1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Satellit: 2 receiver an einem Anschluß möglich?

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von SpunkyFunky, 16. November 2006.

  1. SpunkyFunky

    SpunkyFunky Junior Member

    Registriert seit:
    16. November 2006
    Beiträge:
    32
    Anzeige
    Hallo

    ich hoffe ihr könnt mir helfen.

    ich habe vor im gleichen haus umzuziehen. wir haben eine satellitenanlage auf dem dach, in meiner wohnung ist eine satellitendose, in der jedoch (soweit ich mich erinnern kann) nur der eine anschluss der dose funktioniert. bei dem anderen hat man keinen empfang. wäre ja auch nicht so schlimm, wenn die wohnung wo ich nun einziehe nicht einen raum mehr hätt ;)

    naja, jedenfalls habe ich vor, zwei receiver anzuschließen. die müssen auch nicht zur gleichen zeit in betrieb sein, d.h. dass ich sowieso nur immer einen receiver nutzen würde (will ja auch im bett fernsehen ;))

    also, da ich nicht weiss ob in der neuen wohnung beide anschlüsse der dose angeschlossen sind, würde ich gerne zwei receiver an dem anschluss anschliessen. habe gelesen dass sowas evtl mit einem switch geht. tut es das? wenn ja was brauche ich dafür? meine tante damals hatte in dem haus mehrere receiver an die lnb angeschlossen, aber da konnten alle nur ein gemeinsames programm schauen. das wär ja auch schon okay.

    also bitte helft mir. ich hoffe ihr habt alles verstanden ;)

    Lg

    Tatjana
     
  2. Schüsselmann

    Schüsselmann Wasserfall

    Registriert seit:
    8. Februar 2005
    Beiträge:
    9.064
    AW: Satellit: 2 receiver an einem Anschluß möglich?

    Du kannst es zunächst über den Loop Through Anschluss versuchen (den Zweitreceiver im SZ an ihn anschließen), den eigentlich heutzutage jeder Digitalreceiver hat. Sollten bei dieser Variante Probleme auftreten (z.B. wenn der SZ-Receiver dauerhaft eine LNB-Spannung ausgäbe), dann ist der Arcon Digiswitch die Lösung.
     
  3. SpunkyFunky

    SpunkyFunky Junior Member

    Registriert seit:
    16. November 2006
    Beiträge:
    32
    AW: Satellit: 2 receiver an einem Anschluß möglich?

    laaaaaaangsam, bin ja ein dummchen.

    gut, ich hab nen digitalreceiver, aber kein so aktuelles modell mehr.
    was genau ist der loopthrough anschluss? was ist ein "SZ"?

    der digitalreceiver ist angeschlossen, wollte noch nen analog receiver anschliessen....
     
  4. Schüsselmann

    Schüsselmann Wasserfall

    Registriert seit:
    8. Februar 2005
    Beiträge:
    9.064
    AW: Satellit: 2 receiver an einem Anschluß möglich?

    SZ = Schlafzimmer ;)

    Loop Through Anschluß = Durchschleifanschluß am Receiver, sieh mal einfach an der Rückseite Deines Gerätes nach
     
  5. SpunkyFunky

    SpunkyFunky Junior Member

    Registriert seit:
    16. November 2006
    Beiträge:
    32
    AW: Satellit: 2 receiver an einem Anschluß möglich?

    okay, und da könnte ich quasi einfach ein antennenkabel anschliessen und die beiden receiver verbinden und ich könnte beide receiver uneingeschränkt benutzen? das wär ja mal gut.
     
  6. Schüsselmann

    Schüsselmann Wasserfall

    Registriert seit:
    8. Februar 2005
    Beiträge:
    9.064
    AW: Satellit: 2 receiver an einem Anschluß möglich?

    Da Du ja ohnehin nicht beide Geräte zeitgleich zu nutzen planst (denn das ginge dann nicht so ohne weiteres), kannst Du den Durchschleifausgang des Hauptreceivers nutzen. Dazu ist er ja da. Sollten Probleme auftreten, weil der "Zweitreceiver" dauerhaft eine LNB-Spannung ausgibt und auf diese Weise den Hauptreceiver blockiert, dann würde der Arcon Digiswitch dieses Problem dauerhaft lösen.
     
  7. SpunkyFunky

    SpunkyFunky Junior Member

    Registriert seit:
    16. November 2006
    Beiträge:
    32
    AW: Satellit: 2 receiver an einem Anschluß möglich?

    okay, dann werde ich das mal so ausprobieren. danke erst mal ;)
     
  8. Schüsselmann

    Schüsselmann Wasserfall

    Registriert seit:
    8. Februar 2005
    Beiträge:
    9.064
    AW: Satellit: 2 receiver an einem Anschluß möglich?

    Gern geschehen, viel Erfolg ;)
     
  9. SpunkyFunky

    SpunkyFunky Junior Member

    Registriert seit:
    16. November 2006
    Beiträge:
    32
    AW: Satellit: 2 receiver an einem Anschluß möglich?

    ;)

    was passiert eigentlich wenn man (vorausgesetzt es ist so angeschlossen) beide receiver anhaben würde? hat dann der digitalreceiver ganz normalen empfang aber der analoge nicht? oder zeigen beide das gleiche programm? nur mal so rein interessehalber.
     
  10. Schüsselmann

    Schüsselmann Wasserfall

    Registriert seit:
    8. Februar 2005
    Beiträge:
    9.064
    AW: Satellit: 2 receiver an einem Anschluß möglich?

    Wenn Du zwei Analog- oder zwei Digitalreceiver auf diese Weise gleichzeitig betreiben willst, so geht das in eingeschränkter Form, denn beide Receiver können dann Programme des selben ausgewählten Empfangs-Teilbandes (Polarisationsebene) empfangen. Da aber für die analoge und die digitale Übertragungen unterschiedliche Teilbänder genutzt werden, wäre der Kombinationsbetrieb so nicht möglich.
     

Diese Seite empfehlen