1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

satfinder

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von seagulljohn, 3. Juni 2005.

  1. seagulljohn

    seagulljohn Gold Member

    Registriert seit:
    3. Dezember 2004
    Beiträge:
    1.309
    Ort:
    kassel / fritzlar
    Anzeige
    hallo!

    folgendes:

    ich habe meine 3 schüsseln,von denen 2 ein quad lnb haben und eine ein single mittels satfinder ausgerichtet.
    das klappte hervorragend,die analoge anzeige reagierte schön proportional zur ausrichtung bzw. empfangsstärke.
    so bin ich guter dinge zu einem bekannten gefahren,der,man möge es ihm verzeihen,eine skymaster komplettanlage im baumarkt gekauft hat.
    als ich nun den finder angeschlossen habe gibt dieser auf einmal nur vollausschlag oder keinen ausschlag von sich.
    die ausrichtung ist somit unmöglich.
    woran liegt das??
    gibt es unterschiede in der signalart bei unterschiedlichen anlagen?

    gruß, ulrich:)
     
  2. TassenbodenII

    TassenbodenII Senior Member

    Registriert seit:
    30. April 2005
    Beiträge:
    169
    AW: satfinder

    Tausche die Anschlüsse am Satfinder REC-> LNB, LNB-> Receiver. dann hast zwar einen schwachen, aber noch brauchbaren Ausschlag des Zeigers.
    Wahrscheinlich ist der Pegel das LNB zu hoch, oder irgendetwas schwingt, genau weiss ich es auch nicht. Auch wenn der Pegel zu hoch ist, immer das Maxium suchen.
     

Diese Seite empfehlen