1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Satempfang möglich?

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von psimon87, 23. Juli 2014.

  1. psimon87

    psimon87 Neuling

    Registriert seit:
    22. Juli 2014
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    Hallo liebe Community,

    meine Name ist Patrick und ich komme aus dem schönen Wien (ja ich bin ein richtiger ÖSI ;)). Ich habe zwar ein bisschen Ahnung wie man eine Satanlage installiert, aber bei der Problematik die ich jetzt habe stehe ich etwas an und deswegen wende ich mich an euch mit der Hoffnung, dass Ihr mir helfen könnt.

    Ich möchte im Garten meiner eventuell neuen Wohnung eine Satanlage installieren. Soweit ja kein Problem. Das Problem besteht darin das sich ungefähr in 10m Entfernung die Hausmauer befindet und die Satalittenantenne quasi genau auf die Hausfasade gerichtet ist. Es ist ein 6 Stöckiges Haus mit einem Mansarddach.

    Ich habe jetzt mal auf Satlex die 2 Rechner benutzt und komme auf folgendes:

    Es geht um den Empfang von Astra 19.2 Ost

    Das Problem ist der Elevationswinkel:

    Soll: 34,59°
    Ist: 71,75°

    Heißt das jetzt ich kann den Empfang vergessen oder gibt es spezielle Satellitenspiegel mit denen man sowas ausgleichen kann, oder gibt es da irgendwelch "umlenker" oder Umwandler.

    Ich möchte ungern auf den Sat Empfang verzichten, also vielleicht gibt es ja eine Möglichkeit


    LG
    Patrick
     
  2. satmanager

    satmanager Institution

    Registriert seit:
    23. Juni 2005
    Beiträge:
    15.167
    Zustimmungen:
    297
    Punkte für Erfolge:
    93
    Technisches Equipment:
    VU+ Ultimo 4K 6TB VTI Octo-Tuner (FBC-Tuner via JESS EN50607 voll versorgt)
    VU+ Solo SE V2 (SZ)
    Streaming auf NAS 2x 4TB (Raid Spiegelung)
    Sky Voll-Abo HD gepaired (AC R2.2 "Muss-Betrieb")
    Philips 65" UHD 4k Android / 3D (WZ)
    Samsung 40" LED (SZ)
    Onkyo TX-NR807 AV-Verstärker
    Kathrein CAS90
    2x Dur-Line Breitband-LNB
    Jultec JPS0504-8T im BB-LNB-Modus
    Empfang Astra (19+28)
    eingespeiste Video-Überwachungskamera mit Tonübertragung
    Erdung - äußerer und innerer Blitzschutz (PA) - durchgeführt nach DIN
    AW: Satempfang möglich?

    Wenn dein "Soll" nicht zum "Ist" passt (dann würde die Antenne bei dem "Ist" ja fast senkrecht zum Himmel schauen !) dann ist doch die Antwort vor der Frage schon da .....

    Lösung: seitlich verschobener Aufstellplatz am Haus vorbei oder Antenne höher das man im Winkel von 34.59 Grad ÜBER das Haus kommt

    Hinweis: Antennen im Garten sind erdungspflichtig (siehe meine Fußnote)
     
  3. psimon87

    psimon87 Neuling

    Registriert seit:
    22. Juli 2014
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Satempfang möglich?

    Okay dann kann ich es vergessen weil einen anderen Platz zum aufstellen gibt es leider nicht, da der angegebene Punkt schon das Ende des Gartens ist, alle anderen Punkte sind noch näher zum Haus.
     
    Zuletzt bearbeitet: 23. Juli 2014
  4. Discone

    Discone Foren-Gott

    Registriert seit:
    2. Juni 2008
    Beiträge:
    14.329
    Zustimmungen:
    425
    Punkte für Erfolge:
    93
    AW: Satempfang möglich?

    Eine Dachantenne auf dem Haus (natürlich mit Blitzschutz / Erdung) oder die Antennenmontage auf der anderen Hausseite (an der Hausfassade, im gegen Blitzeinschlag geschützten Bereich) scheiden aus?
     
  5. psimon87

    psimon87 Neuling

    Registriert seit:
    22. Juli 2014
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Satempfang möglich?

    Dachantenne und andere Hausseite sind leider nicht möglich. Hier mal ein Bild

    Die rote Umrandung zeigt den Garten und der Rote Punkt den Einzigen Punkt der Installation

    [​IMG]
     
  6. satmanager

    satmanager Institution

    Registriert seit:
    23. Juni 2005
    Beiträge:
    15.167
    Zustimmungen:
    297
    Punkte für Erfolge:
    93
    Technisches Equipment:
    VU+ Ultimo 4K 6TB VTI Octo-Tuner (FBC-Tuner via JESS EN50607 voll versorgt)
    VU+ Solo SE V2 (SZ)
    Streaming auf NAS 2x 4TB (Raid Spiegelung)
    Sky Voll-Abo HD gepaired (AC R2.2 "Muss-Betrieb")
    Philips 65" UHD 4k Android / 3D (WZ)
    Samsung 40" LED (SZ)
    Onkyo TX-NR807 AV-Verstärker
    Kathrein CAS90
    2x Dur-Line Breitband-LNB
    Jultec JPS0504-8T im BB-LNB-Modus
    Empfang Astra (19+28)
    eingespeiste Video-Überwachungskamera mit Tonübertragung
    Erdung - äußerer und innerer Blitzschutz (PA) - durchgeführt nach DIN
    AW: Satempfang möglich?

    Meteosat oder NSA-Satelliten kannst da ggf. mehrmals pro Tag empfangen, aber keinen geostationären TV-Satelliten ... :)
     
  7. psimon87

    psimon87 Neuling

    Registriert seit:
    22. Juli 2014
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Satempfang möglich?

    Kann eucht ja dann mit den neuesten NSA Aktivitäten versorgen ;)
     
  8. Millex

    Millex Silber Member

    Registriert seit:
    19. Juli 2009
    Beiträge:
    666
    Zustimmungen:
    25
    Punkte für Erfolge:
    38
    AW: Satempfang möglich?

    Irgendwas stimmt an deinen Bild nicht, also wenn die Sonne scheint und die Bäume da solche Schatten werfen, dann kann Astra (19,2°Ost) eigentlich nicht da sein wo dein Pfeil hinzeigt...
     
  9. satmanager

    satmanager Institution

    Registriert seit:
    23. Juni 2005
    Beiträge:
    15.167
    Zustimmungen:
    297
    Punkte für Erfolge:
    93
    Technisches Equipment:
    VU+ Ultimo 4K 6TB VTI Octo-Tuner (FBC-Tuner via JESS EN50607 voll versorgt)
    VU+ Solo SE V2 (SZ)
    Streaming auf NAS 2x 4TB (Raid Spiegelung)
    Sky Voll-Abo HD gepaired (AC R2.2 "Muss-Betrieb")
    Philips 65" UHD 4k Android / 3D (WZ)
    Samsung 40" LED (SZ)
    Onkyo TX-NR807 AV-Verstärker
    Kathrein CAS90
    2x Dur-Line Breitband-LNB
    Jultec JPS0504-8T im BB-LNB-Modus
    Empfang Astra (19+28)
    eingespeiste Video-Überwachungskamera mit Tonübertragung
    Erdung - äußerer und innerer Blitzschutz (PA) - durchgeführt nach DIN
    AW: Satempfang möglich?

    Du meinst wirklich das dies eine "Aufnahme" ist ???????
    Der Maler/Zeichner/CAD muss wirklich schlecht gewesen sein wenn er noch nicht einmal die Schatten richtig setzt ...
     
  10. Millex

    Millex Silber Member

    Registriert seit:
    19. Juli 2009
    Beiträge:
    666
    Zustimmungen:
    25
    Punkte für Erfolge:
    38
    AW: Satempfang möglich?

    Oder der, der den Pfeil zum Astra da reingemalt hat...
    Es gibt sicher für alles Liebhaber aber so verbaute Balkone wie die in der linken Hälfte, die nach Norden ausgerichtet sind und kaum Sonne abbekommen, sind sicher nicht leicht zu verkaufen...
     

Diese Seite empfehlen