1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

SatHausanlage mit zentralen Receiver

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von SkyTvFan, 4. Oktober 2005.

  1. SkyTvFan

    SkyTvFan Neuling

    Registriert seit:
    4. Oktober 2005
    Beiträge:
    2
    Anzeige
    Hallo,
    ich brauche Hilfe bei der Konzeption einer Sat-Anlage.
    Ich habe eine Schüssel mit digitalem 4-fach LNB und einem MultiSwitch 4/6.
    Vom MultiSwitch gehen 4 Kabel zum LNB. H/H; H/V; L/H UND L/V.
    Von den Ausgängen des MultiSwitch gehen 6 Anschlüsse in SternVerkabelung zu unterschiedlichen Antennendosen im Haus.
    Ich möchte nun nicht überall einen seperaten Receiver haben, sondern nur einen zentralen, der das Sat-Signal umgewandelt an alle Dosen im Haus liefert.
    An mindestens einem der Anschlüsse sitzt dann so'n schicker Plasma-Fernseher der auch HD kann (und soll)
    Ist so eine Anlage möglich oder wird das eine eierlegende WollMilchSau?
    Vernünftige Lösungen und vielleicht paar Produktempfehlungen wären schön.

    Gruß
    Arne
     
  2. satfuzi

    satfuzi Silber Member

    Registriert seit:
    2. Oktober 2005
    Beiträge:
    756
    Ort:
    Harz
    Technisches Equipment:
    TechniSat Digit 4 S
    TerratecTec DVB-S 1200
  3. Reinhold Heeg

    Reinhold Heeg Talk-König

    Registriert seit:
    21. Dezember 2002
    Beiträge:
    5.939
    Ort:
    Meerholz
    AW: SatHausanlage mit zentralen Receiver

    Stimmt nicht ganz. Gehen täte es schon, nur wird es sehr teuer.
    @SkyTvFan: Wie wäre es stattdessen mit Fernsehern mit integriertem Receiver für Sat-TV?
    Gruß, Reinhold
     
  4. FBonNET

    FBonNET Gold Member

    Registriert seit:
    2. September 2004
    Beiträge:
    1.238
    Ort:
    Lkr. Regensburg
    AW: SatHausanlage mit zentralen Receiver

    Servus,

    naja wenn an jedem TV immer alle das gleiche schauen wollen ist sowas kein Problem. Muss man sich halt vorher auf´s Programm einigen. :winken:
     
  5. SkyTvFan

    SkyTvFan Neuling

    Registriert seit:
    4. Oktober 2005
    Beiträge:
    2
    AW: SatHausanlage mit zentralen Receiver

    OK, ich sehe ein, das Signal auf Kabel runterreduzieren ist teuer(Kabelanlage) und versaut die Qualität.
    Welche Fernseher(Plasma und HDTV) haben intigriertete Digitale Receiver und sind vom Bild her zu empfehlen?
    Bei den kleineren schon vorhandenen Fernsehern nimmt man dann den zusätzlichen Receiver in Kauf. Muss man bei diesen Receivern auf was besonderes achten?

    Gruß Arne
    Danke für die Antworten
     
  6. -Blockmaster-

    -Blockmaster- Wasserfall

    Registriert seit:
    21. Januar 2001
    Beiträge:
    9.043
    Ort:
    Deutschland / Hessen
    AW: SatHausanlage mit zentralen Receiver

    Im Sat Bereich gibt es da nicht all zu viele Hersteller. Hier sind vor allem die deutschen Hersteller (Loewe, Metz, Technisat) zu nennen bei denen so gut wie jedes Gerät mit DVB ausgestattet werden kann. Andere Hersteller wie Sony bieten DVB-S nur ab Werk an und deshalb auch nur bei 1-2 Geräten
     

Diese Seite empfehlen