1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Satdose, Ja oder Nein?

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von DErossi, 12. März 2007.

  1. DErossi

    DErossi Junior Member

    Registriert seit:
    6. Juli 2006
    Beiträge:
    91
    Ort:
    Schwarzwald
    Technisches Equipment:
    DigiDish45+TechniRotor+HD 8 S
    Anzeige
    Hallo an alle,

    habe jetzt schon viele verschiedene Meinungen hier im Forum und von Elektrikern zu Satdosen gehört und jetzt wollte ich euch Profis mal Fragen!

    Sind Satdosen denn notwendig und wenn ja, warum?

    Für die Antworten schonmal vielen Dank und Gruß
     
  2. hegauner

    hegauner Senior Member

    Registriert seit:
    17. März 2006
    Beiträge:
    334
    AW: Satdose, Ja oder Nein?

    Wie bei vielen Dingen im Leben gibt es auch hier zwei Seiten:

    Für das SAT-HF-Signal wirkt sich eine Dose zumindest nicht positiv aus. Da ist der direkte Anschluss eines Receivers an LNB, Multischalter... eigentlich vorzuziehen.
    Da in einem Multischalter das terrestrische Signal aber in der Regel von den einzelnen Teilnehmerausgängen weitergeschliffen wird, sollten unbelegte Teilnehmerausgänge eines Multischalters die nicht mit einer Enddose (und deren Abschlusswiderstand) abgeschlossen sind, mit einem 75Ohm-F-Abschlusswiderstand versehen werden (zumindest wenn die Terrestrik genutzt wird).
    Eine Dose bietet auch den Vorteil, das ein eingespeistes terrestrisches Signal (z.B. UKW,DVB-T..) wieder aufgesplittet werden kann.
    Ausserdem spielt die Optik eine Rolle. Während man in den eigenen vier Wänden vielleicht kein Problem damit hat, dass ein Kabel einfach so aus der Wand kommt ("steht ja ein Schrank davor") ist es in einer Mietwohnung vielleicht schon ungünstiger, wenn überall, wo ein SAT-Anschluss möglich wäre, 2 oder 3 Meter Kabel herumliegen.
    Von daher ist die Frage der Dosen eine persönliche Entscheidung und hängt von den Umständen ab.
     
    Zuletzt bearbeitet: 12. März 2007
  3. viceroy

    viceroy Talk-König

    Registriert seit:
    10. Oktober 2005
    Beiträge:
    5.398
    Ort:
    47°52' 12.26N 17°22' 14.57E
    AW: Satdose, Ja oder Nein?

    sie sind nicht notwendig! wegen des "WARUM" - siehe beitrag von @hegauner!:winken:
     
  4. DErossi

    DErossi Junior Member

    Registriert seit:
    6. Juli 2006
    Beiträge:
    91
    Ort:
    Schwarzwald
    Technisches Equipment:
    DigiDish45+TechniRotor+HD 8 S
    AW: Satdose, Ja oder Nein?

    Danke für die schnellen Antworten, dann werd ich auch weiterhin keine Satdose Installieren!
     
  5. Zodac

    Zodac Foren-Gott

    Registriert seit:
    27. März 2001
    Beiträge:
    10.267
    Ort:
    BW
    AW: Satdose, Ja oder Nein?

    Ich habs schonmal wo geschrieben .... SAT Dosen machen sind nur dann sinnvoll, wenn man ein terrestrisches Signal abgreifen will. Ich hab es so gemacht...

    Im Wohnzimmer kommen zwei SAT Leitungen an. Eine geht direkt zum Receiver - ohne Dose. Für die zweite hab ich eine Dose hinmontiert ... warum? In erster Linie für den UKW-Empfang über die Dachantenne. Aber um die Dose voll auszunutzen hab ich noch ein Antennekabel zum Fernseher gelegt worüber ich zumindest drei analoge Programme sauber empfange (ARD, ZDF, SWR).

    Die Schirmung der Leitung ist jedoch bei der Leitung ohne Dose besser. Merkt man beim DECT-Transponder (ProSiebenSat1)...
    Während bei der direkten Leitung GAR keine Probleme auftauchen gibt es bei der "Dosenleitung" Störungen, sobald das Telefon näher als 1m an der SAT Dose ist. Da das aber praktisch nie vorkommt, ist das egal. Bevor jemand fragt ... das Kabel ist dasselbe.

    Greets
    Zodac
     
  6. viceroy

    viceroy Talk-König

    Registriert seit:
    10. Oktober 2005
    Beiträge:
    5.398
    Ort:
    47°52' 12.26N 17°22' 14.57E
    AW: Satdose, Ja oder Nein?

    das ist aber neu! egal ob direkt oder dose, das DECT-problem tritt nur dann auf wenn die f-stecker schlecht montiert werden. alles andere ist "nichts wissen"!:D
     

Diese Seite empfehlen