1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Satempfang mit Motor

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von duddelbacke, 29. März 2005.

  1. duddelbacke

    duddelbacke Board Ikone

    Registriert seit:
    26. Juli 2004
    Beiträge:
    3.453
    Ort:
    zu Hause
    Technisches Equipment:
    Homecast 8100 CIPVR
    Anzeige
    Ich habe nun einen Homecast S 5000 CI Receiver und meinen paar Monate alten Apro SG-2100 Motor.
    Auf der Verpackung steht ,das er DiseqC 1.2 kann.
    Es steht auch drauf das er eine:

    Goto X Function hat

    Was heißt das?

    Mein neuer Receiver kann USUALS.
    Kann der Motor das auch oder nur DiseqC 1.2 ??

    Habe im moment das problem das mein Motor nicht auf einen anderen Satellit
    wandert wenn ich zu einem Programm wechsel das auf einem anderen Satelliten ist.

    Wenn ich aber bei den Einstellungen einen suchlauf auf einem anderen Satelliten machen will-wandert er auch dahin.
    Was kann da falsch sein?

    Bitte um eure Mithilfe
     
  2. MAx87

    MAx87 Board Ikone

    Registriert seit:
    15. März 2004
    Beiträge:
    4.111
    Ort:
    Wien
    AW: Satempfang mit Motor

    Der Motor kann USALS! Denn Goto XX ist nichts anderes!

    Hast du denn schon deine Kordinaten eingegeben und Astra gefunden?
     
  3. duddelbacke

    duddelbacke Board Ikone

    Registriert seit:
    26. Juli 2004
    Beiträge:
    3.453
    Ort:
    zu Hause
    Technisches Equipment:
    Homecast 8100 CIPVR
    AW: Satempfang mit Motor

    Astra läuft meine Kordinaten
    Breitengrad 53.6 ° N
    und Längengrad 10,0 ° Ost habe ich eingegeben(HAmburg)
     
  4. duddelbacke

    duddelbacke Board Ikone

    Registriert seit:
    26. Juli 2004
    Beiträge:
    3.453
    Ort:
    zu Hause
    Technisches Equipment:
    Homecast 8100 CIPVR
    AW: Satempfang mit Motor

    Wenn ich einen Sendersuchlauf auf irgendeinen Satelliten machen will,dann fährt der Motor auch zu dieser Positon hin und sucht.
    Aber wenn ich in der Liste der gespeicherten Sender eine Sender an wähle und dann zu einem Sender eines anderen Satelliten,dann bleibt das Bild schwarz,weil dann der MOTOT NICHT reagiert.
     
  5. MAx87

    MAx87 Board Ikone

    Registriert seit:
    15. März 2004
    Beiträge:
    4.111
    Ort:
    Wien
    AW: Satempfang mit Motor

    Das ist komisch. Frag mal im Homecastboard nach was man da machen kann. Dürfte am Receiver liegen.
     
  6. duddelbacke

    duddelbacke Board Ikone

    Registriert seit:
    26. Juli 2004
    Beiträge:
    3.453
    Ort:
    zu Hause
    Technisches Equipment:
    Homecast 8100 CIPVR
    AW: Satempfang mit Motor

    Oh oh,hoffentlich nicht.
    Wie ist das wenn der Motor per DiseqC 1.2 vom alten Receiver gesteuert wurde,sollte man den Motor Reseten?
     
  7. MAx87

    MAx87 Board Ikone

    Registriert seit:
    15. März 2004
    Beiträge:
    4.111
    Ort:
    Wien
    AW: Satempfang mit Motor

    vielleicht ja.
     
  8. duddelbacke

    duddelbacke Board Ikone

    Registriert seit:
    26. Juli 2004
    Beiträge:
    3.453
    Ort:
    zu Hause
    Technisches Equipment:
    Homecast 8100 CIPVR
    AW: Satempfang mit Motor

    Brauchte den Motor nicht Reseten,es war ein Fehler in der Einstellung.
    Zwar finde ich jetzt sämtliche Satelliten wieder,aber er kann keine Sender finden auf 23,5° Astra 3.
    Die Satelliten sind vorgespeichert,allerdings ist bei dieser Position (23° Ost) nicht Astra 3 sondern noch der Kopernikus Satellit eingetragen.
    Kann es damit zusammen hängen?
     
  9. MAx87

    MAx87 Board Ikone

    Registriert seit:
    15. März 2004
    Beiträge:
    4.111
    Ort:
    Wien
    AW: Satempfang mit Motor

    Ja schon möglich. Da könnten die alte Frequenzdaten drinnen sein. Hast du schon probiert manuell zu suchen?
     
  10. duddelbacke

    duddelbacke Board Ikone

    Registriert seit:
    26. Juli 2004
    Beiträge:
    3.453
    Ort:
    zu Hause
    Technisches Equipment:
    Homecast 8100 CIPVR
    AW: Satempfang mit Motor

    Nee,mach ich aber nachher nochmal.

    Aber danke für deine schnellen Hinweise,MAx87.
     

Diese Seite empfehlen