1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

SatAnlage zu alt für HD Empfang??

Dieses Thema im Forum "HD+ und weitere Plattformen via Satellit" wurde erstellt von Magn79, 29. April 2010.

  1. Magn79

    Magn79 Neuling

    Registriert seit:
    30. Dezember 2009
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    Hi zusammen!

    Ich habe einen HD ready TV und einen Humax icord HD+ Reciever.
    Nur bekomme ich keine HD Sender rein. Laut Haustechniker ist die Sat Anlage zu alt ( vor 3 Jahren von Analog auf Digital umgebaut ohne was zu tauschen)
    Und jetzt kommt der Vermieter mit der lächerlichen Aussage das die Antennenkabel in die Wohnungen zu alt sind:confused: ( Haus Baujahr ca. 1995).
    Der will mich doch verarschen oder ist das tatsächlich möglich?!

    Der will doch nur kein Geld investieren um einen Angemessenen neuen Stand herzustellen? MEINE MEINUNG dazu

    Bitte helft mir mit eurer Kompetenz,

    Danke
     
  2. HD WELT

    HD WELT Junior Member

    Registriert seit:
    16. Februar 2010
    Beiträge:
    147
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    Technisches Equipment:
    samsung LCD
    vantage hd box balt vt1 :D
    2000 i-net
    sat 90cm :D+motor 19°ost bis 15° west
    AW: SatAnlage zu alt für HD Empfang??



    naja das kanel sollte ok sein könnte sein das noch ein altes lnb verbaut ist ist das teil was vorne an der schüssel ist ;=)
    so ein teil kostet von 18 euro bis 200 bekommst du einplus ?also den sender ?
     
  3. usul

    usul Institution

    Registriert seit:
    29. November 2004
    Beiträge:
    15.713
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: SatAnlage zu alt für HD Empfang??

    Klingt nach einer Spar-Pfush-Modernisierung der Sat-Anlage. Bei dieser Variante speist man nur das High-Band (da senden die meisten digitalen DE SD Sender) ein um mit den vorhandenen zwei Kabeln zwischen LNB und Multischalter auszukommen.
    Und da die vermissten HD Sender im Low-Band (Da senden alle analogen, viele digitale DE HD und einige digitale DE SD (z.B. Arte und Phoenix)) senden kannst du sie dann natürlich nicht empfangen.

    Überprüfe mal ob das bei dir der Fall ist.

    cu
    usul
     
  4. Magn79

    Magn79 Neuling

    Registriert seit:
    30. Dezember 2009
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: SatAnlage zu alt für HD Empfang??

    Aber am Antennenkabel in der Wand kann es nicht liegen, RICHTIG?!
    Wie prüfe ich das mit dem Low-Band?
     
  5. Thaddäus

    Thaddäus Foren-Gott

    Registriert seit:
    23. August 2008
    Beiträge:
    10.184
    Zustimmungen:
    275
    Punkte für Erfolge:
    93
    AW: SatAnlage zu alt für HD Empfang??

    Das mit dem Low-Band kannst du einfach prüfen, indem du nach arte SD, Phoenix oder den ARD Digitalkanälen (EinsPlus, EinsFestival, EinsExtra) suchst. Auch die ganzen Musiksender (MTV, VIVA) und wenn ich mich richtig erinnere auch TELE 5 sowie die Austria/Schweiz-Varianten von ProSieben, SAT.1 und kabel eins sind im Low-Band. Bei letzteren bin ich mir aber nicht ganz sicher.
    Wenn du die genannten Sender nicht findest dann fehlt das Low-Band.
     
  6. globalsky

    globalsky Talk-König

    Registriert seit:
    1. Juni 2004
    Beiträge:
    5.155
    Zustimmungen:
    490
    Punkte für Erfolge:
    93
    Technisches Equipment:
    Satelliten-Empfang:
    - 13 Sat-Antennen (3 davon motorisiert)
    - größte Antenne: 220 cm Durchmesser
    - motorisiert: 150 cm, 180 cm, 220 cm
    - C-Band-Empfang: 220 cm
    - 11 DVB-S2-Receiver
    DVB-T/DVB-T2-Empfang:
    - Wendelstein (D), Brotjacklriegel (D)
    - Salzburg (A): E29, E32, E47, E55, E59
    - Fernempfang: Budweis (Cz): E22, E39, E49
    - 3 DVB-T-Receiver inkl. "simpliTV"
    AW: SatAnlage zu alt für HD Empfang??

    Kannst Du 'phoenix', 'EinsPlus', 'EinsExtra' oder 'einsfestival' empfangen? Wenn nicht, ist die Wahrscheinlichkeit recht hoch, dass das Low Band nicht übertragen wird. Es könnte aber auch ein Einkabelsystem eingebaut worden sein, bei dem die HD-Transponder einfach nicht zur Verfügung stehen. In beiden Fällen hättest Du aber das Problem, dass ohne größere Änderungen an der Anlage die von Dir gewünschten Programme nicht empfangen werden können.
     
  7. Magn79

    Magn79 Neuling

    Registriert seit:
    30. Dezember 2009
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: SatAnlage zu alt für HD Empfang??

    MTV, VIVA, Austria/Schweiz varianten RTL und SAT.1 bekomm ich rein den rest nicht!
    Das einzige ist EinsFestivalHD aber das ist glaub ich so ne art DEMO oder?!
    Da läuft nämlich immer das gleiche immer nur eine Minutelang.

    Das Hauptproblem ist wirklich ob das mit der zu alten Antennenleitung in der Wand stimmen kann?
    Ich brauch Fakten um sie dem Vermieter presentieren zu können.
     
    Zuletzt bearbeitet: 29. April 2010
  8. Trudemonika

    Trudemonika Junior Member

    Registriert seit:
    23. Januar 2010
    Beiträge:
    120
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    Technisches Equipment:
    Panasonic 42" Plasma HD Ready
    Panasonic DMP BD 60 EG
    TechniSat Digicorder HD S2 + (1,5 TB HDD)
    SKY Welt, Cinema, Sport, HD
    Notebook mit Blu-Ray Brenner und 17,3" HD Display
    AW: SatAnlage zu alt für HD Empfang??

    Geht das auch in deutsch?
     
  9. usul

    usul Institution

    Registriert seit:
    29. November 2004
    Beiträge:
    15.713
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: SatAnlage zu alt für HD Empfang??

    Die senden auch im High-Band.

    Spricht dafür das einfach das Low-Band weggelassen wurde.

    Dem Antennekabel ist es egal ob du nen Sender im High-Band oder im Low-Band empfängst. Ferner ist es dem Kabel auch egal ob SD oder HD.
    Laufen die Sender die du empfängst alle ohne Probleme (D.h. du empfängst generell ein gutes Signal) dann liegt es nicht am Antennenkabel was zu dir kommt.

    BTW: Und das EinsFestivalHD bei dir läuft beweist ja ganz anschaulich (lassen wir mal beiseite das dieser Beweis gar nicht notwendig ist) das das Kabel HD tauglich ist.

    Hier wollte man vermutlich einfach nur an neuen Multischaltern sparen oder man wollte/konnte keine weiteren Kabel zwischen LNB udn Multischalter legen.

    cu
    usul
     
    Zuletzt bearbeitet: 29. April 2010
  10. Nelli22.08

    Nelli22.08 Lexikon

    Registriert seit:
    20. November 2005
    Beiträge:
    50.150
    Zustimmungen:
    1.390
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    125 cm Gilbertini Stab HH120
    AW: SatAnlage zu alt für HD Empfang??

    Geiz ist Geil lässt grüßen.
    Das wird wohl mit der Anlage nichts mit HDTV.
    Am besten eine eigene Sat Schüssel montieren. Ist am billigsten.
     

Diese Seite empfehlen