1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Satellit + Arena + Premiere

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von Max Muxe, 24. September 2006.

  1. Max Muxe

    Max Muxe Neuling

    Registriert seit:
    24. September 2006
    Beiträge:
    3
    Anzeige
    Hallo Leute,

    1. Bitte um Entschuldigung, wenn zu diesemThema schon viel gesagt wurde und ich jetzt auch noch damit komme.
    2. Ich habe wenig Ahnung von dem Zeug und brauche Nachhilfe.

    Folgende Situation:
    Über Satellit soll Premiere und Arena betrieben werden.
    Wenn ich Arena dem Premiere nachschalte und über Pro 7 empfange, dann fehlen mir auf Arena einige Fussballprogramme. Bei der Anzeige der Eingangssignale habe ich gute 97% Signal aber nur 0% Qualität. Wenn ich Arena direkt, also ohne Premiere, anschaue, habe ich 100% Qualität und alle Programme.
    Wie sieht die Lösung aus?
    Ein normales T-Stück soll zuviel Verlust bringen. Gibt es ein T-Stück mit Verstärker für Digital-Signal?

    Danke für direkte Hilfe, Links, HowTo's etc.

    Grusz aus der Enklave
     
  2. jospa

    jospa Junior Member

    Registriert seit:
    1. Februar 2006
    Beiträge:
    102
    Ort:
    Ahrensburg (SH)
    AW: Satellit + Arena + Premiere

    moin moin
    -------ähm is ein bißerl konfus.
    hast du 2 satempfänger an ein kabel angeschlossen? das kann für einen empfänger das nirwana bedeuten. wenn du´s mit den beiden empfängern so haben willst wie dus vermutlich angeschlossen hast, brauchst du einen u m s c h a l t e r !
    :winken:
     
  3. Max Muxe

    Max Muxe Neuling

    Registriert seit:
    24. September 2006
    Beiträge:
    3
    AW: Satellit + Arena + Premiere

    Ja, das geht: Kabel schleifen = Satellit -> Premiere -> Arena

    Wenn man auf Premiere das Programm "Pro7" einschaltet und den Arena-Reciever einschaltetet, bekommt man die Arena-Programme.
    Nur halt mit verminderter Qualität.
    Also Brauche ich ein T-Stück, Umschalter oder ähnliches. Und um so einen Tip bitte ich hier. Am Besten gleich ein Kauftip.

    Grusz
     
  4. arcade99

    arcade99 Board Ikone

    Registriert seit:
    21. Juli 2002
    Beiträge:
    4.971
    Technisches Equipment:
    Dreambox 7020HD
    Dreambox 800HD SE (2x)
    Technisat HD S2 Plus
    Technisat HD8-S
    Triax TDS 88cm
    Schwaiger 5/8 (SEW 5458)
    AW: Satellit + Arena + Premiere

    wenn du das signal vom einen receiver in den zweiten durchschleifst, dann darf immer nur ein receiver an sein. nämlich der, auf dem du gerade schauen willst. insgesamt hast du aber offenbar die falsche receiverwahl getroffen. hättest dir nur einen ci receiver kaufen müssen und arena und premiere wäre mit einem receiver möglich gewesen ivm einem easy.tv modul oder bei der arena ci variante sogar nur mit einem ac light modul.
     
  5. Max Muxe

    Max Muxe Neuling

    Registriert seit:
    24. September 2006
    Beiträge:
    3
    AW: Satellit + Arena + Premiere

    Da hast Du zum Teil Recht! Nur lag das an der unglaublichen Kompetenz der Arena-Beraterin! Diese Leute haben schlicht keine Ahnung! Ich behaupte: In Deutschland wird 'auf Teufel komm raus' verkauft! Egal ob es dem Käufer hilft oder er danach sich einfach nur beschissen fühlt. Die Wirtschaft braucht sich über eine Kaufverweigerung nicht zu wundern.
    So, das musste mal gesagt werden!

    Trotz alledem fehlt mir immer noch eine Lösung meiner miserabelen Fussball-Situation. Oder soll ich mich dahingehend auch verweigern?:winken: (Die verdienen eh zuviel, aber das ist wieder eine andere Baustelle. :confused: )

    Grusz, mit Hoffnung auf Hilfe, aus der Enklave
     
  6. jospa

    jospa Junior Member

    Registriert seit:
    1. Februar 2006
    Beiträge:
    102
    Ort:
    Ahrensburg (SH)
    AW: Satellit + Arena + Premiere

    moin moin
    es kann für deine satanlage gefährlich werden, wenn du 2 empfänger gleichzeitg in betrieb hast.
    ich habe gerade keinen umschalter parat, sollte aber auf entsprechenden satseiten im internet zu finden sein.
    (es ist deshalb gefährlich, wenn 2 satempfänger eingeschaltet sind, können 2 verschiedene schaltspannungen gleichzeitig zum lnb laufen, und das lnb kann sich dann nicht so richtig entscheiden, ob es in den oberen h/v oder unteren h/v bereich umschalten soll).
    weiterhin guten empfang
    :)
     
  7. phil-99

    phil-99 Silber Member

    Registriert seit:
    18. September 2005
    Beiträge:
    717
    Ort:
    D-52xxx
    Technisches Equipment:
    Topfield TF 5500 PVR
    easy.TV-Modul
    Beamer BenQ MP 610
    AW: Satellit + Arena + Premiere

    ich würde dir empfehlen, kaufe dir einen einfachen aber guten neuen CI-Receiver. Macht gute 100€. Dann noch ein CAM (auch umgangssprchlich CI-Modul) genannt.
    Dann kannst du deine 2 bisherigen Receiver verkaufen. Selbst wenn du dadurch paar Euro drauflegst, dann hast du ne saubere Lösung. Musst nichts umschalten und hast nur noch eine gute Kiste im Wohnzimmer.
     
  8. phil-99

    phil-99 Silber Member

    Registriert seit:
    18. September 2005
    Beiträge:
    717
    Ort:
    D-52xxx
    Technisches Equipment:
    Topfield TF 5500 PVR
    easy.TV-Modul
    Beamer BenQ MP 610
    AW: Satellit + Arena + Premiere

    Nachtrag: Z.B. der "TechniSat DIGIT MF4-S" ist solch ein Receiver. Mit Modul kann er sowohl Premiere als auch arena. Das Gerät ist total in Ordnung und kostet im Netz keine 100euro. Selbst beim Händler deines Vertrauens sollte der nicht allzu teuer sein.
     
  9. checker2006

    checker2006 Junior Member

    Registriert seit:
    25. September 2006
    Beiträge:
    93
    Ort:
    Bln/Brbg
    Technisches Equipment:
    Technisat MF4-S
    Mascom EasyTV-Cam
    arena, tividi, easyTV, MTV-Paket,
    eventl. noch Premiere Fussball(mal sehn)
    4:3-Röhren-TV
    AW: Satellit + Arena + Premiere

    der tipp auf pro7 zuschalten und dann gehts ist, abhängig welcher DR durchgeschleift wird bzw. wie der DR das Signal erkennt/bekommt, es funkt in dem moment(auf premiere DR ist pro7 also V-Bereich angewählt) arena-home,1,2,3,4,7,8 und tividi ausser nasn, da nasn, arena9 und vor allem arena5,6 im H-Bereich liegen, dies ist in dem moment ein problem wenn man Sa/So auch mal arena5,6 schauen möchte;
    die optimale lösung ist immer entweder DR mit Ci-Slot, Twin-LNB d.h. jeder DR eignene Verbindung zur Satanlage daher kein problem, umstecken bzw anschließen des benötigten DR oder mit Störungen leben
     
    Zuletzt bearbeitet: 25. September 2006

Diese Seite empfehlen