1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Sateinrichtung Preisniveau

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von osterbergen, 5. April 2010.

  1. osterbergen

    osterbergen Junior Member

    Registriert seit:
    27. August 2006
    Beiträge:
    60
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Anzeige
    Hallo,

    beabsichtige Multifeedanlage einzurichten (13/19/23/28). Glaube aber nicht, das ich in der Lage bin, alle 4 LNB auf die entsprechenden Satelitten einzurichten.
    Hat jemand Erfahrung wie hoch eine realistische Preisvorstellung vom Fachhandel für die Einrichtung sein kann?

    Vielen Dank und beste Grüße

    Wolfgang
     
  2. DO4NC

    DO4NC Silber Member

    Registriert seit:
    22. Mai 2009
    Beiträge:
    809
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: Sateinrichtung Preisniveau

    Zu den Preisen kann ich nichts sagen, aber: Trau dich. Genau so eine Anlage habe ich mir letzte Woche aufgebaut, das ausrichten der LNB's war in unter einer Stunde erledigt (natürlich ohne die dafür nötigen Nebentätigkeiten). Ist manchmal einfacher, als man denkt.
     
  3. Discone

    Discone Foren-Gott

    Registriert seit:
    2. Juni 2008
    Beiträge:
    14.382
    Zustimmungen:
    434
    Punkte für Erfolge:
    93
    AW: Sateinrichtung Preisniveau


    Hallo Wolfgang,

    wenn du uns verrätst, an welchem Ort die Antenne aufgebaut werden soll, dann können wir beurteilen, ob eine Multytenne / Multytenne Twin ausreichend ist, die empfängt u. U. die gewünschten vier Sat-Positionen, du benötigst keinen Multischalter und die Justage ist einfach.

    Multytenne 45 Twin - Antennen - Technisat - hm-sat-shop.de

    Das ist dann natürlich auch von der Anzahl der vorgesehenen Empfangsgeräte abhängig, ansonsten vier LNB's und einen Multischalter.

    Gruß
    Discone
     
  4. Nelli22.08

    Nelli22.08 Lexikon

    Registriert seit:
    20. November 2005
    Beiträge:
    50.319
    Zustimmungen:
    1.736
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    125 cm Gilbertini Stab HH120
    AW: Sateinrichtung Preisniveau

    Also der Fachhandel macht so was sehr ungern. Daher keine Preisempfehlungen.
    Such Dir einen der das nebenbei macht oder bei My Hammer.
     
  5. osterbergen

    osterbergen Junior Member

    Registriert seit:
    27. August 2006
    Beiträge:
    60
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    AW: Sateinrichtung Preisniveau

    @Discone

    Danke für die Empfehlung, habe aber schon eine 100er Gibertini und einen 17/8 Multischalter. Auch der Multifeedarm ist passend vorhanden.

    Würde normalerweise 19,2 als Mittelpunkt nehmen. Abstände habe ich gem. Beitlinger berechnet. 1x Raketen-LNB (23,5). Wohnort südlich von Hamburg. Gibt's andere Empfehlungen?

    Gruß

    Wolfgang
     
  6. Nelli22.08

    Nelli22.08 Lexikon

    Registriert seit:
    20. November 2005
    Beiträge:
    50.319
    Zustimmungen:
    1.736
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    125 cm Gilbertini Stab HH120
    AW: Sateinrichtung Preisniveau

    Warum sollst Du das nicht selbst können?
    Die Spiegelung des Signals beachten, und jede Position erst mal mit einem Single LNB und einem direkt angeschlossenen Receiver einzeln einstellen.

    Wen eine Position gefunden ist , erst dan das Quattro LNB dran und den Multischalter sowie alles verkabeln.
    So würde ich das machen.
     
    Zuletzt bearbeitet: 5. April 2010
  7. DO4NC

    DO4NC Silber Member

    Registriert seit:
    22. Mai 2009
    Beiträge:
    809
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: Sateinrichtung Preisniveau

    Rein zufällig habe ich genau dasselbe Equipment. Spezielle LNB's waren bei mir nicht erforderlich - zwischen den Aufnahmen für 23.5E und 19.2E sind noch ca. 5mm Platz. Ich habe die Platzierung der Aufnahmen ebenfalls entsprechend Beitinger vorgenommen und hatte nach Ausrichtung der Schüssel auf 19.2E (Focus) sofort Empfang auf allen anderen Positionen (natürlich nicht optimal, eine Nachjustierung war erforderlich).

    So sieht das dann aus:

    [​IMG]

    Die Kabel werde ich noch etwas ordentlicher verlegen, wenn das Wetter besser ist.

    LNB's von links nach rechts: 28.2E - 23.5E - 19.2E - 13E
     

Diese Seite empfehlen