1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Sateliten von 5 Grad bis 28Grad Ost: Motor oder Multifeed ?

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von Ralfii, 21. Januar 2008.

  1. Ralfii

    Ralfii Senior Member

    Registriert seit:
    29. April 2005
    Beiträge:
    215
    Anzeige
    Hallo

    Für meinen 77er HDTV Topf würde ich ggf. eine neue zusatzschüssel aufstellen, die bisherige Astra Anlage würde ich beibehalten.

    Es kommen ja auf jedem Satelit nur wenige HD Sender....

    Soll ich eher einen Drehmotor kaufen, oder kann ich mit einer 110er schüssel im Raum ULM auch diese Sender empfangen.

    Ich denke ein Motor ist flexibler. Die Sicht nach Ost, Süd und West ist frei.

    Sind die billigen Motoren auch brauchbar, es gibt ja bereits welche ab 40 Euro.....
    http://cgi.ebay.de/DiSEqC-1-2-MOTOR...hZ010QQcategoryZ85437QQtcZphotoQQcmdZViewItem

    Wie groß sollte die Schüssel sein, eine 75er hatte ich mal auf Astra2 für BBC-HD ausgerichtet, das hat funktioniert.
     
  2. Brummschleife

    Brummschleife Board Ikone

    Registriert seit:
    12. September 2003
    Beiträge:
    4.794
    Ort:
    Eschborn
    Technisches Equipment:
    Philips 42PFL6687K
    Gibertini Cassegrain CPR 60
    AW: Sateliten von 5 Grad bis 28Grad Ost: Motor oder Multifeed ?

    eine 90er reicht da dicke ;)
    Vorteil Motor: Individuell drehbar
    Vorteil Multifeed: Schnelleres Umschalten, Parallelbetrieb verschiedener Positionen

    Für Multifeed käme allerdings nur die Toroidal 90 in Betracht...
     
    Zuletzt bearbeitet: 21. Januar 2008
  3. Tiger02

    Tiger02 Gold Member

    Registriert seit:
    10. Februar 2002
    Beiträge:
    1.560
    Ort:
    Naumburg/S. 11°48'E
    AW: Sateliten von 5 Grad bis 28Grad Ost: Motor oder Multifeed ?

    Von 5 Grad Ost oder 5 Grad West?
    Du kaufst Dir doch gerade einen Diseqc 8/1, da ist der Schritt für eine Toroidal 90 (T 90) gar nicht mehr soweit, denn damit kannst Du ja über Diseqc 1.2 bis zu 8 Sat´s ansteuern. Wenn bei Dir mit ´ner 85er BBC HD geht, reicht die T 90 voll zu.
    Ne Drehantenne ist natürlich genauer. Aber man hat noch mechanische Teile außerhalb des Hauses und die Umschaltzeiten zwischen den Sat´s dauernd eben so lange wir der Motor läuft. Bei ´ner Multifeedanlage kannst Du halt auf beliebigen Positionen auch noch einen zweiten Receiver unabhängig vom ersten betreiben. Wie Brummschleife schon sagt im Parallelbetrieb.
     
  4. Ralfii

    Ralfii Senior Member

    Registriert seit:
    29. April 2005
    Beiträge:
    215
    AW: Sateliten von 5 Grad bis 28Grad Ost: Motor oder Multifeed ?

    ich glaube die Bestellung hat nicht geklappt, ich habe noch keine Bestätigung erhalten. Ich bin aber nicht derjenige der alles bestellt, und es dann zurückgehen lässt, weil es mir grad so passt....

    Mir ist halt später der Gedanke gekommen, das ich womöglich mit einem Motor flexibler bin...

    Allerdings hätte ich eine 110er Schüssel in aussicht, aber halt eine normale Offset, und wenn ich mit einer normalen Offset keine 5 Sats reinbekomme, dann werde ich vermutlich die T90 auch noch kaufen müssen.

    Oder funktioniert das mit ner normalen 110er noname schüssel auch ?

    Fragen über Fragen.

    Dau kommt noch, das ich bei einem Motor ja noch einen zusätzlichen mast brauche und nicht meien Vorhandene Astra Anlage ausbauen kann....

    hmmmmmmmmmm....

    Motor Wär schon was, denn zu mehr als zum ausprobieren taugt HDTV im moment nicht wirklich.

    Ich habe bisher erst einen einzigen Film auf HD angesehen.
     
  5. Ralfii

    Ralfii Senior Member

    Registriert seit:
    29. April 2005
    Beiträge:
    215
    AW: Sateliten von 5 Grad bis 28Grad Ost: Motor oder Multifeed ?

    Reicht eine normale 110er Schüssel für 5 Satelliten ?

    Oder muss es eine Spezeille sein (T90)


    Danke !
     
  6. Tiger02

    Tiger02 Gold Member

    Registriert seit:
    10. Februar 2002
    Beiträge:
    1.560
    Ort:
    Naumburg/S. 11°48'E
    AW: Sateliten von 5 Grad bis 28Grad Ost: Motor oder Multifeed ?

    Du mußt wissen was Du willst. Eine 110er Schüssel reicht auf keien Fall von 5° West/Ost (hattest Du ja noch nicht beantwortet) bis 28°Ost.
     
  7. Ralfii

    Ralfii Senior Member

    Registriert seit:
    29. April 2005
    Beiträge:
    215
    AW: Sateliten von 5 Grad bis 28Grad Ost: Motor oder Multifeed ?

    Bin immernoch schwer am überlegen...

    Mit der T90 sind ja enge positionen schon kritisch, z.B. 28.2 Ost, 26 Grad Ost und 23.5 Grad Ost, die hätt ich schon gerne.
    -> 2.2 Grad unterschied

    Dann noch 19.2 Ost, 16,0 Ost und 13.0 Ost 9,0 Ost und 7, 0 Ost, 5.0 Ost
    -> 2Grad unterschied

    Geht das mit einer T90 ?

    Danke !
     
  8. Tiger02

    Tiger02 Gold Member

    Registriert seit:
    10. Februar 2002
    Beiträge:
    1.560
    Ort:
    Naumburg/S. 11°48'E
    AW: Sateliten von 5 Grad bis 28Grad Ost: Motor oder Multifeed ?

    jetzt bist du schon bei 9 Satelliten, bisher waren es nur 5!!
    Das was Du willst, geht mit ´ner T90 eher als mit 110er Multifeed, aber man muß ein bischen Handarbeit an die LNB-halterungen legen.
     
  9. györgy2

    györgy2 Silber Member

    Registriert seit:
    13. Dezember 2007
    Beiträge:
    748
    Technisches Equipment:
    45er Digidish + Rotor: 5°-53° Ost

    + DVB-T Leipzig, Halle, Gera; outdoor auch Brocken
    AW: Sateliten von 5 Grad bis 28Grad Ost: Motor oder Multifeed ?

    Da du so viele Positionen ansteuern willst, ist es aus meiner Sicht das einfachste, wenn du dir eine Motoranlage aufbaust. Daneben kannst du ja die feste, auf Astra stehende Schüssel beibehalten und eventuell (später) noch per Multifeed um ein oder zwei besonders wichtige Positionen ergänzen.
     
  10. satman702

    satman702 Wasserfall

    Registriert seit:
    28. April 2001
    Beiträge:
    8.299
    AW: Sateliten von 5 Grad bis 28Grad Ost: Motor oder Multifeed ?

    Ich bin auch gerade am Überlegen. Momentan hab ich eine 85 Telestar Alu Rapid oder so mit 19.2/13. Nun möchte ich aber gerne 19.2/28.2/evtl. noch 13. Da frag ich mich ob hier in der Region Wilhelmshaven die 85 noch ausreicht um die beiden Astra Positionen auch bei schlechtem Wetter noch gut zu empfangen wobei 19.2 halt absolute Priorität hat, oder ob es sich da auch anbietet das ganze durch z.B. eine TOROIDAL T-90 zu ersetzen.
     

Diese Seite empfehlen