1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Satellitenschüssel auf der Terasse? guter Empfang?

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von enemykillerz, 17. August 2009.

  1. enemykillerz

    enemykillerz Neuling

    Registriert seit:
    17. August 2009
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    Hallo,

    ich wohne in einem miethaus dort steht auch eine schüssel auf dem dach, im keller ein verteiler auf 12 whg ausgelegt.
    leider habe ich hier kaum sender knapp 20 an der zahl
    kein viva, mtv, dmax, 9live, qvc, nichts.

    Ich würde mir gerne eine eigene schüssel aufstellen um mehr sender zu empfangen, ist das möglich? habe eine terasse erdgeschoss wohnung im blick richtung süden.
    was benötige ich dafür alles? gibt es da ein eingesteiger set? und wie und wo kann ich das testen ob das geht?
     
  2. berniebaerchen

    berniebaerchen Senior Member

    Registriert seit:
    20. März 2009
    Beiträge:
    194
    Zustimmungen:
    22
    Punkte für Erfolge:
    28
    AW: Satellitenschüssel auf der Terasse? guter Empfang?

    Hallo und willkomen im Forum,
    vielleicht sollte Dein Vermieter das Problem erledigen, bevor Du unnötig Geld investierst.
    Leider schreibst Du nicht, welche Sender Du empängst.
    Entweder wird nur nur analog empfangen, oder es fehlt eine Polarisation bzw. Ebene.

    :winken:
     
  3. sis71

    sis71 Senior Member

    Registriert seit:
    10. Oktober 2008
    Beiträge:
    322
    Zustimmungen:
    17
    Punkte für Erfolge:
    28
    Technisches Equipment:
    Panasonic TH-42PX80E
    Panasonic DMP-BD60
    Panasonic SA-BX 500 EG-K
    FORMULER-F4-Turbo
    AMAZON TV STICK
    AW: Satellitenschüssel auf der Terasse? guter Empfang?

    hi ich hab auch ne Terrasse Richtung Süden, und hab mir ne kleine 40er billigschüssel hingestellt. einfach so und dreh die von Hand auf den Sat den ich sehen will funktioniert recht gut und hat ca. 25Euro inclusive Schalter und Kabel gehostet. Receiver hatte ich eh da Astra digital vorhanden also so gesehen kann man da nicht viel falsch machen die Schlechtwetterreserve is nicht so dolle aber 4 -5 Sat- Positionen kommen einigermaßen rein. und wenn mans als Hobby sieht ;-)
     
  4. delantero

    delantero Gold Member

    Registriert seit:
    3. September 2008
    Beiträge:
    1.114
    Zustimmungen:
    10
    Punkte für Erfolge:
    48
    Technisches Equipment:
    Dream 8000/Protek 9750/7700 HSCI

    Moteck 2500A mit Laminas 120cm, drehbar von 30° West bis 45° Ost
    AW: Satellitenschüssel auf der Terasse? guter Empfang?

    Guck mal aufs Dach wo die Schüssel hängt, wieviele Kabel kommen aus dem LNB, wenns nur 2 sind ist die Anlage analog und hier würde ich mich zwecks Umstellung erstmal mit dem Vermieter in Verbindung setzen!

    Sind es 4 habt ihr digital, dann würde ich erstmal nen Receiversuchlauf machen, oder schaltest du direkt am Fernseher die Kanäle??
     
  5. Nelli22.08

    Nelli22.08 Lexikon

    Registriert seit:
    20. November 2005
    Beiträge:
    50.146
    Zustimmungen:
    1.378
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    125 cm Gilbertini Stab HH120
    AW: Satellitenschüssel auf der Terasse? guter Empfang?

    Es kann auch eine digitale Einkabelanlage sein.:winken:
     
  6. lupus111

    lupus111 Silber Member

    Registriert seit:
    7. Mai 2003
    Beiträge:
    610
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    28
    AW: Satellitenschüssel auf der Terasse? guter Empfang?

    Auf diese Sender kann man aber auch getrost verzichten!
     
  7. enemykillerz

    enemykillerz Neuling

    Registriert seit:
    17. August 2009
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Satellitenschüssel auf der Terasse? guter Empfang?

    Also ich bekomme die sender direkt aufs TV gestrahlt, ich hab kein reseicer, es reicht wenn ich ganz normal mein tv mit der buchse verbinde.
    Ich habe halt so standart sender.
    ARD ZDF,WDR,RTL,RTL2,S-RTL.NTV,VOX,Kabel1,DSF,ORF, und nach ein paar freie sender, das wars. vll 15-20 stück.
     
  8. th60

    th60 Gold Member

    Registriert seit:
    17. Dezember 2004
    Beiträge:
    1.189
    Zustimmungen:
    272
    Punkte für Erfolge:
    93
    AW: Satellitenschüssel auf der Terasse? guter Empfang?

    Dann habt ihr wohl eine Kabelkopfstation, d.h. eine private Hauskabelfernsehanlage. Du brauchst einen Receiver, freien Blick nach Süd-Südost, eine Antenne (60cm ist gut, geht zur Not auch kleiner), Kabel, Kleinteile (alles zusammen natürlich auch als Set erhältlich) und einen Vermieter, der nix dagegen hat.

    Gruß
    th60
     
  9. sis71

    sis71 Senior Member

    Registriert seit:
    10. Oktober 2008
    Beiträge:
    322
    Zustimmungen:
    17
    Punkte für Erfolge:
    28
    Technisches Equipment:
    Panasonic TH-42PX80E
    Panasonic DMP-BD60
    Panasonic SA-BX 500 EG-K
    FORMULER-F4-Turbo
    AMAZON TV STICK
    AW: Satellitenschüssel auf der Terasse? guter Empfang?

    im baumarkt gibts camping Lösungen die gehen auch würd ich sagen. sind klein und preiswert, schnell montiert, demontiert, fallen kaum oder gar nicht auf wenn manns geschickt anstellt.
     
  10. Wolfgang R

    Wolfgang R Board Ikone

    Registriert seit:
    9. November 2002
    Beiträge:
    3.868
    Zustimmungen:
    13
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: Satellitenschüssel auf der Terasse? guter Empfang?

    Mal spaßhalber einen DVB-C Receiver angeschlossen? Gut möglich, dass neben dem analogen Grundangebot auch noch ein digitales Angebot ausgekabelt wird. Kenne das von ein paar Wohnanlagen, allerdings wirklich großen.

    Anruf beim Vermieter würde hier aufschlauen.

    Gruß,

    Wolfgang
     

Diese Seite empfehlen