1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Satsignal über Kabelanschlussleitung ??

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von Markus STV, 6. Juli 2008.

  1. Markus STV

    Markus STV Silber Member

    Registriert seit:
    16. November 2001
    Beiträge:
    702
    Ort:
    NRW
    Technisches Equipment:
    Panasonic DTW 60 Serie
    VU+Duo 2 mit VTI Image
    Panasonic BluRay 3D
    Panasonic SA-XR55
    Teufel-Soundsystem
    Anzeige
    Hallo

    Mein Freund möchte seinen jetzigen Kabelanschluss kündigen und auf Sat umrüsten. Logischerweise liegen ja nun überall in den Zimmern Kabel. Kann man diese Kabel, die am Speicher in den Kabelverteiler gehen nicht einfach an einen Sat-Multischalter anschliessen und die Enden die im jeweiligen Zimmer ankommen mit den Sat Recievern verbinden ? ? Oder muss man die Kabel komplett neu verlegen ? :confused: :eek:
     
  2. Nelli22.08

    Nelli22.08 Lexikon

    Registriert seit:
    20. November 2005
    Beiträge:
    49.545
    Ort:
    Genthin
    Technisches Equipment:
    125 cm Gilbertini Stab HH120
    AW: Satsignal über Kabelanschlussleitung ??

    Das hängt von der Verkabelungsart im Haus ab.
    Ist eine Sternverkabelung vorhanden, geht das
    Liegt eine Baumverkabelung vor geht das nicht so einfach.
    Da benötigt man dann speziele Einkabelanlagen die teuer und nicht optimal sind, da nicht alle Sat Programme zu empfangen sind.
    Nur eine begrenzte Anzahl an Transponder kann dann eingespeist werden.
    Aber auch hier gibt es schon eine Lösung das nennt sich Unikabel.
    Diese funktioniert aber nur mit seltenen Spezial Receivern.

    Ob eine Baumverkabelung vorliegt erkennt man daran das ein Kabel von einer Dose zu nächsten weitergeleitet wird.
    Also Eine Dose ein Kabel geht rein und ein Kabel geht raus.
     

Diese Seite empfehlen