1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Sat1 und Pro7 Deutschland?

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von Vedek Bareil, 15. März 2008.

  1. Vedek Bareil

    Vedek Bareil Junior Member

    Registriert seit:
    10. Februar 2008
    Beiträge:
    22
    Anzeige
    Hallo zusammen,

    Irgendwie finde ich auf Astra von Sat1 und Pro7 nur die österreichischen und schweizerischen Programme. Was ist denn mit deren deutschen Programmen? Ich meine, nicht dass es vom Programminhalt her einen großen Unterschied machen würde - außer vielleicht dass in der Werbung österreichische Mobilfunkanbieter beworben werden statt deutsche - aber merkwürdig ist das schon irgendwie :confused:
     
  2. Dipol

    Dipol Talk-König

    Registriert seit:
    21. Oktober 2007
    Beiträge:
    6.101
    Ort:
    Raum Stuttgart
    AW: Sat1 und Pro7 Deutschland?

    Ich nehme an, dass man dir zu deiner digitalen Einkabelanlage kondolieren kann. Wenn das allerdings eine Einzelanlage oder Multischalter-Sternverteilung ist, dürfte das ein Softwareproblem des Endgeräts sein.
     
  3. kahles

    kahles Silber Member

    Registriert seit:
    8. Januar 2008
    Beiträge:
    757
    Ort:
    Vechelde
    Technisches Equipment:
    Reelbox AVG
    Pace DS810XE
    Philips DSR 9004
    Dbox2 YADI
    Cinergy S2 HD+CI
    Eurosky SL2007 S CI
    Lemon CI
    Alphacryt TC
    85er auf 19,2 und 13° weitere 85er auf 28,2°
    100er drehbar
    AW: Sat1 und Pro7 Deutschland?

    Die deutschen Versionen sind da wo sie seit einem Jahr schon sind:

    12.544 GHZ H
     
  4. viceroy

    viceroy Talk-König

    Registriert seit:
    10. Oktober 2005
    Beiträge:
    5.398
    Ort:
    47°52' 12.26N 17°22' 14.57E
    AW: Sat1 und Pro7 Deutschland?

    [​IMG]
     
  5. simpelsat

    simpelsat Board Ikone

    Registriert seit:
    26. März 2006
    Beiträge:
    3.851
    Ort:
    Egal/Oder
    Technisches Equipment:
    DVB-S
    10x Zehnder DX1500s (2x Kathrein ADR) und Spaun 9982
    33er DigiDish für 19e (bisher nur bei Gewitter im Mai 2007 ausgefallen)
    70er Triax-78 auf SG-2100A für 53e-34.5w (Standard 28e)
    (72e-58w - möglich bei Dachinstallation)

    DVB-T
    168 DX-Speicherungen bzw. 27 Programme mit Zimmerantenne:
    ct-Dipole und Hirschmann Zifa 15 / 16 und mobile 84cm-Richtantenne
    für DK DVB-T1778-7" und Skymaster DT 50 sowie LCD
    AW: Sat1 und Pro7 Deutschland?

    Da sagst du was: Mir ist gestern die Mikronik TV-Box 1300 S zugelaufen, die ich spaßeshalber mal ausprobiert habe - 12545 H 22000 wurde einfach nicht eingelesen. Mit den Billig-Receivern Zehnder DX 1500s vom August 2002 (!) hatte ich das Problem noch nie.

    Leider ist auch nicht die DigiDish 33 die Ursache, da es an der 70er Triax auch nicht funktionierte. Aber der gute Manuel Pid schaffte es dann doch ...

    In den meisten Fällen ist jedoch die Schüssel nicht pingelig über den Maximalpegel der Signalqualität justiert. Bei perfekter Ausrichtung ist speziell dieser Transponder erkennbar der Stärkste ...
     
    Zuletzt bearbeitet: 16. März 2008
  6. Indymal

    Indymal Talk-König

    Registriert seit:
    20. März 2003
    Beiträge:
    5.414
    Ort:
    Marburg
    AW: Sat1 und Pro7 Deutschland?

    Es gibt doch auch mehr als genug Receiver, die standardmäßig nur eine vorprogrammierte Transponderliste durchsuchen.
    Und wenn es den Transponder zum Erstellungszeitpunkt der Liste noch nicht gab (bzw. er damals nicht genutzt wurde), steht er auch nicht drin und wird somit auch nicht abgesucht.

    Was das mit Softwareproblemen und billigen Receivern zu tun haben soll ist mir dabei nicht so ganz klar...

    Gruß Indymal
     
  7. simpelsat

    simpelsat Board Ikone

    Registriert seit:
    26. März 2006
    Beiträge:
    3.851
    Ort:
    Egal/Oder
    Technisches Equipment:
    DVB-S
    10x Zehnder DX1500s (2x Kathrein ADR) und Spaun 9982
    33er DigiDish für 19e (bisher nur bei Gewitter im Mai 2007 ausgefallen)
    70er Triax-78 auf SG-2100A für 53e-34.5w (Standard 28e)
    (72e-58w - möglich bei Dachinstallation)

    DVB-T
    168 DX-Speicherungen bzw. 27 Programme mit Zimmerantenne:
    ct-Dipole und Hirschmann Zifa 15 / 16 und mobile 84cm-Richtantenne
    für DK DVB-T1778-7" und Skymaster DT 50 sowie LCD
    AW: Sat1 und Pro7 Deutschland?

    Schon klar - das hatte ich anfangs auch vermutet und dann nach einigen Fehlversuchen nicht nur die Liste gelöscht, sondern das Biest sogar komplett platt gemacht. Das hätte ich oben noch erwähnen sollen ...
     
  8. Indymal

    Indymal Talk-König

    Registriert seit:
    20. März 2003
    Beiträge:
    5.414
    Ort:
    Marburg
    AW: Sat1 und Pro7 Deutschland?

    Wenn du den Receiver komplett "platt" machst, sprich wahrscheinlich auf Werkseinstellungen zurück setzt, hast du aber wieder genau die Transponderliste, die zum Verkaufszeitpunkt aktuell war, bzw. jene des letzten Softwareupdates.

    Somit erhöht sich durch das "Plattmachen" eher noch die Wahrscheinlichkeit neuere Transponder nicht zu finden.

    Gruß Indymal
     
  9. simpelsat

    simpelsat Board Ikone

    Registriert seit:
    26. März 2006
    Beiträge:
    3.851
    Ort:
    Egal/Oder
    Technisches Equipment:
    DVB-S
    10x Zehnder DX1500s (2x Kathrein ADR) und Spaun 9982
    33er DigiDish für 19e (bisher nur bei Gewitter im Mai 2007 ausgefallen)
    70er Triax-78 auf SG-2100A für 53e-34.5w (Standard 28e)
    (72e-58w - möglich bei Dachinstallation)

    DVB-T
    168 DX-Speicherungen bzw. 27 Programme mit Zimmerantenne:
    ct-Dipole und Hirschmann Zifa 15 / 16 und mobile 84cm-Richtantenne
    für DK DVB-T1778-7" und Skymaster DT 50 sowie LCD
    AW: Sat1 und Pro7 Deutschland?

    ... der brandneue ERF (Texttafel) auf 12460 H 27500 wurde aber gefunden und ich meine, dass nach dem Plattmachen keine Sender mehr gespeichert waren.

    Morgen kann ich das aber nochmal überprüfen - denn momentan läuft hier "Familienprogramm" ...
     
  10. Indymal

    Indymal Talk-König

    Registriert seit:
    20. März 2003
    Beiträge:
    5.414
    Ort:
    Marburg
    AW: Sat1 und Pro7 Deutschland?

    Der Transponder 12460H ist aber nicht gerade brandneu... Nachdem da anfänglich Internet via Sat drauf war, gab es dort No-Zap, TV TRWAM, Vic TV etc.
    Zwar alles schon lange her... aber da die meisten Hersteller bei den Transponderlisten sowieso hoffnungslos hinterher hinken, nicht verwunderlich, wenn gewisse Receiver den Transponder (noch) drin haben.

    Gruß Indymal
     

Diese Seite empfehlen