1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

satellitenantenne umrüsten von motor - auf 4 einzel satelliten

Dieses Thema im Forum "Digital TV für Einsteiger" wurde erstellt von sunnyz, 20. Februar 2008.

  1. sunnyz

    sunnyz Neuling

    Registriert seit:
    2. Januar 2007
    Beiträge:
    18
    Anzeige
    hallöchen,:winken:

    ich besitze eine anlage mit motor,
    diese ist auf 4 satelliten eingestellt
    und für einen teilnehmer ausgerichtet.

    nun möchte ich die anlage umrüsten
    auf 4 einzelne satelitten, ohne motor.:)

    zur zeit besitze ich einen ...85 cm spiegel.

    es handelt sich um die 4 satelliten:


    astra 19,0°.ost

    astra 28,2°.ost

    eutelsat 16.0°.ost

    hotbird 13,0°.ost



    klappt alles wunderbar ;O)


    nun zu meiner frage:

    ist dies mit meiner vorhandenen herkömmlichen antenne machbar?

    oder brauche ich eine multifocus antenne.


    danke für die infos, der anfänger will ja noch etwas lernen.:)


    (wohnort....nahe frankfurt am main.:winken:)
     
  2. Indymal

    Indymal Talk-König

    Registriert seit:
    20. März 2003
    Beiträge:
    5.414
    Ort:
    Marburg
    AW: satellitenantenne umrüsten von motor - auf 4 einzel satelliten

    Ich glaube nicht, daß du damit glücklich würdest....
    16° Ost sollte auf jeden Fall im Fokus bleiben, da ohnehin schon recht schwach... und 28,2° Ost wäre dann schon Hardcoreschieling.

    Mit der Wavefrontier T90 sollte es gehen, auch wenn du da wegen dem 3° Abstand glaube ich schon ein wenig tricksen müsstest.
    Die Maximum T85 scheidet wegen der LNB Aufnahmetechnik eigentlich aus.

    Gruß Indymal
     
  3. sunnyz

    sunnyz Neuling

    Registriert seit:
    2. Januar 2007
    Beiträge:
    18
    AW: satellitenantenne umrüsten von motor - auf 4 einzel satelliten

    ok, nett gesagt, aber was bedutet das übersetzt?:D
    hardcoreschieling heisst, der satellit kann nicht (oder nur sehr schwach) wiedergegeben werden?

    danke für die anwort, meine das natürlich ironisch...:D

    würde also nicht gut klappen, schade, dachte es würde irgendwie mit hardcoreschieling :D machbar sein.

    und danke für die antennen info.:)

    eine wavefrontier kommt leider nicht in frage, weil balkon und der vermieter sieht das nicht sehr gerne;)
    es müsste wohl doch die maximum sein, (wäre ja noch erlaubt)
    wie sieht es mit mit alps lnb aus?

    und wie muss ich die einzelnen satelliten ausrichten?
    das wird interessant, als anfänger...puh:)

    dankeschön.
     
  4. Indymal

    Indymal Talk-König

    Registriert seit:
    20. März 2003
    Beiträge:
    5.414
    Ort:
    Marburg
    AW: satellitenantenne umrüsten von motor - auf 4 einzel satelliten

    Du kannst von mir aus auch 2cm breite LNBs nehmen, die man im Schraubstock noch oval drücken kann...
    Solange die mitgelieferten LNB Aufnahmen zu breit sind, hilft dir das schmalste LNB nichts.
    Deshalb entweder selber LNB-Aufnahmen basteln, die da dran passen, oder Projekt vergessen:LOL:

    Gruß Indymal

    P.S.; Bezüglich der WF T90 würde ich rein von der Optik her auch ne 120er Standartantenne vorziehen.
     
    Zuletzt bearbeitet: 20. Februar 2008
  5. györgy2

    györgy2 Silber Member

    Registriert seit:
    13. Dezember 2007
    Beiträge:
    748
    Technisches Equipment:
    45er Digidish + Rotor: 5°-53° Ost

    + DVB-T Leipzig, Halle, Gera; outdoor auch Brocken
    AW: satellitenantenne umrüsten von motor - auf 4 einzel satelliten

    Ich weiß nicht ob folgende Lösung funktioniert:

    Du baust dir eine Multifeedhalterung mit drei LNB's für 19,2/16/13 dran. Den Motor benutzt du nur noch um 28,2 anzusteuern.

    Für den Motor speicherst du dann nur die Positionen 16+28,2 ab.

    Im Menu stell ich mir das so vor:

    A/A Motoranlage
    A/B 19,2
    B/A 13

    Wie gesagt, ich weiß nicht ob das mit Diseqc- und/oder Multischalter(n) funktioniert.

    Das wäre zwar nicht 100%ig was du willst, aber immerhin eine Kompromisslösung.
     
  6. Indymal

    Indymal Talk-König

    Registriert seit:
    20. März 2003
    Beiträge:
    5.414
    Ort:
    Marburg
    AW: satellitenantenne umrüsten von motor - auf 4 einzel satelliten

    Das geht. Mein billiger Skymaster kann das z.B. Normalerweise ist dies allerdings hochwertigen Receivern wie der Dreambox vorbehalten, da die allermeisten Receiver die Diseqc 1.0 Einstellungen deaktivieren, sobald man Diseqc 1.2 aktiviert.

    Gruß Indymal
     
  7. sunnyz

    sunnyz Neuling

    Registriert seit:
    2. Januar 2007
    Beiträge:
    18
    AW: satellitenantenne umrüsten von motor - auf 4 einzel satelliten

    ja, das ist ja interessant, dankeschön.
    habe nur ein problem, die satanlage soll auf zwei teilnehmer ausgerichtet werden.
    würde also heissen, wenn ich astra 2 gucken möchte, sind die anderen 3 satelliten weg.
    verstehe ich das richtig so? brauche da nachhilfe.
    also kann wiederum immer nur einer gucken und genau, das möchte ich ja ändern, so das jeder teilnehmer unabhängig von dem anderen gucken kann.
    anfängerfrage, ist es möglich die satelliten auch anders zu verteilen, in bezug auf das modell -oben-welche möglichkeiten würden sich realisieren lassen?

    (vorlieben)
    1. teilnehmer:
    astra 1
    astra 2

    2. teilnehmer:
    eutelsat 16.0
    hotbird 13.0

    andererseites wurde mir schon im vorfeld erklärt eine multifeed anlage z.b. modell maximum sollte ich mir besorgen.
    aus dem grund wundert es mich, dass die halterung nicht passend oder problematisch sein soll??

    trotzdem danke....

    weiss vielleicht noch jemand eine gute webseite etc....
    die genau beschreibt, wie man satelliten positionen anbringen kann.

    mich interessiert die thematik
    finde nur beim googlen, irgendwie für anfänger nichts passendes.
    kenne mich mit einstellungen, usw nicht richtig aus.
    habe nur eine anlage mit motor erfolgreich installiert.:)

    dankeschön.
     
    Zuletzt bearbeitet: 21. Februar 2008
  8. Indymal

    Indymal Talk-König

    Registriert seit:
    20. März 2003
    Beiträge:
    5.414
    Ort:
    Marburg
    AW: satellitenantenne umrüsten von motor - auf 4 einzel satelliten

    Im Unterforum "Digital über Satellit" wärst du auf Anhieb fündig geworden: ---- Infoseiten für Anfänger --- (Sammlung)

    Deine von györgy angeregte Idee würde nur mit zwei seperaten Antennen funktionieren.

    Und bezüglich der Maximum brauchst du dir nur verschiedene Händlerangebote ansehen, in denen du auch einen Mindestabstand von ca. 5 Grad finden wirst. Deshalb kommt man mit den Originalhaltern nicht sehr weit.

    Gruß Indymal
     
    Zuletzt bearbeitet: 21. Februar 2008
  9. györgy2

    györgy2 Silber Member

    Registriert seit:
    13. Dezember 2007
    Beiträge:
    748
    Technisches Equipment:
    45er Digidish + Rotor: 5°-53° Ost

    + DVB-T Leipzig, Halle, Gera; outdoor auch Brocken
    AW: satellitenantenne umrüsten von motor - auf 4 einzel satelliten

    Noch eine relativ elegante und platzsparende Lösung:

    An die 85er baust du die oben beschriebene Multifeedlösung (13/16/19,2) dran. Für 28,2 legst du dir z. B. die TS Digidish 45 zu. Laut TS-Info reicht die 45er in Mainhattan für Astra 2 D aus. In diesem Fall könntest du sogar beide Empfangsplätze mit allen Positionen versorgen.
     
  10. sunnyz

    sunnyz Neuling

    Registriert seit:
    2. Januar 2007
    Beiträge:
    18
    AW: satellitenantenne umrüsten von motor - auf 4 einzel satelliten

    danke für eure antworten :winken: ;)
     

Diese Seite empfehlen