1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Schüssel auf 19,2° ausgerichtet, empfange aber 28°

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von deckelkamerad, 5. August 2006.

  1. deckelkamerad

    deckelkamerad Neuling

    Registriert seit:
    28. Juli 2006
    Beiträge:
    6
    Anzeige
    Hallo zusammen,

    versuche jetzt seit einigen Stunden mein digital tv ans Laufen zu bekommen. Schüssel ist ausgerichtet auf 19,2° und alle analogen Reciever haben auch wie gewohnt Empfang. Beim digitalen Reciever bekomme ich über Astra 19.2° nur einige spanische Sender und z.B. CNBC und Skynews rein, bei allen anderen Sendern ( zB. die deutschen wie Ard, ZDF usw.)zeigt der Reciever "kein signal". Das merkwürdige ist, dass ich von Astra 28° viele, wenn nicht sogar alle Sender rein bekomme.

    Vielen Dank,

    Christian

    Multischalter: Chess 9/8 HQ NT
    LnB: Quatro LNB Gold Edition 0,3dB
    Schüssel: 80 cm Triax
    dig Receiver: Sl 35 S
     
  2. Schwalbe

    Schwalbe Gold Member

    Registriert seit:
    26. Dezember 2005
    Beiträge:
    1.671
    Ort:
    NRW
    Technisches Equipment:
    Philips 42 PFL 7665H
    Philips HTS 8562
    Vu+ Duo
    Edision Pingulux
    Sky Komplett incl. HD
    HD+
    AW: Schüssel auf 19,2° ausgerichtet, empfange aber 28°

    hast du nur ein lnb oder 2? weil die umschaltbox ist ja ausgelegt für 2 sats
     
  3. deckelkamerad

    deckelkamerad Neuling

    Registriert seit:
    28. Juli 2006
    Beiträge:
    6
    AW: Schüssel auf 19,2° ausgerichtet, empfange aber 28°

    hab nur einen Lnb dran. Hab mir damals diesen Multischalter gekauft, weil ich auch Eutelsat empfangen wollte. Da aber Eutelsat zeitgleich alle interessanten Programme runter genommen hat, ist es nie zu 2 LNBs gekommen.
     
  4. simpelsat

    simpelsat Board Ikone

    Registriert seit:
    26. März 2006
    Beiträge:
    3.851
    Ort:
    Egal/Oder
    Technisches Equipment:
    DVB-S
    10x Zehnder DX1500s (2x Kathrein ADR) und Spaun 9982
    33er DigiDish für 19e (bisher nur bei Gewitter im Mai 2007 ausgefallen)
    70er Triax-78 auf SG-2100A für 53e-34.5w (Standard 28e)
    (72e-58w - möglich bei Dachinstallation)

    DVB-T
    168 DX-Speicherungen bzw. 27 Programme mit Zimmerantenne:
    ct-Dipole und Hirschmann Zifa 15 / 16 und mobile 84cm-Richtantenne
    für DK DVB-T1778-7" und Skymaster DT 50 sowie LCD
    AW: Schüssel auf 19,2° ausgerichtet, empfange aber 28°

    aus irgendeinem grund empfängst du nur das untere frequenzband, auf dem speziell über 19E fast nur die deutschen analogen programme senden.

    zwischen LNB und MS liegt ein defekt ...

    also LNB austauschen und mal direkt ohne MS verbinden.
     
  5. deckelkamerad

    deckelkamerad Neuling

    Registriert seit:
    28. Juli 2006
    Beiträge:
    6
    AW: Schüssel auf 19,2° ausgerichtet, empfange aber 28°

    hab jetzt mal direkt den Receiver an ein Kabel vom LNB gehängt. Da passiert auch nichts. Allerdings weiß ich nicht, ob mein LNB auch einen Switch drin hat, ich denke eher nicht. Also kann er dem Receiver auch nur ein Band liefern, in diesem Fall High V, oder? Welches Kabel soll ich denn direkt mit dem Receiver verbinden? Der hat ja nur einen Eingang.
     
  6. simpelsat

    simpelsat Board Ikone

    Registriert seit:
    26. März 2006
    Beiträge:
    3.851
    Ort:
    Egal/Oder
    Technisches Equipment:
    DVB-S
    10x Zehnder DX1500s (2x Kathrein ADR) und Spaun 9982
    33er DigiDish für 19e (bisher nur bei Gewitter im Mai 2007 ausgefallen)
    70er Triax-78 auf SG-2100A für 53e-34.5w (Standard 28e)
    (72e-58w - möglich bei Dachinstallation)

    DVB-T
    168 DX-Speicherungen bzw. 27 Programme mit Zimmerantenne:
    ct-Dipole und Hirschmann Zifa 15 / 16 und mobile 84cm-Richtantenne
    für DK DVB-T1778-7" und Skymaster DT 50 sowie LCD
    AW: Schüssel auf 19,2° ausgerichtet, empfange aber 28°

    alle vier kabel durchprobieren und dabei für jede empfangsebene ein jeweils passendes programm auswählen:

    lowband
    HOR - 10832 BIBEL TV
    VER - 11509 REAL MADRID

    und vor allem
    highband
    HOR - FAST ALLE PROGR.
    VER - PRO7/SAT.1

    hier gibt es ganz ähnliche probleme ...
     
    Zuletzt bearbeitet: 5. August 2006
  7. deckelkamerad

    deckelkamerad Neuling

    Registriert seit:
    28. Juli 2006
    Beiträge:
    6
    AW: Schüssel auf 19,2° ausgerichtet, empfange aber 28°

    Also neuester stand:
    Beide Highbänder funktionieren direkt angeschlossen nicht. Konnte nur das Vertikale Low Band testen (funktioniert), weil beim Horizontalen das Kabel zu kurz ist, aber wenn ich alles wieder über den Multischalter anschließe, funktioniert REAL MADRID sowie Bibel TV.

    Sieht also nach einem defekten LNB aus oder?
    (LNB ist 1 1/2 Jahre alt war jedoch nie im Einsatz)
     

Diese Seite empfehlen