1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Schäuble "disst" seinen Pressesprecher weg..

Dieses Thema im Forum "Politik" wurde erstellt von Saadi, 7. November 2010.

  1. Saadi

    Saadi Silber Member

    Registriert seit:
    9. März 2007
    Beiträge:
    840
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    28
    Technisches Equipment:
    Amman: 1.80m PFA,
    7.0°W Nilesat / 13° Hotbird /Astra 19.2° / Badr 26.0°E

    Xoro HRS 8500 DVB-S2
    Inverto White Tech IDLP-TFLANGE hii gain
    Anzeige
    YouTube - "Reden Sie nicht, Herr Offer!"

    Originalmeldung:
    heise online - Schäubles Spott-Auftritt wird zum Youtube-Hit

    Und die moral der geschicht? Schäuble beherrscht seinen eigenen Laden nicht :eek:

    Ich Frage mich warum Schäuble durch den Kopf ging als der das durchgezogen hat .. und vorallem dass die Opposition ihren nutzen daraus ziehen wird.
     
    Zuletzt bearbeitet: 7. November 2010
  2. MSNBC

    MSNBC Silber Member

    Registriert seit:
    23. Mai 2009
    Beiträge:
    942
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    Technisches Equipment:
    Dreambox 7020
    Pinnacle PCTV Sat HDTV Pro USB
    AW: Schäuble "disst" seinen Pressesprecher weg..

    Tja, einer darf vergessen, von wem der zugeklebte Umschlag mit 100.000 DM stammt. Andere dürfen nicht vergessen, das sie selbst die Presseerklärung auszuteilen haben. Manche sind halt gleicher...
     
  3. Saadi

    Saadi Silber Member

    Registriert seit:
    9. März 2007
    Beiträge:
    840
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    28
    Technisches Equipment:
    Amman: 1.80m PFA,
    7.0°W Nilesat / 13° Hotbird /Astra 19.2° / Badr 26.0°E

    Xoro HRS 8500 DVB-S2
    Inverto White Tech IDLP-TFLANGE hii gain
    AW: Schäuble "disst" seinen Pressesprecher weg..

    "Wahrscheinlich tobt unser lieber Minister gerade und lässt Stoppschilder
    drucken, damit man sie vor die Bildschirme hängen lässt.

    Btw: Ich dachte das ZDF ist CDU-nah? Oder ist man jetzt plötzlich abtrünnig geworden? (YouTube Video) :D
     
  4. Oberspacken

    Oberspacken Senior Member

    Registriert seit:
    13. Januar 2006
    Beiträge:
    259
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    Technisches Equipment:
    DM 8000HD PVR
    AW: Schäuble "disst" seinen Pressesprecher weg..

    ''Wahrscheinlich tat ihm sein A.... weh und deshalb hatte er eine solch schlechte Laune, oder was??'':(
     
  5. meisi

    meisi Senior Member

    Registriert seit:
    22. Dezember 2005
    Beiträge:
    332
    Zustimmungen:
    6
    Punkte für Erfolge:
    28
    AW: Schäuble "disst" seinen Pressesprecher weg..

    Auch eine Sichtweise.:cool:
     
  6. Sky-Kunde2

    Sky-Kunde2 Guest

    AW: Schäuble "disst" seinen Pressesprecher weg..

    Also ich bin nun wahrlich kein Schäublefan. Aber wenn der gute Herr Offer seine Arbeit nicht richtig macht und vergisst eine Erklärung auszuteilen, dann ist er doch zunächst mal selber schuld, wenn er einen vor den Latz bekommt. Das ist doch peinlich für das Ministerium. Insofern kann ich die Aufregung um Schäuble nicht nachvollziehen. Aber den Ärger von Herr Schäuble sehr wohl. Er hat ja schließlich genug zu tun. Die Äußerung von Herrn Kubicki ist eine absolute Unverschämtheit.
     
  7. HarryPotter

    HarryPotter Wasserfall

    Registriert seit:
    17. Oktober 2002
    Beiträge:
    8.825
    Zustimmungen:
    234
    Punkte für Erfolge:
    73
    AW: Schäuble "disst" seinen Pressesprecher weg..

    Was soll daran noch peinlich sein? Diese Regierung ist sowieso unhaltbar und gehört abgeschossen.

    Daher hätte mir:
    viel besser gefallen.

    Auf die Äußerung der FDP-angehörigen muss man aber nicht viel geben. Andererseits muss die CDU das einstecken. Die haben sich auf den Haufen eingelassen.
     
  8. Sky-Kunde2

    Sky-Kunde2 Guest

    AW: Schäuble "disst" seinen Pressesprecher weg..


    Zeugt aber nicht gerade von einen guten Klima unter den Regierungsparteien. Dagegen war die Große Koalition ja wie ein Treffen der Friedensbewegung. Die zanken sich seit der "Liebeshochzeit" schon wie die Kesselflicker. Trotzdem eine derartige Entgleißung darf nicht passieren. Schon gar nicht bei einem der gerade aus dem Krankenhaus gekommen ist. So was macht man nicht. Aber außer lebende Werbeflächen für die Haargelindustrie zu sein, können die FDP-Mitglieder halt nix.
     
  9. ukroll96

    ukroll96 Guest

    AW: Schäuble "disst" seinen Pressesprecher weg..

    So,so, das ist also ok. Jeder Mitarbeiter z. B. in der Verwaltung lernt in div. Kursen/Trainees, dass es ein absolutes NO-GO ist, einen in der Hierarchie tiefer stehenden Mitarbeiter, nicht vor versammelten Mitarbeitern abzukanzeln hat! Hier war die Presse anwesend, zeugt nicht gerade von Führungsstärke seitens Schäuble. Er zeigte erneut nur ein absolut jämmerliches Bild.

    Eine ganz schwache, äußerst peinliche Vorstellung von Herrn Schäuble. Wie man das gut finden kann, entzieht sich meiner Kenntnis?
     
  10. Sky-Kunde2

    Sky-Kunde2 Guest

    AW: Schäuble "disst" seinen Pressesprecher weg..


    Ist doch ganz einfach, hätte der Typ seine Arbeit richtig gemacht, hätte sich Schäuble nicht aufgeregt. Es ist zwar nicht die feinste Art vor versammelter Presse den Mann zurechtzuweisen, aber dadurch wird es ihm ein zweites Mal bestimmt nicht passieren, das er Unterlagen nicht verteilt. Insofern ist die Aufregung über Schäuble wirklich etwas übertrieben. Es gibt nun wirklich schlimmeres. Und so schlimm war es ja jetzt auch nicht.
     

Diese Seite empfehlen