1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Satanlage fällt komplett aus

Dieses Thema im Forum "HILFE!!!! Alles kaputt???" wurde erstellt von rekam, 16. Mai 2007.

  1. rekam

    rekam Neuling

    Registriert seit:
    16. Mai 2007
    Beiträge:
    2
    Anzeige
    Hallo Leute,
    habe folgendes Problem:

    Seit ein paar Tagen fällt meine Sat-Anlage immer wieder total aus. Signal ist für ca. 2 Minuten da, dann für 15-20 Minuten weg, dann wieder für 2 Minuten da. Danach kommt es wieder. Habe nix geändert, das Wetter war die letzten Tage auch gut :)

    Die 2 Minuten in denen es funktioniert, habe ich eine Signalstärke von 100% und Qualität von 65% am Receiver gesehen. Könnte man noch optimieren, aber daran liegt mein Problem sicher nicht.

    Hier ein mal ein paar Daten zum Setup, die ich bis jetzt herausgefunden habe. Konnte mich die letzten Tage nicht überwinden auf den Dachboden zu klettern, da der bei mir nur mühsam von außen mit langer Leiter erreichbar ist. :)

    Am Dach oben ist die 80cm Schüssel mit einer Vierfach-LNB von Sharp. Genaue Bezeichnung habe ich dummerweise nicht nachgesehen und jetzt ist es zu dunkel.

    Am Dachboden ist eine Ankaro Sat Einschleus Matrix SEM 5x4 AN.

    An Receivern hab ich einen analogen teletech und einen digitalen Kathrein UFS 732.

    Kabel sehen soweit optisch ganz in Ordnung aus. Ob alles wirklich so professionell gemacht wurde kann ich nicht sagen. Die Anlage wurde vom Vormieter übernommen.

    Um nicht jetzt stückweise alles auszutauschen, bitte ich um eure Hilfe bei der Fehlersuche. Ich tippe irgendwie auf die LNB. Was meint ihr?

    Danke für eure Tipps.
    Tom
     
  2. Grognard

    Grognard Guest

    AW: Satanlage fällt komplett aus

    Schrittweise überprüfen, heist rauf auf den Dachboden mit einem Überbrückungskabel zum Receiver die einzelnen Anschlüsse des lnb, direkt an den Receiver, wenn da alles in Ordnung ist Kabel und Stecker sowie Steckdose mittels Multimeter auf Widerstand und Durchgang prüfen, wenn da alles im grünen Bereich ist, muß der MS auf den einzelnen Abgängen geprüft werden.
     
  3. rekam

    rekam Neuling

    Registriert seit:
    16. Mai 2007
    Beiträge:
    2
    AW: Satanlage fällt komplett aus

    So, habs jetzt endlich geschafft, mal ein paar Tests durchzuführen.

    Hab einen Zwischenstecker für das Satkabel geholt und die einzelnen Ausgänge des LNB direkt zum Receiver verbunden. Funktioniert.

    Also ist offensichtlich mein Multiswitch im A... Mich wundert nur, dass er immer mal zwei Minuten funktioniert und dann wieder nicht und nicht einfach komplett ausgefallen ist.

    Dann werd ich mich eben mal nach einem neuen Multiswitch umsehen. Irgend welche Empfehlungen von eurer Seite?

    Danke
    Tom
     
  4. Gorcon

    Gorcon Moderator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    107.304
    Ort:
    Schwerin
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: Satanlage fällt komplett aus

    100% Signalstärke ist zu hoch, daher eventuell auch die viel zu nidrige Qualität die das Problem verursachen könnte.

    Gruß Gorcon
     

Diese Seite empfehlen