1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Schüssel mit Reciver-Pegelanzeige Ausrichten!

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von Blade, 25. Januar 2005.

  1. Blade

    Blade Junior Member

    Registriert seit:
    23. Januar 2005
    Beiträge:
    67
    Technisches Equipment:
    90er schüssel 2xQuad LNC 544QS
    Umschaltrelais Teleka SKR 800
    Reciever Skymaster DCI 9410
    Anzeige
    Hi
    Wie ist eure meinung dazu, kann ich mit meinem Reciver (Skymaster mit Pegelanzeige) eine schüssel vernünftig ausrichten oder geht das nicht.
    Was gibt es noch für messgeräte die was taugen!
    Gruß
     
  2. seagulljohn

    seagulljohn Gold Member

    Registriert seit:
    3. Dezember 2004
    Beiträge:
    1.309
    Ort:
    kassel / fritzlar
    AW: Schüssel mit Reciver-Pegelanzeige Ausrichten!

    hi!

    ich hab immer mittels satfinder ausgerichtet.das einzige was dabei passieren kann ist,dass man den falschen satelliten trifft.wenn eine antenne mit der pegel-bzw. qualitätsanzeige ausgerichtet wird ,hat man erstens mit dem meist trägen ansprechen zu kämpfen und zweitens ist eine feinjustierung nur durch eine qualitätsbeeinflussung des signals mittels dem ominösen nassen lappen möglich.
    die qualität steht recht früh bei 99% ,so dass das letzte quentchen prazision fehlt.
    gruß ,ulrich
     
    Zuletzt bearbeitet: 25. Januar 2005
  3. boina

    boina Gold Member

    Registriert seit:
    25. September 2004
    Beiträge:
    1.817
    Ort:
    bei Landshut (Niederbayern)
    AW: Schüssel mit Reciver-Pegelanzeige Ausrichten!

    Also bei meinem Palcom ging das recht Problemlos weil da die Anzeige nicht gleich bei 99% steht.
    Es gibt einen Skymaster des baugleich mit dem ist. Ich denke das kann bei dir schon funktionieren.
    So träge ist die Anzeige nicht. Man muss sich halt Zeit lassen und langsam drehen/kippen.
     
  4. digiface

    digiface Foren-Gott

    Registriert seit:
    21. Dezember 2002
    Beiträge:
    10.641
    AW: Schüssel mit Reciver-Pegelanzeige Ausrichten!

    Ich bin ein großer Freund mit der Einstellerei mit einem Analogreceiver. Nun haben aber schon einige Satelliten keinen analogen Sender mehr drauf, sodass ich es mit der Pegelanzeige des Recivers machen musste, und ich muss sagen, das es doch recht gut geht.

    digiface
     
  5. uli12us

    uli12us Platin Member

    Registriert seit:
    25. August 2003
    Beiträge:
    2.741
    Ort:
    München
    AW: Schüssel mit Reciver-Pegelanzeige Ausrichten!

    Es kommt auch immer drauf an was du für nen Receiver hast. Zum Einstellen ist ein Hyundai ideal weil da die beiden Balken für Signal und Qualität den halben Bildschirm umfassen. Schlecht bis überhaupt nicht geeignet ist Topfield weil da ganz unten 2 winzige Bälkchen sind die grade mal 1/4 der Bildschirmlänge sind. Keine Ahnung obs noch einen Hersteller gibt der eine noch winzigere Anzeige hat. Ich denke aber dass Hyundai wohl kaum von nem anderen übertroffen wird. Alle anderen werden sich wohl zwischen diesen beiden Extremen bewegen.

    Gruss Uli
     

Diese Seite empfehlen