1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Satellit bleibt der Empfangsweg mit der höchsten Reichweite

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 18. März 2016.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Lexikon

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    86.849
    Zustimmungen:
    350
    Punkte für Erfolge:
    73
    Anzeige
    Satellitenempfang ist auch 2015 der reichweitenstärkste Empfangsweg beim Fernsehen in Deutschland gewesen, im letzten Jahr konnte der Vorsprung zum Kabelfernsehen laut einer aktuellen Studie sogar noch ausgebaut werden.

    Startseite | Weiterlesen...
     
  2. NFS

    NFS Foren-Gott

    Registriert seit:
    20. März 2006
    Beiträge:
    14.810
    Zustimmungen:
    699
    Punkte für Erfolge:
    123
    Schon mit der physikalischen Reichweite kann kein konkurrierendes System mithalten.
     
  3. FilmFan

    FilmFan Lexikon

    Registriert seit:
    4. April 2002
    Beiträge:
    20.357
    Zustimmungen:
    4.746
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    1x VU+ Solo²
    2x Dreambox DM8000
    2x Topfield SRP-2401CI+ mit HD+
    2x Topfield SRP-2410 mit AlphaCrypt
    3x Topfield CRP-2401CI+ mit AlphaCrypt
    1x Topfield TF5200PVRc (R.I.P.)
    2x Nokia d-Box 1 Kabel (R.I.P.)
    Die physikalische Reichweite ist nun aber mit die schlechteste, selbst hinter einer Glasscheibe bekommt man schon kaum noch Empfang.
     
  4. Terranus

    Terranus ErdFuSt

    Registriert seit:
    8. Mai 2002
    Beiträge:
    30.025
    Zustimmungen:
    4.486
    Punkte für Erfolge:
    213
    Die spielt keine Rolle hinterm Fenster. Eine Montage einer Antenne im Außenbereich kann immer vorrausgesetzt werden.
     
    stef5 und Winterkönig gefällt das.
  5. FilmFan

    FilmFan Lexikon

    Registriert seit:
    4. April 2002
    Beiträge:
    20.357
    Zustimmungen:
    4.746
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    1x VU+ Solo²
    2x Dreambox DM8000
    2x Topfield SRP-2401CI+ mit HD+
    2x Topfield SRP-2410 mit AlphaCrypt
    3x Topfield CRP-2401CI+ mit AlphaCrypt
    1x Topfield TF5200PVRc (R.I.P.)
    2x Nokia d-Box 1 Kabel (R.I.P.)
    Was hat eine Außenmontage mit physikalischer Reichweite zu tun? Für DVB-T reicht eine kleine Zimmerantenne, ergo ist die physikalische Reichweite bei DVB-T deutlich besser.
     
  6. chrissaso780

    chrissaso780 Wasserfall

    Registriert seit:
    10. Januar 2008
    Beiträge:
    7.454
    Zustimmungen:
    81
    Punkte für Erfolge:
    58
    Technisches Equipment:
    Technisat Cabelstar HD2 inc. AC Modul
    Das ist sogar gelogen.
    Sat ist nur die Nummer zwei.

    Das Reichweitenstärkste Empfangsweg ist immer noch das Internet.
    Alleine von den Nutzerzahlen her und zweitens von der Reichweite.
    Kann man vielleicht mit Sat ein VOD abruf auf Amerika tätigen?

    Das ist egal ob Linear oder VOD. Fernsehen bleibt Fernsehen.
     
  7. Gorcon

    Gorcon Kanzler

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    110.954
    Zustimmungen:
    3.536
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    Das wird aber nur selten für Lineares TV genutzt und VOD zählt ja hier nicht! (die werden auch nicht stark genutzt. Von daher passt das schon das Sat am meisten geschaut wird.
     
    stef5, stromleitungstv und Winterkönig gefällt das.
  8. Terranus

    Terranus ErdFuSt

    Registriert seit:
    8. Mai 2002
    Beiträge:
    30.025
    Zustimmungen:
    4.486
    Punkte für Erfolge:
    213
    Nahezu 100% (wie beim Satelliten) können so schnelles Internet haben, um damit Fernsehen zu schauen ? Da steigt so manchem auf dem Land das Wasser in die Augen...
     
  9. FilmFan

    FilmFan Lexikon

    Registriert seit:
    4. April 2002
    Beiträge:
    20.357
    Zustimmungen:
    4.746
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    1x VU+ Solo²
    2x Dreambox DM8000
    2x Topfield SRP-2401CI+ mit HD+
    2x Topfield SRP-2410 mit AlphaCrypt
    3x Topfield CRP-2401CI+ mit AlphaCrypt
    1x Topfield TF5200PVRc (R.I.P.)
    2x Nokia d-Box 1 Kabel (R.I.P.)
    Quelle der "Studie": "wie aus dem aktuellen Astra-TV-Monitor hervorgeht". :rolleyes:

    Komisch, daß manche bei HD+ (by Astra) die (real zählbaren!) Nutzerzahlen anzweifeln, aber die (nur schätzbaren) Sat-Zuschauerzahlen immer als unfehlbar hinnehmen. ;)

    P. S.: Wir haben Sat und Kabel, aber trotzdem wird bei uns am meisten über Kabel geschaut.
     
  10. Tom123

    Tom123 Institution

    Registriert seit:
    2. August 2001
    Beiträge:
    16.159
    Zustimmungen:
    1.245
    Punkte für Erfolge:
    163
    Interessant...wieso eigentlich?
     

Diese Seite empfehlen