1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Satinstallation hinter Fensterglas

Dieses Thema im Forum "Coole Seiten" wurde erstellt von RFS, 26. Juni 2004.

  1. RFS

    RFS Senior Member

    Registriert seit:
    2. Juli 2001
    Beiträge:
    276
    Ort:
    Sörnewitz
    Technisches Equipment:
    3,10m Mesh, Astrotel C-Band LNB mit mech. Polarizer 15°K, 36Zoll Aktuator / 1,95 m Offsteantenne, Smart Single Ku-Band, 36V H-2-H Mount 1224 SMR, 1,20 m Multifeedantenne, 2x Grundig STR600 AP, TBS5925
    Anzeige
    Es gibt wieder eine neue Installationshilfe auf meiner Internetseite.

    Viele haben sich schon gefragt: Geht der Satempfang auch hinter einer Fensterscheibe? Im Praxistest konnte ich die Möglichkeit ausprobieren und habe die Ergebnisse niedergeschrieben. Wer also nicht auf die Gnade des Vermieters mehr angewiesen sein will, kann solch eine Installation vornehmen. Hier nun der Bericht: www.satzentrale.de/installation/satfensterinstallation.shtml

    Viel Spaß beim lesen.
     
  2. BlackWolf

    BlackWolf Wasserfall

    Registriert seit:
    19. September 2003
    Beiträge:
    8.158
    AW: Satinstallation hinter Fensterglas

    Jo, kann ich so in etwa bestätigen, hab vor paar Tagen sowas selbst mit einer verzogenen 60cm Antenne gemacht, die Schüssel stand dabei aufm Boden, hat halbwegs geklappt, mit ner guten 80er gehts dann sicher noch besser.
     
  3. Tassenboden

    Tassenboden Gold Member

    Registriert seit:
    23. März 2004
    Beiträge:
    1.086
    Ort:
    Germany
    AW: Satinstallation hinter Fensterglas

    Bei mir funz es kaum.
    Doppelfenster (frisch geputz :D), klare Scheibe mit 65 cm kein brauchbarer Empfang, nur wenige Transponder bei Astra,
     
  4. Gorcon

    Gorcon Kanzler Mitarbeiter

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    107.291
    Ort:
    Schwerin
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: Satinstallation hinter Fensterglas

    Thermo Fenster sind ungeeignet da der Bleigehalt zu hoch ist. Mit alten Fensterglas klappt es.
    Gruß Gorcon
     
  5. Eike

    Eike von Repgow Mitarbeiter

    Registriert seit:
    7. Februar 2003
    Beiträge:
    45.655
    Ort:
    Magdeburg
    AW: Satinstallation hinter Fensterglas

    Fragt sich nur wer ne Schüssel im Wohnzimmer haben will. Und Sonnenlicht fehlt auch.
     
  6. RFS

    RFS Senior Member

    Registriert seit:
    2. Juli 2001
    Beiträge:
    276
    Ort:
    Sörnewitz
    Technisches Equipment:
    3,10m Mesh, Astrotel C-Band LNB mit mech. Polarizer 15°K, 36Zoll Aktuator / 1,95 m Offsteantenne, Smart Single Ku-Band, 36V H-2-H Mount 1224 SMR, 1,20 m Multifeedantenne, 2x Grundig STR600 AP, TBS5925
    AW: Satinstallation hinter Fensterglas

    Du musst ja auch nicht gerade eine 150ér vor das Fenster schieben. :D :eek:
     

Diese Seite empfehlen