1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

SCENEO TVC V2: Wo erhält man die Featurepacks (als Clubmitglied!)?

Dieses Thema im Forum "Heimkino mit dem PC" wurde erstellt von Tobias Claren, 20. September 2006.

  1. Tobias Claren

    Tobias Claren Silber Member

    Registriert seit:
    25. Juli 2001
    Beiträge:
    569
    Technisches Equipment:
    DBox2, Sagem 1xI mit Sportster-Image (Spiele/PlugIns/Tools auf Knopdruck installieren und deinstallieren).
    Anzeige
    Hallo.

    Wo erhält man als im Club registrierter Kunde und Besitzer einer Vollversion mit CD und Handbuch nun die Featurepacks?
    Bei Sceneo scheint man diese Information ja wie ein Firmengeheimnis zu bewaren.
    Sogar die Frage wo ich nun einen Freischaltcode bekommen kann wurde zwei mal umgangen.
    Dass ich bei einer Version auf CD diesen nicht brauche, merkte ich erst selbst als ich diese installierte nachdem man mir das indirekt mitteilte. Ich nahm an, ich können die vorher schon installierte Testversion freischalten wofür man ja einen Code braucht. Nur der war natürlich nicht im Packet.


    Gibt es hier evt. einen TVC-Nutzer der weiß wie man nun an die Featurepacks rankommt? Ich bin schließlich Käufer der Vollverion im Packet und Registriertes Club-Mitglied.
    Bei Sceneo ignoriert man diese Frage als ob ich nach den Sourcecodes fragen würde.
    Im Bereich aktuallisieren gibt es dafür keine Funktion. Und auch im Sceneo-Ordner im Startmenü ist keine Anwendung dazu.



    Grüße,
    Tobias Claren
     
    Zuletzt bearbeitet: 20. September 2006
  2. Tobias Claren

    Tobias Claren Silber Member

    Registriert seit:
    25. Juli 2001
    Beiträge:
    569
    Technisches Equipment:
    DBox2, Sagem 1xI mit Sportster-Image (Spiele/PlugIns/Tools auf Knopdruck installieren und deinstallieren).
    AW: SCENEO TVC V2: Wo erhält man die Featurepacks (als Clubmitglied!)?

    Gibt es hier niemand der SCENEO TVC V2 nutzt und die Featurepacks nutzt?
    Das kann doch gar nicht sein :( .

    Ich habe wirklich die Vollversion, ausserdem ist das unwichtig, denn die Featurepacks bekommt man als Clubmitglied was man auch mit einer Testversion werden kann.


    Ich werde dann noch mal da anrufen, und wenn ich die Info nicht auch am Telefon bekomme (per eMail ignoriert man den Teil) wende ich mich an den Verbraucherschutz.
    Es kann ja nicht sein, dass man für das Packet (Handbuch, CD...) zahlt und dann nach einer Anmeldung im Club nicht erfährt wie man an die Featurepacks rankommt.

    Bitte nicht glauben dass wäre eine Überreaktion und ich könnte das ja selbst rausfinden.
    Ich habe schon gesucht, und man ignoriert diese schriftliche Anfrage absichtlich (das ist keine Paranoia oder so, ich "kenne" die Kontaktperson).
    Also die eine Frage in drei eMails nacheinander in denen nur auf den Rest eingegangen wurde (Stückchenweise).


    Und das man kein Anrecht auf die Featurepacks habe ist auch falsch, denn wenn ich da anrufe bestätigt man mir mein Recht darauf (die wusste nur nicht wo ich es bekomme). Auch wenn ich erwähne dass ich kein Interesse an einer Zusendung der V3 habe. Wobei ich die als Testversion testen will, und ich mich wenn überhaupt erst dann entscheiden kann. Evtl. nehme ich aber auch das kostenlose Bonavista-PlugIn für das MCE. Für die am Telefon (freundlich aber keine Ahnung von der Technik) ist das kein Problem. Da bestätigt man mir trotzdem das ich ein Anrecht auf die Featurepacks habe.
    Das Recht ergibt sich aus der Clubmitgliedschaft.

    Wenn so etwas Angeboten wird ("Featurepacks für Clubmitgliedschaft") dann habe ich ein vertragliches Recht darauf. Ganz egal was irgendwer behauptet. Dafür haben die meine Kontodaten und können hoffen dass ich die V3 doch behalte, oder durch versäumen der 14 Tage-Frist kaufe.
    Am Telefon sagte man mir extra dass ich nur anrifen müsse und man schickt mir eine Packetmarke für den kostenlosen Rückversand.
    Ich fragte vorher merhfach wie ich es kostenlos zurückschicken könne (erwähnte später auch das Fernabsatzgesetz). Da gab es keine Antwort drauf. Warum erfährt man weiter unten im Text.

    Ich will sie >jetzt< installieren, weil ich nach einer Rücksendung der V3 bzw. Ablehnung auf die briefliche Ankündigung automatisch aus dem Club raus bin. Darauf wird evtl. auch spekuliert (nur der eine Kontakt den ich hatte). Käme ich aber >jetzt< dran würde ich danach sofort den Club kündigen, um Unannehmlichkeiten und evtl. Kosten für Buhl zu vermeiden.
    Mir reicht es das einmal laden zu können, auch wenn es keine Installationsdateien gibt, sichere ich mir den Programmordner.

    Es soll aber Leute geben denen es nicht gefällt wenn jemand dies so vorhat. Auch wenn dass das Recht des Kunden ist, sich nur wegen der Featurepacks anzumelden und danach wieder abzumelden und er nie vorhatte die V3 von denen zugeschickt zu bekommen (was nicht heißt dass er sie grundsätzlich ableht und nach dem Test der V3 sich wieder anmeldet um sie zugeschickt zu bekommen).
    Dass diese Ansicht der eigenen Firmenpolitik und den Regeln die andere aufstelölten wiederspricht scheint da egal zu sein. Solche Personen sind persönlich gekränkt (aus einer "speziellen" Form einer "Identifizierung" zu dem Produkt, so als ob man ihnen persönlich etwas ohne Gegenleistung wegnehmen will) wenn jemand zwar die Featurepacks will, aber noch nicht einfach die V3 zugeschickt bekommen will.

    Zu betonen ist dass festgelegt ist, dass jeder der im Club ist die Featurepacks bekommt (auch ein Vertrag). Unabhängig davon ob man die neue Version behält oder zurückschickt.
    Das bestätigt auch die Hotline.

    Muss ich mich etwa direkt an das Unternehmen (sceneo ist nur ein Bereich) wenden, und um Antwort von denen bitten, weil man die Frage bei SCENEO nicht beantworten >will<?
    Das kann es dochn nicht sein?

    Daher frage ich einfach hier mal, und hoffe dass es ein paar Nutzer lesen und mir antworten.....
    Ist mir lieber als der Ärger der sonst entstünde.


    Ich betone hier keine Namen genannt zu haben aber die "Person" ist so "drauf" sich in Foren selbst zu melden und persönliche Briefe zu veröffentlichen und Pamphlete zu verfassen (wenn das hier in Ordnung ist...).
    Das zeigt die Beweggründe und den Charakter.
    Weniger die "Tat" an sich (gibt es §§ die da sogar greifen können) als die Beweggründe die dahinter stehen.

    Ein Stalker (oder die "Nachbarn" aus TV-Berichten) handelt aus den selben Motiven.
    Denkt mal drüber nach, das ist wirklich nicht übertrieben.

    Wenn aber jemand weiß wie man die Featurepacks bekommt, dan kann man das hier schnell schließen.
    Da würde ich den langen Text auch noch entfernen.....


    Grüße,
    Tobias Claren
     
    Zuletzt bearbeitet: 25. September 2006

Diese Seite empfehlen