1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Schäuble-Tochter soll Fernsehfilmchefin im Ländle werden

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 6. November 2010.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Lexikon

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    87.197
    Zustimmungen:
    359
    Punkte für Erfolge:
    73
    Anzeige
    In Baden-Württemberg sorgt die Personalpolitik beim SWR für Unruhe. Christine Strobl, die Tochter von Bundesfinanzminister Wolfgang Schäuble (CDU), ist als Nachfolgerin des Fernsehfilmchefs Carl Bergengruen vorgesehen.

    Komplette Nachricht in neuem Fenster öffnen
     
  2. Seepferd

    Seepferd Senior Member

    Registriert seit:
    2. April 2009
    Beiträge:
    206
    Zustimmungen:
    24
    Punkte für Erfolge:
    28
    AW: Schäuble-Tochter soll Fernsehfilmchefin im Ländle werden

    Da brauchen wir uns doch garnicht zu wundern,wenn die hohen GEZ-Gbühren so einfach mal von den Politikern unterstützt werden.Das hat doch mit öffentlich rechtlich nichts mehr zu tun.Willkommen Staats-Fernsehen.Die Ostdeutschen kennen ja das schon.Ich würde ja noch andere Sachen dazu schreiben,aber die Zensur würde es löschen.Deshalb bin ich der Meinung das ARD-ZDF und alle dritten Programme Staatsfernsehen sind.:mad:
     
  3. Manfred Z

    Manfred Z Board Ikone

    Registriert seit:
    2. September 2005
    Beiträge:
    4.752
    Zustimmungen:
    76
    Punkte für Erfolge:
    58
    AW: Schäuble-Tochter soll Fernsehfilmchefin im Ländle werden

    Es gibt in einem Rechtsstaat keine Sippenhaft, die Kindern von Politikern bestimmte berufliche Karrieren verbietet - wenn sie für den Posten geeignet sind. Und letzteres wird nicht im DF-Forum entschieden.

    Und die Höhe der Rundfunkgebühren wird von einer unabhängigen Kommission, der KEF, berechnet und nicht von Politikern willkürlich festgelegt.
     
  4. Whitebird

    Whitebird Junior Member

    Registriert seit:
    5. März 2009
    Beiträge:
    43
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    6
    AW: Schäuble-Tochter soll Fernsehfilmchefin im Ländle werden

    :winken:leider... - bei Arbeitslosen gibt´s das ja schon, auch leider!

    ...zum Glück - aber auch da haben die Politiker ihre Finger verdeckt im Spiel...
     
  5. Seepferd

    Seepferd Senior Member

    Registriert seit:
    2. April 2009
    Beiträge:
    206
    Zustimmungen:
    24
    Punkte für Erfolge:
    28
    AW: Schäuble-Tochter soll Fernsehfilmchefin im Ländle werden

    Ich habe nicht behauptet,das sowas hier im Podium entschieden wird.Es ist aber war ,das einige Politiker im Rundfunkrat sitzen.Da kann mir keiner sagen,das da alles ehrlich ab geht.Wer einmal das mitbekommen hat was in so einer Führung abgeht der kann ein Lied singen.Aber vertrau ruhig diesen leuten irgend wann wirst auch du erkennen was da für Spielchen getrieben werden.Von wegen unabhängig!!!!!!!!!
     
  6. amsp2

    amsp2 Wasserfall

    Registriert seit:
    6. Mai 2004
    Beiträge:
    7.890
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: Schäuble-Tochter soll Fernsehfilmchefin im Ländle werden

    Und sein Schwiegersohn ist Vorsitzender des Immunitätsausschusses des Bundestages. Zufall oder nicht?

    Die Mitglieder der KEF werden von den Ministerpräsidenten ernannt.
     
  7. Johnny 23

    Johnny 23 Guest

    AW: Schäuble-Tochter soll Fernsehfilmchefin im Ländle werden

    Der war gut.
     
  8. K0900

    K0900 Senior Member

    Registriert seit:
    7. Januar 2008
    Beiträge:
    436
    Zustimmungen:
    73
    Punkte für Erfolge:
    38
    AW: Schäuble-Tochter soll Fernsehfilmchefin im Ländle werden

    und damit das immer so bleibt, wird es in Deutschland nie eine Grundverschlüsselung geben, in der jeder selbst entscheiden kann, ob er öffentlich- rechtliches Fernsehen will oder nicht !!
     
  9. Manfred Z

    Manfred Z Board Ikone

    Registriert seit:
    2. September 2005
    Beiträge:
    4.752
    Zustimmungen:
    76
    Punkte für Erfolge:
    58
    AW: Schäuble-Tochter soll Fernsehfilmchefin im Ländle werden

    Die Finanzierung des öffentlich-rechtlichen Rundfunks durch alle (sofern keine Befreiungsgründe vorliegen) ist Pflicht. Das steht so in den diversen Staatsverträgen über den Rundfunk und ist durch Urteile des Bundesverfassungsgerichts abgesichert. Pay-TV-Angebote sind ausdrücklich ausgeschlossen.
     
  10. Johnny 23

    Johnny 23 Guest

    AW: Schäuble-Tochter soll Fernsehfilmchefin im Ländle werden

    So ist es. Gesetze müssen preußisch, zackig, korrekt, kadavergehorsam und ohne zu hinterfragen befolgt werden. Schließlich hat der gemeine Wähler mit seinem Kreuzchen den Parlamentariern die Generalvollmacht für alles erteilt.
     

Diese Seite empfehlen