1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Scartanschluss an LG 32LG6000

Dieses Thema im Forum "Plasma, LCD, OLED & Projektor" wurde erstellt von heulnet, 7. März 2009.

  1. heulnet

    heulnet Board Ikone

    Registriert seit:
    27. Dezember 2004
    Beiträge:
    4.660
    Zustimmungen:
    9
    Punkte für Erfolge:
    48
    Technisches Equipment:
    DIGIDISH 45
    DIGICORDER S 1
    Anzeige
    vielleicht kann mir jemand helfen. ich habe an obigen gerät 2 satreciever über scart angeschlossen und muss jedesmal den passenden eingang per FB einstellen. ich kenne das von anderen TV geräten ( mein PNASONIC LCD macht das klaglos ), dass das aktive gerät sich den AV eingang per schaltspannung freischaltet. mache ich etwas falsch, oder geht das bei LG geräten nicht, oder ist da eine einstellung vielleicht nicht korrekt ??
    danke für eure hilfe und für's lesen

    E R L E D I G T

    der eingebaute tuner war nicht mit sendern belegt und deshalb ging es nicht.
     
    Zuletzt bearbeitet: 7. März 2009
  2. Lechuk

    Lechuk Institution

    Registriert seit:
    14. April 2002
    Beiträge:
    15.342
    Zustimmungen:
    293
    Punkte für Erfolge:
    93
    Technisches Equipment:
    Sat:
    Atemio AM510
    19,2° - 28,2°

    TV:
    Optoma HD26 92"
    aktives 3D

    Ton:
    7.1-Kanal A/V Surround Receiver
    TEAC AG-D500
    Heimkino Boxensystem eingerichtet nach 3.1.13 ITU.R 3/2

    Sony VAJO
    HP Pavilion dv6545eg

    Samsung BD-D6500 3D
    Samsung BD-F7500 3D

    LD
    Denon LA-2300A
    AW: Scartanschluss an LG 32LG6000

    An meinem LG 24LC42 geht das klaglos, ohne jedwede Einstellung.

    Doofe Frage, ich weiß, die Scartkabel sind vollbelegt?
     
  3. heulnet

    heulnet Board Ikone

    Registriert seit:
    27. Dezember 2004
    Beiträge:
    4.660
    Zustimmungen:
    9
    Punkte für Erfolge:
    48
    Technisches Equipment:
    DIGIDISH 45
    DIGICORDER S 1
    AW: Scartanschluss an LG 32LG6000

    ja es lag am eingebauten tuner. wenn da kein sender abgespeichert ist, sagt er mir, dass der tuner nicht belegt ist. ich muss dann AV 1 oder AV 2 von hand auswählen und wenn ich den anderen reciever nehmen will muss ich AV 2 anwählen. ich habe jetzt DVB T abgespeichert und nun geht es aus dem DVB T modus einwandfrei. egal welchen reciever ich einschalte, der fernseher schaltet um.

    danke
     

Diese Seite empfehlen