1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Scartverteiler der wirklich die Signale trennt?

Dieses Thema im Forum "Heimkino-Kaufberatung" wurde erstellt von Watt, 23. Mai 2008.

  1. Watt

    Watt Platin Member

    Registriert seit:
    23. April 2006
    Beiträge:
    2.724
    Anzeige
    Hallo,



    jetzt habe ich schon 3 Scartverteiler getestet, die aber nicht die gewünschte Qualität bringen.

    Z.B. lässt der dieser Scartverteiler hier

    http://www.wr-elektronikversand.de/...e=Nein&info_anzeigen=1&artikel_nummer=1000034

    alle zwei Signale durch, trotz "Schalter" :mad:.
    D.h. ich muß trotzdem ein Gerät immer komplett ausschalten, sonst ist das Bild dunkler und "verwaschener", also einfach schlecht.
    Und ich habe trotz, daß ich einen Scartanschluss ausgeschaltet habe, beide Bilder auf dem TV, also vom SAT-Receiver und der Xbox... :eek:


    Kennt jemand einen wirklich guten Scartverteiler, wo man getrost zwei Geräte angeschaltet lassen kann und trotzdem ein gutes Bild hat?
     
    Zuletzt bearbeitet: 23. Mai 2008
  2. hcwuschel

    hcwuschel Senior Member

    Registriert seit:
    4. Mai 2005
    Beiträge:
    362
    Ort:
    Ebersbach a.d. Fils
    Technisches Equipment:
    Humax 9700C
    Nokia dbox II Neutrino
    Terratec Cinergy C PCI HD
    AW: Scartverteiler der wirklich die Signale trennt?

    Die Scartbox 4-1 von Hama ist gut. Gibt es u.a. bei Reichelt.

    mfg hcwuschel
     
  3. magic82

    magic82 Silber Member

    Registriert seit:
    26. September 2006
    Beiträge:
    935
    Ort:
    Arnoldstein, Kärnten, Austria
    Technisches Equipment:
    NanoXX 9500 HD
    Yamaha Rx-V450 + Elac Lautsprecher
    Pioneer DV 696
    Sanyo PLV Z4
    Logitech Harmony One
    AW: Scartverteiler der wirklich die Signale trennt?

    Ich hab zwar so was zu Hause, muß aber erst mal schaun, ob ich so was im Internetz finde. Ich melde mich noch mal.


    So, gefunden: http://cgi.ebay.at/SCART-UMSCHALTBO...ryZ96709QQssPageNameZWDVWQQrdZ1QQcmdZViewItem

    Nachteil: Man muß manuell umschalten. Es gibt die selben mit Fernbedienung. Weiters gibts diese Teile noch mit automatischer Signalerkennung. Laut meinem Händler sollen die tw. Macken machen, aber bei mir funktioniert´s wunderbar.

    Grüsse
     
    Zuletzt bearbeitet: 23. Mai 2008
  4. Gorcon

    Gorcon Moderator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    107.352
    Ort:
    Schwerin
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: Scartverteiler der wirklich die Signale trennt?

    Das ist jetzt nicht Dein Ernst?! Die ist innen überhaupt nicht absgeschirmt und die Schalter dieser Boxen sind der letzte Müll. Auf für PCs gibts diese Umschalter die einfach nicht zu gebrauchen sind.

    Wenn man einen Scartverteiler benötigt sollte dieser unbedingt aktiv sein, also ohne Spannungsanschluss geht da garnichts. denn Verteilen kann man ein Signal nur wenn man den Ausgangspegel auch halbiert. Das ist dann aber nicht mehr normgerecht und viele Geräte haben damit ihre Probleme.

    Wenn man zwei signale auf ein TV Gerät leiten will, also umschalten, ginge es vom prinzip auch passiv, aber da mechanische Schalter oft kontaktprobleme haben sollte man auch hier auf elektronische Umschalter Schalter zurückgreifen.
    Ich hatte vor Jahren mir mal einen von ELV bestellt, der hat überhaupt keine probleme gemacht.
    Bei dem Hama Müll sollte man einen weiten Bogen drum machen.

    Gruß Gorcon
     
  5. Watt

    Watt Platin Member

    Registriert seit:
    23. April 2006
    Beiträge:
    2.724
    AW: Scartverteiler der wirklich die Signale trennt?

    Vielen Dank für die Antworten.


    Gorcon hat vollkommen Recht. Alle meine drei Scartverteiuler sind von HAMA und ich kann gleichzeitig zocken und fernsehen.
    Der Nachteil, ich habe bei den Verteilern beide Signale immer gleichzeitig auf dem Bildschirm... :eek:;)

    Den Verteiler von magic82 hatte ich auch schon in "Verdacht".

    Ich werde mich jetzt aber auch gleich noch mal bei ELV umschauen.
     
  6. sebid

    sebid Junior Member

    Registriert seit:
    3. April 2007
    Beiträge:
    66
    Ort:
    Hannover
    AW: Scartverteiler der wirklich die Signale trennt?

    Ich hab einen Umschalter von Pearl: http://www.pearl.de/a-PE6891-1601.shtml

    Der ist aktiv und funktioniert gut.
    Hat zwar auch ein paar kleine Probleme, z.B. vermittelt er nur zwischen gleichen Anschlüssen: schließt man was per S-Video an, kommt es auch nur am S-Video-Ausgang raus, nicht per Scart.

    Die Bildqualität ist aber gut. Kein Vergleich zu diesen billigen passiven Umschaltern.

    Kostet allerdings auch ein wenig.
     
  7. LHB

    LHB Institution

    Registriert seit:
    5. Januar 2005
    Beiträge:
    19.757
    Ort:
    Hannover
    AW: Scartverteiler der wirklich die Signale trennt?

    1 gerät abschalten schohnt den geldbeutel und die natur !
     
  8. Gorcon

    Gorcon Moderator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    107.352
    Ort:
    Schwerin
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: Scartverteiler der wirklich die Signale trennt?

    Das ist logisch, anders würde die Technik erheblich komplizierter sein
    Eigentlich ist er sogar noch sehr Preiswert für so viele Umschaltmöglichkeiten.

    Was ich aber überhapt nicht verstehe ist:
    Wozu sollte man LAN Anschlüsse umschalten? Dafür gibts einen Switch und der schaltet nichts um. Mit einem "LAN Umschalter dagegen dürfte es leicht zu Datenverlusten kommen wenn man im unpassenden Moment umschaltet.:eek:

    Gruß Gorcon
     
  9. magic82

    magic82 Silber Member

    Registriert seit:
    26. September 2006
    Beiträge:
    935
    Ort:
    Arnoldstein, Kärnten, Austria
    Technisches Equipment:
    NanoXX 9500 HD
    Yamaha Rx-V450 + Elac Lautsprecher
    Pioneer DV 696
    Sanyo PLV Z4
    Logitech Harmony One
    AW: Scartverteiler der wirklich die Signale trennt?

    Das Problem ist, daß man z.B.: den Sat Receiver meist nur auf Standby schalten kann - und das reicht schon um die Signale des anderen Gerätes zu stören. Zumindest bei den Teilen von Hama.

    Grüsse
     
  10. LHB

    LHB Institution

    Registriert seit:
    5. Januar 2005
    Beiträge:
    19.757
    Ort:
    Hannover
    AW: Scartverteiler der wirklich die Signale trennt?

    okay...ja stimmt...bei manchen geräten liegt sogar ein signal an, wenn sie eigentlich garnicht an sind.
     

Diese Seite empfehlen