1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Scart Problem mit Nokia D-Box 2

Dieses Thema im Forum "d-box 1 und d-box 2" wurde erstellt von Dennis100, 12. Juni 2004.

  1. Dennis100

    Dennis100 Silber Member

    Registriert seit:
    2. Mai 2002
    Beiträge:
    915
    Ort:
    Würzburg
    Anzeige
    Habe heute von Premiere eine Nokia Box bekommen (das Startangebot für 99€, 2x Intel, Avia 500). Ich mich gefreut und sofort Linux drauf gemacht. Hat auch alles wunderbar geklappt. Nur habe ich ein Problem mit dem Scarteingang: Ich habe an Scart 1 meinen Fernseher und an Scart 2 meinen DVD Player angeschlossen. Außerdem gehe ich über Cinch in den Verstärker. Wenn ich allerdings bei Linux auf Scarteingang umschalte wird zwar das Bild durchgeschleift, aber kein Ton! Wenn ich dann wieder auf TV umschalte kommt ebenfalls kein Ton und ich muss die Box neu starten, damit ich wieder was höre. Bei meiner Philips Box funzt es einwandfrei. Auch habe ich mehrere Images ausprobiert. Hat jemand ne Idee ?:eek:
     
  2. Gorcon

    Gorcon Kanzler Mitarbeiter

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    107.331
    Ort:
    Schwerin
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: Scart Problem mit Nokia D-Box 2

    Normal klappt das schon (habe meine Box ja genauso angeshlossen).
    Da scheint irgendwas mit dem Image nicht zu stimmen, insbesondere die scart.conf
    Die sollte so aussehen:
    Code:
    [size=2]#typ_vcr/dvb: v1 a1 v2 a2 v3 a3 (vcr_only: fblk)
    
    nokia_scart: 3 2 1 0 1 1
    
    nokia_dvb: 5 1 1 0 1 1
    
    sagem_scart: 2 1 0 0 0 0
    
    sagem_dvb: 0 0 0 0 0 0
    
    philips_scart: 3 3 2 2 3 2 
    
    philips_dvb: 1 1 1 1 1 1
    
    [/size]
    Gruß Gorcon
     
  3. mdi

    mdi Silber Member

    Registriert seit:
    3. August 2003
    Beiträge:
    647
    AW: Scart Problem mit Nokia D-Box 2

    ich habe exakt das gleiche problem!

    und zwar seit dem letzten alexw-image (meinem ersten linux-image). unter der betanova-software hatte ich immer meine stereoanlage (*ggg* ein tolles wort) über die cinch-verbindung mit der d-box verbunden. so konnte ich beispielsweise wunderbar "music-choice" hören, ohne dass der fernseher eingeschaltet sein musste. eine tolle sache... leider geht dies nun nicht mehr, seit ich linux nutze.

    bei mir sind an den scart-buchsen der d-box mein fernseher und mein vhs-recorder angeschlossen. sobald ich zwischen "d-box empfang" und "normalem tv" umschalte, ist der ton komplett weg. es hilft nur ein neustart der d-box.

    seitdem das so ist (also seit linux) habe ich nun die cinch-verbindung zwischen fernseher und anlage. das führt natürlich dazu, dass nur dann ton von der d-box kommt, wenn der fernseher eingeschaltet ist. ausserdem hängt natürlich jetzt die tonqualität von der des fernsehers ab (sprich die einstellungen am fernseher beeinflussen die qualität).

    datt find ich nich gut.
    @gorcon
    meine scart.conf sieht exakt so aus, wie du es schreibst (nokia d-box2, yadi)
     
  4. Gorcon

    Gorcon Kanzler Mitarbeiter

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    107.331
    Ort:
    Schwerin
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: Scart Problem mit Nokia D-Box 2

    Per Cinch habe ich meine Anlage allerdings nicht angeschlossen sondern nur per LWL. (beides macht ja auch keinen Sinn).
    Gruß Gorcon
     
  5. mdi

    mdi Silber Member

    Registriert seit:
    3. August 2003
    Beiträge:
    647
    AW: Scart Problem mit Nokia D-Box 2

    was ist lwl? und wo wir gerade beim ton sind, was ist denn eigentlich diese "pcm absenkung" in den einstellungen (die allerdings seit yadi deaktiviert ist bei mir)?
     
  6. Gorcon

    Gorcon Kanzler Mitarbeiter

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    107.331
    Ort:
    Schwerin
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: Scart Problem mit Nokia D-Box 2

    Licht Wellen Leiter. Pulse Code Modulation ist nur über den Digiatalausgang (LWL)möglich.
    Damit lässt sich die Lautstärke bei Bedarf angleichen.
    Gruß Gorcon
     
  7. Dennis100

    Dennis100 Silber Member

    Registriert seit:
    2. Mai 2002
    Beiträge:
    915
    Ort:
    Würzburg
    AW: Scart Problem mit Nokia D-Box 2

    Meine scart.conf sieht genau so aus, daran liegt es also nicht. Habe auch schon mehrere Images ausprobiert...:eek:
     

Diese Seite empfehlen