1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Satkabel velängern!

Dieses Thema im Forum "Digital TV für Einsteiger" wurde erstellt von Testman, 8. Januar 2005.

  1. Testman

    Testman Neuling

    Registriert seit:
    3. Januar 2005
    Beiträge:
    8
    Anzeige
    Hallo, ich wollt mal wissen wie man am "besten" satkabel verlängert (Digital).
    Also mit welchen adaptern oder ob mal es sogar löten muss.

    MFG Testman
     
  2. Hans2

    Hans2 Wasserfall

    Registriert seit:
    19. April 2002
    Beiträge:
    7.782
    Ort:
    Dresden
    AW: Satkabel velängern!

    Dafür gibt es F-Verbinder. Also an beiden Kabeln werden F-Stecker ordentlich montiert und die Verbindung zwischen beiden Kabeln erfolgt mit einem F-Verbinder.
     
  3. Testman

    Testman Neuling

    Registriert seit:
    3. Januar 2005
    Beiträge:
    8
  4. Hans2

    Hans2 Wasserfall

    Registriert seit:
    19. April 2002
    Beiträge:
    7.782
    Ort:
    Dresden
    AW: Satkabel velängern!

    Ich hatte doch schon oben geschrieben, dass eine solche Verbindung in F-Technik ausgeführt wird. Das ist die einzige Verbindung, die einfach zu realisieren und für Sat-Kabel geeignet ist. Die Verbindung mit ICE-Verbindern kann schirmungstechnisch nie mit der F-Technik mithalten.
    Übrigens sollte man auch bei Kabel- oder terrestrischen Anlagen auf F-Technik zurückgreifen, der Profi macht es nur so.
     
  5. P800

    P800 Platin Member

    Registriert seit:
    21. Juli 2001
    Beiträge:
    2.848
    Ort:
    Germany
    AW: Satkabel velängern!

    F-Verbinder sind die bessere Variante.
    Man sollte immer auf gute durchgängige Schirmungsqualität achten, um nicht sehr schnell im DECT Forum zu landen ;-)
     

Diese Seite empfehlen