1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Schönenborn, Opdenhövel und Maischberger berichten von US-Wahl

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 10. September 2012.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Lexikon

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    87.197
    Zustimmungen:
    359
    Punkte für Erfolge:
    73
    Anzeige
    Mit Jörg Schönenborn, Matthias Opdenhövel sowie Sandra Maischberger und Andreas Cichowicz hat die ARD ein prominentes Experten-Team für die Berichterstattung zur US-Präsidentschaftswahl am 6. November zusammengestellt. Zuvor sollen sich zudem mehrere Sondersendungen dem Wahlkampfgeschehen widmen.

    Komplette Nachricht in neuem Fenster öffnen
     
  2. rs-lennep

    rs-lennep Gold Member

    Registriert seit:
    29. April 2011
    Beiträge:
    1.400
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: Schönenborn, Opdenhövel und Maischberger berichten von US-Wahl

    Wer aus erster Hand informiert werden will, sollte sich besser "die Orginale" ansehen! Englischkenntnisse vorausgesetzt! Und einige Stunden vorgeschlafen haben, da die letzten Ergebnisse (Hawaii) erst zur deutschen Frühstückszeit am folgenden Morgen vorliegen.
     
  3. Nelli22.08

    Nelli22.08 Lexikon

    Registriert seit:
    20. November 2005
    Beiträge:
    50.265
    Zustimmungen:
    1.591
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    125 cm Gilbertini Stab HH120
    AW: Schönenborn, Opdenhövel und Maischberger berichten von US-Wahl

    Wozu benötigt man da Englisch Kenntnisse??
    Die Bilder der Kandidaten wird man ja wohl erkennen und die Zahlen daneben auch.
     
  4. Tom123

    Tom123 Institution

    Registriert seit:
    2. August 2001
    Beiträge:
    16.289
    Zustimmungen:
    1.312
    Punkte für Erfolge:
    163
    AW: Schönenborn, Opdenhövel und Maischberger berichten von US-Wahl

    wobei Hawaii keine wirkliche Rolle spielt. Auf dieses Ergebnis muss man nicht wirklich warten ;)
     
  5. rs-lennep

    rs-lennep Gold Member

    Registriert seit:
    29. April 2011
    Beiträge:
    1.400
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: Schönenborn, Opdenhövel und Maischberger berichten von US-Wahl

    Wenn Dir das reicht... OK! Mir ist das zu wenig!
     
  6. rs-lennep

    rs-lennep Gold Member

    Registriert seit:
    29. April 2011
    Beiträge:
    1.400
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: Schönenborn, Opdenhövel und Maischberger berichten von US-Wahl

    Grundsätzlich gebe ich Dir Recht! Aber wenn es so eng wird, wie die bisherigen Umfragen andeuten, könnte vielleicht sogar ein so kleiner Bundesstaat ausschlaggebend werden. Aber Umfragen sind keine Wahlergebnisse.
    Da Obamas Vorsprung derzeit leicht wächst, wird es (hoffentlich) nicht notwendig. Hauptsache es gibt kein weiteres "Floridadebakel"!
    Und da Romney nicht bekannt ist für Gradlinigkeit (siehe heutige Meldungen, in denen er Teile von "Obamacare" -welches er zuvor monatelang verteufelte- preist), wird es die derzeit Unentschlossen hoffentlich dazu bewegen, nicht "Bush III", sondern Obama zu wählen. Am 7. November morgens (deutscher Zeit) haben wir die Gewissheit...

    P.S.: Ich habe meine Entscheidung bereits getroffen! Wer den vorigen Text aufmerksam gelesen hat, wird meine Entscheidung kennen...;)
     
  7. XL-MAN

    XL-MAN Institution

    Registriert seit:
    8. November 2007
    Beiträge:
    18.473
    Zustimmungen:
    1.477
    Punkte für Erfolge:
    163
    AW: Schönenborn, Opdenhövel und Maischberger berichten von US-Wahl

    Ich hoffe Romney geht an uns allen vorüber.:cool:
    Auch an Obama ist nicht alles Gold was glänzt, aber er ist das kleinere Übel.:)
     
    Zuletzt bearbeitet: 10. September 2012
  8. Nelli22.08

    Nelli22.08 Lexikon

    Registriert seit:
    20. November 2005
    Beiträge:
    50.265
    Zustimmungen:
    1.591
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    125 cm Gilbertini Stab HH120
    AW: Schönenborn, Opdenhövel und Maischberger berichten von US-Wahl

    Ich wüste auch wem ich wählen würden. Den Kandidaten der Partei von Abraham Lincoln und Theodore Roosevelt.
     
  9. SiriusB

    SiriusB Gold Member

    Registriert seit:
    11. März 2001
    Beiträge:
    1.441
    Zustimmungen:
    25
    Punkte für Erfolge:
    58
    AW: Schönenborn, Opdenhövel und Maischberger berichten von US-Wahl

    Hawaii ist ein sicherer, demokratischer Staat. Die 3 (oder waren es 4?) Wahlmänner kann Obama schon mal sicher eintüten. Geht wie immer nur um die umkämpften Staaten wie Ohio, Florida, Pennsylvania, Virginia, North Carolina, Iowa, Wisconsin und Colorado. Wer als Amerikaner das Pech hat und in einem anderen Bundesstaat wohnt stimmt eigentlich nicht wirklich bei der Präsidentenwahl mit...
     
  10. Nelli22.08

    Nelli22.08 Lexikon

    Registriert seit:
    20. November 2005
    Beiträge:
    50.265
    Zustimmungen:
    1.591
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    125 cm Gilbertini Stab HH120
    AW: Schönenborn, Opdenhövel und Maischberger berichten von US-Wahl

    Wen gegen den sonst üblichen Trend abgestimmt wird schon.

    Ist doch bei der kommenden Bundestagswahl in D nicht anderes. Der/ Die Kanzlerin seht schon vorher fest.
     

Diese Seite empfehlen