1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Satelliten einstellen

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von PM007, 23. April 2005.

  1. PM007

    PM007 Neuling

    Registriert seit:
    23. April 2005
    Beiträge:
    7
    Anzeige
    Satelliten einstellen BIN NEULING

    Hallo

    Ich habe mir gestern ein digitales Satellitensystem gekauft

    Hirschmann 85cm
    Thomson Multischalter 5/4
    Koscom LNB Quattro 0.3Db

    habe alle Kabel angeschlossen nur Satellit noch nicht richtig eingestellt

    Ich wohne in Graz-Waltendorf (Österreich)
    und möchte meinen Satelliten auf Astra 19.2 Grad einstellen

    Vertikal ist eingestellt bei 362 Elevationswinkel

    Ich habe aber keine Ahnung wie man den Azimut- und den Tiltwinkel
    einstellt (Tilt soll -6,5 sein) :confused: :confused: :confused: :confused:

    Auf dem LNB ist zwar eine Skala jedoch wie soll ich mit der orientieren


    Ach ja einen SatFinder habe ich auch von Vivanco der wenn er voll
    aufgedreht ist einen Dauerton macht und alle Leds leuchten.

    ich würde mich sehr auf Antworten freuen


    MFG
    PM007
     
    Zuletzt bearbeitet: 23. April 2005
  2. Silly

    Silly Platin Member

    Registriert seit:
    15. Dezember 2002
    Beiträge:
    2.500
    Ort:
    NRW
    Technisches Equipment:
    Triax TDS88 19.2°E/13°E/23.5°E/28.2°E - KDL-40W5730 - VU+Duo²
    AW: Satelliten einstellen

    Schau Dir mal diese Anleitung von Blackwolf an.
     
  3. PM007

    PM007 Neuling

    Registriert seit:
    23. April 2005
    Beiträge:
    7
    AW: Satelliten einstellen

    Da steht aber nicht wie man den LNB einstellen muss (Tilt-Winkel)
    Wie soll ich mich an der Skala orientieren.
    Es sind nur Strich vorhanden

    Mein LNB

    Quattro Universal LNB von Koscom 0,3dB


    MFG
    PM007
     
  4. Silly

    Silly Platin Member

    Registriert seit:
    15. Dezember 2002
    Beiträge:
    2.500
    Ort:
    NRW
    Technisches Equipment:
    Triax TDS88 19.2°E/13°E/23.5°E/28.2°E - KDL-40W5730 - VU+Duo²
    AW: Satelliten einstellen

    Erstmal läßt Du den LNB senkrecht stehen. Wenn dann die Schüssel soweit optimal ausgerichtet ist drehst und verschiebst Du den LNB so in seiner Halterung das das Signal nochmal an Signalqualität gewinnt. Die Skalen auf dem LNB und an der Schüssel sind auch eher nur ne grobe Richtung als geeignet um die Schüssel nur danach auszurichten.
     
  5. PM007

    PM007 Neuling

    Registriert seit:
    23. April 2005
    Beiträge:
    7
    AW: Satelliten einstellen

    Hallo


    Ich empfange jetzt Sender wie

    Sky News
    Teachers TV
    Broadband UK
    Thomson TV
    CNN

    und viele weitere

    Signalpegel beim Suchlauf beträgt meistens 47%

    Diese Programme findet mein Receiver wenn Kanal auf Astra1B-1H,2C eingestellt ist.

    Ich vermute dass ich einen anderen Satelliten erwischt habe
    (nur englische Programme)


    Was soll ich machen


    MFG
    PM007
     
    Zuletzt bearbeitet: 24. April 2005
  6. -Blockmaster-

    -Blockmaster- Wasserfall

    Registriert seit:
    21. Januar 2001
    Beiträge:
    9.043
    Ort:
    Deutschland / Hessen
    AW: Satelliten einstellen

    Antenne weiter nach rechts drehen. Du bist auf 28° gelandet.
     
  7. PM007

    PM007 Neuling

    Registriert seit:
    23. April 2005
    Beiträge:
    7
    AW: Satelliten einstellen

    Empfange jetzt deutsche Programme

    Bei manchen höre ich keinen Ton

    zB.: RTL kein Ton
    RTL Austria mit Ton

    Ist der Satellit jetzt richtig eingestellt oder muss ich noch etwas machen


    MFG
    PM007
     
  8. -Blockmaster-

    -Blockmaster- Wasserfall

    Registriert seit:
    21. Januar 2001
    Beiträge:
    9.043
    Ort:
    Deutschland / Hessen
    AW: Satelliten einstellen

    Wenn das Bild einwandfrei ist, liegt der Tonfehler nicht an der Empfangsstärke.
     
  9. PM007

    PM007 Neuling

    Registriert seit:
    23. April 2005
    Beiträge:
    7
    AW: Satelliten einstellen

    Habe gerade bei den Einstellungen die Signalpegel anzeige gefunden und ziegt eine Stärke um die 40% an. Die Qualität liegt immer bei 100%

    Was kann man da machen dass das Signal besser wird

    MFG
    PM007
     
  10. odd

    odd Senior Member

    Registriert seit:
    23. März 2005
    Beiträge:
    201
    AW: Satelliten einstellen

    hallo,
    leg am besten ein angefeutetes taschentuch über das lnb, so simuliertst du schlechtes wetter, und stell die schüssel nun so ein, dass du emofang hast.
    wenn du jetzt das taschentuch wieder entfernst, sollte deine schüssel rel. gut ausgerichet sein
     

Diese Seite empfehlen