1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Satkabel + Stromkabel in einem Kabelkanal

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von Giusi224, 15. Oktober 2007.

  1. Giusi224

    Giusi224 Junior Member

    Registriert seit:
    11. Oktober 2006
    Beiträge:
    76
    Anzeige
    Hallo,

    möchte im Keller ein Stromkabel für Leuchtstoffröhren + ein Satkabel in einem Kabelkanal (schacht) auf Putz verlegen.
    Stört das Stromkabel das Antennenkabel?
    Kann ich beide Kabel in einem Schacht verlegen?
     
  2. MartinP

    MartinP Board Ikone

    Registriert seit:
    14. Januar 2007
    Beiträge:
    3.284
    Ort:
    Dortmund
    Technisches Equipment:
    Humax F3-FOX-CI
    Gibertini-Schüssel
    Pearl-Quad-Switch-LNB -> Tonne
    Alps Quad LNB f. 19.2 E
    2 x Alps Single LNB f 28,5 E u. 9.0 E

    Edision Argus Vip

    Unitymedia 2Play 100
    AW: Satkabel + Stromkabel in einem Kabelkanal

    Ist etwas lange her, daß ich das gemacht habe, aber normalerweise darf man Netzkabel und Signalkabel (z. B. Antenne, Telefon, Klingel, Netzwerk) nicht in einem Kabelkanal führen.

    Es gibt aber die Möglichkeit, die Kabelkanäle mit einer Trennwand zu versehen, daß sich sozusagen zwei getrennte Trassen für Netz und Signal ergeben.

    Im Privat-Haushalt wird so etwas aber nicht so eng gesehen...

    In Betrieben kommt schon einmal ein Prüfer und sieht nach so etwas.


    Vielleicht ist dann aber der Gutachter Deiner Feuer-Versicherung der erste, der danach schaut und sich über ein Schlupfloch nicht zu zahlen für die Versicherung freut...
     
  3. Giusi224

    Giusi224 Junior Member

    Registriert seit:
    11. Oktober 2006
    Beiträge:
    76
    AW: Satkabel + Stromkabel in einem Kabelkanal

    Danke

    aber da kann doch nichts passieren! Fängt ja kein Feuer oder so!!!
     
  4. MartinP

    MartinP Board Ikone

    Registriert seit:
    14. Januar 2007
    Beiträge:
    3.284
    Ort:
    Dortmund
    Technisches Equipment:
    Humax F3-FOX-CI
    Gibertini-Schüssel
    Pearl-Quad-Switch-LNB -> Tonne
    Alps Quad LNB f. 19.2 E
    2 x Alps Single LNB f 28,5 E u. 9.0 E

    Edision Argus Vip

    Unitymedia 2Play 100
    AW: Satkabel + Stromkabel in einem Kabelkanal

    Aber erstmal hast Du an einer Stelle gegen bestehende Vorschriften verstoßen, und bist damit im Falle eines Brandschadens mit unklarer Ursache in einer schlechten Verhandlungsposition.

    Trotzdem hast Du recht, daß da EIGENTLICH nicht viel passieren kann, wenn man beim Verlegen sauber arbeitet.
     
    Zuletzt bearbeitet: 15. Oktober 2007
  5. Giusi224

    Giusi224 Junior Member

    Registriert seit:
    11. Oktober 2006
    Beiträge:
    76
    AW: Satkabel + Stromkabel in einem Kabelkanal

    DANKE für die Antwort!:winken:
     
  6. hjw

    hjw Gold Member

    Registriert seit:
    7. Juli 2004
    Beiträge:
    1.490
    Ort:
    Halstenbek, vor den Toren(NW) Hamburgs
    AW: Satkabel + Stromkabel in einem Kabelkanal

    Das primäre Problem ist, dass die "Daten"leitungen nicht für Spannungen, wie sie im Netz herrschen (230 bzw 400 VAC) ausgelegt sind.
    Zudem verursacht die Wechselspannung des Netzes magnetische Induktionen (Brummen) in den anderen Leitungen.
    Daher also die Vorschriften und somit die rechtliche Bewertung im Schadensfall.

    Gruß Hajo
     
  7. mittelhessen

    mittelhessen Board Ikone

    Registriert seit:
    2. Juli 2005
    Beiträge:
    4.951
    AW: Satkabel + Stromkabel in einem Kabelkanal

    Wo gibts denn die Grundlage dafür, dass man Daten- und Netzkabel nicht zusammen verlegen darf?
     
  8. hjw

    hjw Gold Member

    Registriert seit:
    7. Juli 2004
    Beiträge:
    1.490
    Ort:
    Halstenbek, vor den Toren(NW) Hamburgs
    AW: Satkabel + Stromkabel in einem Kabelkanal

    DIN EN 50174-2 ( VDE 0800 Teil 174-2 ): 2001-09 [EN10] Tabelle 1 und Bild 8
     
  9. KlausAmSee

    KlausAmSee Board Ikone

    Registriert seit:
    8. Oktober 2004
    Beiträge:
    4.847
    Ort:
    Mitten im Hegau
    AW: Satkabel + Stromkabel in einem Kabelkanal

    DIN 18015, Teil 1 , 6.4 Absatz 2. Danach wäre es erlaubt. Mein Exemplar ist schon älter, könnte mal bitte jemand gegenprüfen ob das noch aktuell ist?

    Klaus
     
  10. MartinP

    MartinP Board Ikone

    Registriert seit:
    14. Januar 2007
    Beiträge:
    3.284
    Ort:
    Dortmund
    Technisches Equipment:
    Humax F3-FOX-CI
    Gibertini-Schüssel
    Pearl-Quad-Switch-LNB -> Tonne
    Alps Quad LNB f. 19.2 E
    2 x Alps Single LNB f 28,5 E u. 9.0 E

    Edision Argus Vip

    Unitymedia 2Play 100
    AW: Satkabel + Stromkabel in einem Kabelkanal

    Naja, für die Einsicht in die Normen müsste ich einmal in unsere Firmenbibliothek schauen.

    Das einzige Bild, was ich gefunden habe, ist dieses:

    http://www.dtm-group.de/DIN-EN-50174-2.36+M54a708de802.0.html

    Dabei ist die Frage, ob Antennenleitungen "Hilfsleitungen", "IT-Verkabelung" oder "Empfindliche Stromkreise" sind.

    Und ob die besondere Anordnung vielleicht durch die metallenen Kabelträger bedingt ist :confused: und bei Kunststoff nicht eingehalten werden muss.

    Jedenfalls baut unserer Strippenzieher immer eine Trennwand in die Kabelkanäle auf den Bürowänden zwischen den Daten-/Telefonstrippen und den Netzleitungen ein, und meint, das "sei Vorschrift".
     
    Zuletzt bearbeitet: 23. Oktober 2007

Diese Seite empfehlen