1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Satelitten Empfang mit Drehmotor

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von sybersurf, 4. Februar 2005.

  1. sybersurf

    sybersurf Junior Member

    Registriert seit:
    10. September 2004
    Beiträge:
    79
    Ort:
    Stuttgart
    Technisches Equipment:
    HDTV
    HDTV Receiver
    Diseq Motor
    85cm Gibertini Spiegel
    Anzeige
    Hallo! Ich hätte mal ne Dumme Frage und zwar,auf dem Motor sind Gradzahlen eingestanzt.Spielt es keine Rolle wenn ich z.B Astra auf 0 Grad einstelle oder eher doch?
    :confused:
     
  2. BlackWolf

    BlackWolf Wasserfall

    Registriert seit:
    19. September 2003
    Beiträge:
    8.158
    AW: Satelitten Empfang mit Drehmotor

    0° sollte gen Süden zeigen ...
     
  3. mikeundkirsten

    mikeundkirsten Neuling

    Registriert seit:
    25. Januar 2005
    Beiträge:
    6
    AW: Satelitten Empfang mit Drehmotor

    Oh, haua.

    Da haste Dir aber was vorgenommen.

    Viel Erfolg.
     
  4. DK4DY

    DK4DY Junior Member

    Registriert seit:
    14. September 2004
    Beiträge:
    52
    AW: Satelitten Empfang mit Drehmotor

    Eine Winkelmarkierung am Rotor macht eigentlich nur dann einen Sinn, wenn der Rotor diesen absoluten Drehwinkel auch zum Empfangsgerät weitermelden kann. In diesem Fall stellt man die Markierung in Richtung Süden, muß aber dann immer noch die eigenen Ortskoordinaten einrechnen. Eine Empfangsstelle im Ruhrgebiet (7° Ost) hat in ihrem Süden eben nicht die Satellitenposition 0°, sondern 7° Ost.
     

Diese Seite empfehlen