1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Saul Goodman würde Netflix verklagen

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 5. März 2015.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Lexikon

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    87.235
    Zustimmungen:
    360
    Punkte für Erfolge:
    73
    Anzeige
    Die Serie "Better Call Saul" ist der große Frühjahrshit für den Video-on-Demand-Anbieter Netflix. Beworben wird diese in Deutschland als "Netflix Original", obwohl es sich tatsächlich um eine AMC-Produktion handelt - ein Beispiel für die komplizierte Rechtevergabe bei TV-Produktionen. Winkeladvokat Saul Goodman hätte daran vermutlich seine helle Freude.

    zur Startseite | Meldung
     
  2. Popper

    Popper Gold Member

    Registriert seit:
    21. Februar 2008
    Beiträge:
    1.272
    Zustimmungen:
    26
    Punkte für Erfolge:
    58
    Netflix macht sich doch ohnehin gerade lächerlich mit dem Hypen der Serien, die eh nur ein kleiner Teil in Deutschland überhaupt sehen mag.
     
  3. sumisu

    sumisu Senior Member

    Registriert seit:
    4. November 2007
    Beiträge:
    323
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: Saul Goodman würde Netflix verklagen

    Gibt es echt Studien aus denen hervor geht, wie viele Deutsche BCS sehen mögen? Ich bin beeindruckt. Mir gefällt die Serie übrigens ganz gut.
     
  4. stevi2312

    stevi2312 Gold Member

    Registriert seit:
    5. März 2007
    Beiträge:
    1.132
    Zustimmungen:
    27
    Punkte für Erfolge:
    58
    Technisches Equipment:
    VU+ Duo2 (Sky V13 und CanalSat 018, TNTSAT und Numericable)
    AW: Saul Goodman würde Netflix verklagen

    Hypen? Das ist ganz einfach Werbung, und wer macht das nicht ?
     
  5. uklov

    uklov Platin Member

    Registriert seit:
    30. Juli 2013
    Beiträge:
    2.440
    Zustimmungen:
    3.284
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Sony KDL55W805B
    VU+ Solo2
    Sony BDP-S5200
    KEF V720W
    Sonos Play:3
    Amazon Echo + Echo Dot
    AW: Saul Goodman würde Netflix verklagen

    Selbst Saul mit seiner Plakatwand. :love:
     
  6. Wambologe

    Wambologe Platin Member

    Registriert seit:
    14. Juni 2009
    Beiträge:
    2.568
    Zustimmungen:
    1.139
    Punkte für Erfolge:
    163
    AW: Saul Goodman würde Netflix verklagen

    Das ist eine in den USA typische Definition und trifft letztlich ja auch auf House of Cards selbst zu, das ja auch keine klassiche Eigenproduktion von Netflix ist. (siehe http://forum.digitalfernsehen.de/fo...saul-kurz-nach-us-premiere-3.html#post6850997 und nachfolgende Beiträge)
     
  7. SaVita

    SaVita Platin Member

    Registriert seit:
    26. August 2007
    Beiträge:
    2.020
    Zustimmungen:
    28
    Punkte für Erfolge:
    58
    AW: Saul Goodman würde Netflix verklagen

    OT Frühjahrshit ist toll. Hat was von Urinstinkt. /OT
     
  8. BartHD

    BartHD Board Ikone

    Registriert seit:
    12. März 2011
    Beiträge:
    4.974
    Zustimmungen:
    2.523
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Beruf: Terrorexperte
    AW: Saul Goodman würde Netflix verklagen

    Ich hab die ersten 5 Folgen zu Better Call Soul gesehen und diese gefallen mir bereits jetzt besser als der ganze deutsche Schrott der im ARD, ZDF, RTL und wie sie alle heißen Mögen abgenudelt wird.

    Selbst wenn es in Deutschland nur ein sehr kleiner teil sehen kann, sagt dies absolut nichts über die Qualität dieser Serie aus.
     
  9. br403

    br403 Gold Member

    Registriert seit:
    31. August 2008
    Beiträge:
    1.275
    Zustimmungen:
    61
    Punkte für Erfolge:
    58
    AW: Saul Goodman würde Netflix verklagen

    Ich finde die Serie auch total klasse, sehr witzig gemacht. House of Cards ist im FreeTV auch geflopt, und trotzdem macht Sky zurecht Werbung dafür. Und im Sommer dann sicher auch Netflix.
     
  10. arte

    arte Institution

    Registriert seit:
    24. Dezember 2002
    Beiträge:
    18.439
    Zustimmungen:
    1.174
    Punkte für Erfolge:
    163
    AW: Saul Goodman würde Netflix verklagen

    OK, dann sind ja Serien wie Crossbones "RTL Crime Originals". :eek:
     

Diese Seite empfehlen