1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

scart oder s-video?

Dieses Thema im Forum "HDTV, 3D & Digital Video" wurde erstellt von Blueside999, 17. Dezember 2005.

  1. Blueside999

    Blueside999 Junior Member

    Registriert seit:
    11. Dezember 2005
    Beiträge:
    116
    Ort:
    Germany
    Anzeige
    hallo!
    was ist besser scart oder s-video? oder lass mich lieber so fragen, würde ich einen bild verlust haben wenn ich s-video bevorziehen würde?
    da mein thomson fernseher 3 scart eingänge hat und ich zu viele geräte habe und keine lust immer auf av1 - 3 zuschalten habe könnte ich auch anders anschliessen.
    ich habe ein yamaha rx-v1500 receiver und der hat für jeden eingang auch einen s-video eingang. das gute daran ist, dass wenn ich dann umschate zb. von der sat anlage zu dvd - dann schaltet der auch das bild mit um(ton auch). wenn ich das aber über scart anschließe muss ich zusätzlich immer auf der fernseher fernbedienung umschalten von av 1 auf av3. das ist stressig so finde ich.
    das einzigste gerät das kein s-video ausgang hat ist der neue premiere sat receiver von philips dsr-2010 den ich erst gekauft habe. aber da gibts ja ein scart auf svideo kabel.
     
  2. Captain_Grauhaar

    Captain_Grauhaar Board Ikone

    Registriert seit:
    6. Mai 2004
    Beiträge:
    4.185
    Ort:
    Im Kabel-BW Land
    AW: scart oder s-video?

    Öhm, falsche Frage. SCART ist eine Stecker-Kabel-Stecker Norm über die man FBAS, S-Video oder RGB Signale schicken kann.

    Die Frage ist also nicht nicht SCART oder S-Video, sondern was kann man mein Gerät über SCART ausgeben. FBAS, S-Video oder RGB ?

    Einen Adpater (für den Receiver) von SCART -> S-Video gibt es zwar, aber die Frage ist eben, gibt das Gerät auch S-Video über die SCART Buchse aus. Nur dann kann man S-Video Signale dort abgreifen.

    Zur eigentlichen Qualitätsfrage zurück, ja S-Video ist natürlich besser als FBAS, weil hier die Farbe nicht mehr aus dem Videosignal per Kammfilter extrahiert werden muss, was leider nie zu 100% klappt. Es bleiben dann immer so seltsame Farbmuster zurück (Jackets bei den Moderatoren etc.)
     
  3. Blueside999

    Blueside999 Junior Member

    Registriert seit:
    11. Dezember 2005
    Beiträge:
    116
    Ort:
    Germany
    AW: scart oder s-video?

    danke für deine antwort!
    aber ich bin da jetzt bisschen durcheinander. wie meinst das mit was kann mein gerät ausgeben? fbas scart oder rgb? rgb ist scart oder? und wenn ich einen svideo ausgang an einen gerät habe und einen scart stecker dann ist doch egal welches ich davon benutze oder?
    bsp:
    dvd player - scart und s-video ausgang hinten
    dvd recorder - scart und s-video ein/ausgang
    xbox stecker - scart oder svideo bspw chinch (gelberstecker)
    ich wollte jetzt mit alle meinen geräte in den yamaha receiver mit s-video eingehen. und den receiver auf kanal av3 eingang vom fernseher.(da av 1&2 schwarz weiss ist) dann sind alle auf av3 und ich muß dann nur mit der fernbedienung von receiver von sat auf dvd player drücken und bild und ton wird automatisch umgeschaltet.
    nur neben sache: ach ja fbas ist der stecker mit den 3 verschiede farben rot grün und blau wenn ich mich nicht täusche oder?
     
  4. usul

    usul Institution

    Registriert seit:
    29. November 2004
    Beiträge:
    15.713
    AW: scart oder s-video?

    SCART ist nur ein Steckverbinder mit vielen Kontakten.

    FBAS, S-Video und RGB sind Verfahren Videosignale über mehr oder weniger Leitungen zu übertragen.

    Das darfst du nicht durcheinanderschmeißen.


    Und da SCART so viele Kontakte hat kann man dort FBAS, RGB oder S-Video ausgeben. Was deine Geräte über SCART ausgeben können erfährst du in der Bedienungsanlleitung.
    Kann ein Gerät auch über die SCART Buchse S-Video ausgeben kann man natürlich auch dieses S-Video Signal an einen anderen Gerät mit S-Video Eingang geben.
    Hat dann ein Geräte eine SCARt Buchse über das es das S-Video Signal Ausgibt und das andere diese runde Hosiden (sp?) Buchse in der es das entgegennimmt kann man das natürlich mit Adaptern zusammenstecken.

    BTW: Da man über SCART leider nicht alle Signalarten gleichzeitig ausgeben kann muß man am Gerät erst einstellen was über SCART ausgegeben werden soll.

    cu
    usul
     
  5. Captain_Grauhaar

    Captain_Grauhaar Board Ikone

    Registriert seit:
    6. Mai 2004
    Beiträge:
    4.185
    Ort:
    Im Kabel-BW Land
    AW: scart oder s-video?

    Lies Dir nochmal in Ruhe durch was ich und Usul geschrieben haben.

    Wenn das Gerät einen extra S-Video Ausgang hat (Hosiden Buchse), dann kannst Du das Signal natürlich auch von dort nehmen.

    Nee, dass ist RGB (Rot, Grün, Blau). FBAS ist eine einzelne Cinch Verbindung wo alles zusammen drübergeht und die ist normalerweise gelb.
     
  6. Driver

    Driver Senior Member

    Registriert seit:
    9. März 2003
    Beiträge:
    302
    Ort:
    Kiel
    AW: scart oder s-video?

    Hallo,
    der Phillips kann laut Bedienungsanleitung kein S-Video ausgeben ! Dürfte also nicht klappen mit Adapterkabel !
    Die 3 Chinchkabel kann auch YUV sein, Video-Kompenentenkabel auch genannt.
    Sonst spricht nichts gegen deine Idee, bei meinen 92er konnte ich keine Quallitätsverlußte feststellen. (je größer das Bild, um so eher fällt es natürlich auf)

    MfG Jens

    PS: Bedienungsanleitung von Premiere runtergeladen.
     
  7. Blueside999

    Blueside999 Junior Member

    Registriert seit:
    11. Dezember 2005
    Beiträge:
    116
    Ort:
    Germany
    AW: scart oder s-video?

    das meinte ich ja. alle meine geräte haben zusätzlich zum scart noch den s-video ausser der neue sat receiver.
    ok ich werde mir die kabeln kaufen und mal testen.
    danke
     

Diese Seite empfehlen