1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Schätzungsweise 100 000 Haushalte ab August ohne RTL

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 4. Juli 2013.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Lexikon

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    87.239
    Zustimmungen:
    360
    Punkte für Erfolge:
    73
    Anzeige
    Für geschätzte 100 000 Haushalte im Münchener Raum werden ab dem 1. August die Sender der Mediengruppe RTL nicht mehr zu empfangen sein. Grund: Laut der "Funkanalyse Bayern 2012" und einer Analyse des Unternehmens M-net nutzen diese DVB-T als alleinigen TV-Verbreitungsweg.

    Komplette Nachricht in neuem Fenster öffnen
     
  2. Berliner

    Berliner Lexikon

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    46.446
    Zustimmungen:
    3.895
    Punkte für Erfolge:
    213
    AW: Schätzungsweise 100 000 Haushalte ab August ohne RTL

    Haben die es gut ;)
     
  3. Torwart

    Torwart Silber Member

    Registriert seit:
    28. Juni 2013
    Beiträge:
    756
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: Schätzungsweise 100 000 Haushalte ab August ohne RTL

    Leider ist der Sender in den anderen Haushalten aber noch zu empfangen :eek:
     
  4. sarkom

    sarkom Gold Member

    Registriert seit:
    19. Januar 2011
    Beiträge:
    1.470
    Zustimmungen:
    7
    Punkte für Erfolge:
    48
    Technisches Equipment:
    Coolstream NEO,
    Coolstream ZEE,
    dbox2 SAGEM,
    dbox2 SAGEM,
    u.v.m
    AW: Schätzungsweise 100 000 Haushalte ab August ohne RTL

    Na, Du bist wohl auch einer von denen, die unter Androhung von Gewalt gezwungen werden, einen bestimmten Sender - in dem Fall RTL - zu schauen oder einfach geistig oder motorisch nicht in der Lage, den Kanal zu wechseln?
     
  5. Holladriho

    Holladriho Foren-Gott

    Registriert seit:
    4. Juni 2011
    Beiträge:
    13.133
    Zustimmungen:
    1.936
    Punkte für Erfolge:
    163
    AW: Schätzungsweise 100 000 Haushalte ab August ohne RTL

    Naja von 24 Sendern, fallen 4 Trash-Sender weg, ein Reklamesender kam hinzu und noch ein Sender, macht 22.
    Also von der Sorte verschmerzbar.

    Ich schaue ja auch selektiv und deshalb würde mir das gar nicht weiter auffallen, wenn die RTL "Bande" nicht mehr senden würde. :D
     
  6. Koelli

    Koelli Foren-Gott

    Registriert seit:
    5. Januar 2003
    Beiträge:
    13.202
    Zustimmungen:
    543
    Punkte für Erfolge:
    123
    AW: Schätzungsweise 100 000 Haushalte ab August ohne RTL

    Und wo ist jetzt bitte das Problem, den Sender einfach nicht einzuschalten?

    Statt dessen freut ihr euch darüber, dass ein Sender wegfällt, den manche nunmal sehen wollen.
     
  7. chab12345

    chab12345 Gold Member

    Registriert seit:
    9. September 2003
    Beiträge:
    1.712
    Zustimmungen:
    240
    Punkte für Erfolge:
    73
    AW: Schätzungsweise 100 000 Haushalte ab August ohne RTL

    Ich freue mich darüber, wenn RTL nicht mehr dort zu empfangen ist, weil ich denke, dass Leute diesen Sender schauen und nicht in der Lage sind, diesen ***** wegzuschalten.

    RTL steht für mich für moralischen Verfall einer Gesellschaft. Daher sehe ich das schon mit einer gewissen Freude. Tut mir wirklich "leid" dass 100.000 Haushalte jetzt zwangsgebildet werden.

    Ich finde es von den Machern unverantwortlich, solch niveaulosen Schmalz auf die Gesellschaft loszulassen. Die Menschen werden dadurch aggressiv, weil die z.B. glauben, bei Gericht ging es wirklich so zu, wie im TV gezeigt...die Leute kennen nicht mehr die Realität. Leider ist ein Großteil der Gesellschaft intellektuell/ psyschich gar nicht in der Lage, damit klarzukommen.
     
    Zuletzt bearbeitet: 5. Juli 2013
  8. Chillipepper

    Chillipepper Gold Member

    Registriert seit:
    12. Januar 2011
    Beiträge:
    1.198
    Zustimmungen:
    12
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: Schätzungsweise 100 000 Haushalte ab August ohne RTL

    Oh Gott, was ist denn mit dir passiert?
     
  9. Watz

    Watz Gold Member

    Registriert seit:
    7. April 2004
    Beiträge:
    1.778
    Zustimmungen:
    22
    Punkte für Erfolge:
    48
    Technisches Equipment:
    DVB-S2 / DVB-T
    AW: Schätzungsweise 100 000 Haushalte ab August ohne RTL

    ... einer der meist gesehenen Sender (gruppen)
    ist für einen Ballungsraum abgeschaltet worden.
    Das ist ein Skandal.
    Einige der Dummschwätzer und Gutmenschen
    hier im Forum scheinen das Problematische nicht zu erkennen.
    Ich werde es hier jedoch auch nicht erklären.
    Mit Fundamentalisten kann (und sollte)
    man eh' nicht diskutieren ;-).
     
  10. Manfred Z

    Manfred Z Board Ikone

    Registriert seit:
    2. September 2005
    Beiträge:
    4.752
    Zustimmungen:
    76
    Punkte für Erfolge:
    58
    AW: Schätzungsweise 100 000 Haushalte ab August ohne RTL

    Purer Salafismus oder andere Form von religiösem oder politischem Fanatismus!

    Wer sich über solch einen Beitrag bedankt, zeigt, dass er nicht verstanden hat, dass wir in einem freien Land leben, wo jeder selbst entscheiden darf, ob er "kluge" oder "dumme" Fernsehsendungen sehen will. Eigentlich muss der Verfasser des Beitrages bei dieser Betrachtungsweise das Fernsehen komplett abschaffen (vielleicht mit Ausnahme von Phoenix und BRalpha).
     

Diese Seite empfehlen