1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Satellitensignal splitten?

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von Winni09, 7. Mai 2010.

  1. Winni09

    Winni09 Neuling

    Registriert seit:
    7. Mai 2010
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    Hey,
    ich habe eine Sat.-schüssel mit zwei Kabelanschlüssen, welche auch beide belegt sind. ich würde aber gerne ein dritten Fehrnseher anschließen.
    Kann man das Signal, welches aus eines der beiden kabel kommt splitten so das ich aus einem kabel zwei Kabel mache?

    Gruß
    Winni
     
  2. arcade99

    arcade99 Board Ikone

    Registriert seit:
    21. Juli 2002
    Beiträge:
    4.971
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    Technisches Equipment:
    Dreambox 7020HD
    Dreambox 800HD SE (2x)
    Technisat HD S2 Plus
    Technisat HD8-S
    Triax TDS 88cm
    Schwaiger 5/8 (SEW 5458)
    AW: Satellitensignal splitten?

    Sowas geht bei Sat TV nicht so ohne weiteres bzw nicht uneingeschränkt.

    Hier kannst Du Dich etwas einlesen...
    Einkabelsystem ? Wikipedia

    Die ganz saubere Lösung ohne Einschränkungen ist und bleibt ein drittes Kabel vom LNB.
     
  3. KeraM

    KeraM Foren-Gott

    Registriert seit:
    6. Februar 2010
    Beiträge:
    11.488
    Zustimmungen:
    3.691
    Punkte für Erfolge:
    213
    AW: Satellitensignal splitten?

    Wenn du schon eine Satleitung splitten willst und die 2 TV nicht gleichzeitig nutzen möchtest ,wurde das schon gehen.
     
  4. Major König

    Major König Muper-Soderator

    Registriert seit:
    28. August 2005
    Beiträge:
    8.754
    Zustimmungen:
    2.238
    Punkte für Erfolge:
    163
    AW: Satellitensignal splitten?

    Da gibt es Klassische Sat-Verteiler z.B. von Johansson.
     

Diese Seite empfehlen