimmt das?
    Dann denke ich ob es nicht klüger wäre einen DVB-T Reciever zu kaufen und über Zimmerantenne (bin versorgt) alle verfügbaren sender digital zu bekommen?
    Oder lieber DVB-S??
    Was meint Ihr? Bin über jeden Tip dankbar...Olli:winken:
     
  2. Radiator2k

    Radiator2k Silber Member

    Registriert seit:
    10. Januar 2005
    Beiträge:
    677
    Ort:
    Berlin
    AW: Schüssel oder kabel oder DVB-T??? Bitte um Unterstützung

    "um die beste Bildqualität zu bekommen brauche ich ein digitales Signal" - da werden dir hier einige widersprechen.
    Aber wenn du digital fahren willst, ist DVB-S klar die beste Wahl. DVB-C steht dann außer Frage, weil deine "Standardsender" fehlen und in DVB-T ist die Qualität noch geringer. Außerdem muss es in deinem WOhnort verfügbar sein.
    DVB-T ist nur in Teilen Hessens verfügbar: http://www.hr-online.de/website/extern/ueberallfernsehen/index.jsp?rubrik=6812
     
  3. digiface

    digiface Foren-Gott

    Registriert seit:
    21. Dezember 2002
    Beiträge:
    10.641
    AW: Schüssel oder kabel oder DVB-T??? Bitte um Unterstützung

    Jepppp, und daher Sat!

    digiface
     
  4. Stoffi

    Stoffi Senior Member

    Registriert seit:
    23. Februar 2005
    Beiträge:
    498
    Technisches Equipment:
    Nokia D-Box2
    AW: Schüssel oder kabel oder DVB-T??? Bitte um Unterstützung

    Finger weg von DVB-T!

    Es sei denn, du kaufst dir einen 15" LCD TV *g*, dann kann man mit der DVB-T Qualität leben :)
     
  5. gamecuber1207

    gamecuber1207 Neuling

    Registriert seit:
    22. März 2005
    Beiträge:
    9
    AW: Schüssel oder kabel oder DVB-T??? Bitte um Unterstützung

    Bekomme ich denn über SAT-Schüssel alle Programme digital wenn ich einen digitalen Reciever benutze?
     
  6. Stoffi

    Stoffi Senior Member

    Registriert seit:
    23. Februar 2005
    Beiträge:
    498
    Technisches Equipment:
    Nokia D-Box2
    AW: Schüssel oder kabel oder DVB-T??? Bitte um Unterstützung

    Jo, klar. Über SAT-Digital ist die Auswahl viel größer
     
  7. Radiator2k

    Radiator2k Silber Member

    Registriert seit:
    10. Januar 2005
    Beiträge:
    677
    Ort:
    Berlin
    AW: Schüssel oder kabel oder DVB-T??? Bitte um Unterstützung

    Klar. und das ist bei DVB-T und DVB-C eben nicht der Fall.

    Ich empfehle dir mal dich hier zum Thema DVB-S und Sat-TV einzulesen: http://www.bw-sat.de/

    Insbesondere ob bei dir überhaupt die Voraussetzungen erfüllt sind.
     

Diese Seite empfehlen