1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Scartkabel mit abnehmbaren Stecker ?

Dieses Thema im Forum "Heimkino-Kaufberatung" wurde erstellt von Nura, 20. Mai 2006.

  1. Nura

    Nura Neuling

    Registriert seit:
    21. März 2006
    Beiträge:
    15
    Anzeige
    Ich möchte (muss) ein Scartkabel zur Verbindung von Festplattenreciver und Fernsehgerät in einem Kabelkanal (im Estrich) verlegen.

    Gibt es auf dem Markt ein Kabel mit abnehmbarem Stecker, da ich im Löten nicht so bewandert bin ???

    Vielen Dank für die Antworten im voraus !

    Gruß

    Nura
     
  2. casper100

    casper100 Wasserfall

    Registriert seit:
    16. September 2004
    Beiträge:
    7.900
    Ort:
    BaWü
    AW: Scartkabel mit abnehmbaren Stecker ?

    Wirklich Niemanden in der Bekanntschaft/Verwandtschaft der dir nach verlegen des 21-Pol.-Kabels die paar PINs löten könnte ?
     
  3. Gorcon

    Gorcon Moderator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    107.297
    Ort:
    Schwerin
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: Scartkabel mit abnehmbaren Stecker ?

    Bei einigen Kabeln kann man die Pins rausziehen wenn man die Sperre mit einer Nadel wegdrückt.

    Ist aber eine ziemliche Puulerei. (und man sollte die Kabelfarben sich genau aufschreiben sonst muß man nacher alles "durchklingeln".

    Gruß Gorcon
     
  4. EWL

    EWL Silber Member

    Registriert seit:
    15. Mai 2006
    Beiträge:
    519
    Ort:
    Berlin
    AW: Scartkabel mit abnehmbaren Stecker ?

    Eine ganz andere Frage ist, ob mit einem längeren (?) Kabel das überhaupt noch funktionieren kann?
     
  5. casper100

    casper100 Wasserfall

    Registriert seit:
    16. September 2004
    Beiträge:
    7.900
    Ort:
    BaWü
    AW: Scartkabel mit abnehmbaren Stecker ?

    Na klar funktioniert das noch.
    Bis auf eine Länge von ca. 20m sollte es keine merklichen Verluste geben, da ja nur soetwas ähnliches wie eine Schaltspannung anliegt.
     
  6. Gag Halfrunt

    Gag Halfrunt Lexikon

    Registriert seit:
    26. November 2001
    Beiträge:
    22.650
    Ort:
    Geldspeicherstadt
    AW: Scartkabel mit abnehmbaren Stecker ?

    Hmmm... Die Spannungsverluste sind auch nicht das Problem.

    Bei Videosignalen handelt es sich um hochfrequenten Wechselstrom, der wiederum ganz anderen Einflüssen unterliegt. Die Leitungsdämpfung hängt hierbei von der Frequenz ab -- je höher, desto größer. Entscheidend ist hier das Dielektrikum zwischen Leiter und Schirm.
    Zudem kann es zu Interferenzen kommen, die sich dann als Schatten im Bild bemerkbar machen.

    Gag
     
  7. siegi

    siegi Gold Member

    Registriert seit:
    16. Oktober 2003
    Beiträge:
    1.973
    Ort:
    Hamburg
    Technisches Equipment:
    Panasonic TX49 CXN 758
    Panasonic DMR-BST 950
    MacroSystem DVC 3000 mit DVB-T,+S
    DAB+ Pure mini
    AW: Scartkabel mit abnehmbaren Stecker ?

    Ich habe ein Scartkabel von 10m + 2m. Kein Problem zw. Sat Rec. und TV.
    Gruß
    Siegi
     

Diese Seite empfehlen